» »

Männer und der Orgasmus im Stehen

cthuxchi hat die Diskussion gestartet


ich hoffe, das thema ist hier richtig. @:)

was ich mich immer gefragt habe: wie machen männer es, dass sie, wenn sie im stehen einen orgasmus haben, dabei nicht umfallen?

sicherlich wird es frauen geben, die das auch können – ich gehöre nicht dazu. wenn ich einen orgasmus habe, knicken mir die beine dabei automatisch weg und überhaupt verliere ich völlig die kontrolle über meinen körper.

ist das bei männern einfach anders? oder ist es gar eine gewohnheitssache?

fragen über fragen... :-D

Antworten
S3chwa-r8z666


Also ein Orgasmus haut mich nicht so um, das mir automatisch gleich die Gliedmaßen versagen. Im liegen, knien, sitzen, stehen, hängen, kopfüber^^... Kein Problem!

W2alterwWhite


Ich finde Kommen ganz schön anstrengend im Stehen und mindestens ordentlich schwummerig wirds mir dabei schon. Alles in allem finde ich's dadurch deutlich weniger genussvoll als in bequemeren Positionen. 8-)

HWasxe


sicherlich wird es frauen geben, die das auch können – ich gehöre nicht dazu. wenn ich einen orgasmus habe, knicken mir die beine dabei automatisch weg und überhaupt verliere ich völlig die kontrolle über meinen körper.

Also da würde ich eher umgekehrt fragen...das könnte ich mir nicht vorstellen ":/

E=hema0ligxer Nu~tzer (.#2797x02)


Ich finde Kommen ganz schön anstrengend im Stehen und mindestens ordentlich schwummerig wirds mir dabei schon.

Ja, so ähnlich geht´s mir auch.

Aber genussvoll find ich´s schon...wenn ich mich danach dann hinsetzen kann :-D

TjOFU


Mhm ":/ Also bei mir ging das bisher immer ohne Probleme, d.h.ohne wegknicken. Warum das so ist, sehr gute Frage :-/

g;aulToise


Bin kein Mann, tut mir leid. – Aber da ich mit dem Mann schon häufiger entsprechende Gespräche hatte, versuche ich's mal. Wohlgemerkt, das gilt jetzt nur für ihn und mich.

Ich kenne das sehr gut mit den Orgasmen, die mich völlig fällen. Ich habe ziemlich starke Höhepunkte, die sich vom Brustbein bis in die Mitte der Oberschenkel ausdehnen...und die mich dann eben auch von den Beinen holen, wo ich einknicke und zusammenklappe und einfach nur japsend rumliege. Wir haben dann mal über die rein körperlichen Auswirkungen gesprochen – und er sagte, ja, Schwanz und Eier und vielleicht mal bißchen Bauch, aber das Zentrum, ja. Ist eben das Zentrum. ;-D Und offensichtlich wird seine Oberschenkelmuskulatur nicht so miteinbezogen wie bei mir.

Will heißen: der Liebste kann ohne Probleme hinter mir aufrecht bleiben und kommen, ich kann es nicht.

glehm%alrauxs


Einen Orgasmus im Stehen? Nein, bei mir kann ich es mir nicht vorstellen, da ich meistens sehr heftig komme und das meine Beine wohl nicht mitmachen würden.

Mir persönlich ist es am liebsten, wenn ich auf dem Rücken liege, denn dann gibt es keine Probleme.

Bei Männern hat man das ja schon des öfteren gesehen, dass sie im Stehen keinerlei Probleme haben zu kommen. Natürlich wird es auch Ausnahmen geben.

F"reqmder2$22


Jeder Mensch ist anders, egal ob Mann oder Frau. Es gibt Männer, die sind auch total weggetreten und es gibt Frauen, die sind es nicht. Man darf in diesen Dingen nicht generalisieren.

vaezzxo


Hi, chuchi @:)

Also, ich empfinde den Orgasmus in stehendender Position heftiger und auch befriedigender als in anderen Positionen. Allgemeine körperliche Schwächen habe ich bei mir bisher weder währenddessen noch hinterher festgestellt. ;-)

*:)

HSakxi


Jeder Mensch ist anders, egal ob Mann oder Frau. Es gibt Männer, die sind auch total weggetreten und es gibt Frauen, die sind es nicht. Man darf in diesen Dingen nicht generalisieren.

Ich würde sogar noch weiter gehen und behaupten, dass es mehr auf die Situation, respektive den Sex als auf den Menschen ankommt. Bei mir ist das immer wieder völlig unterschiedlich.

A+nneQ42


Bei Männern hat man das ja schon des öfteren gesehen, dass sie im Stehen keinerlei Probleme haben zu kommen.

Ich denke, dass es sich die meisten beim stehen machen und dann natürlich auch im stehen kommen !

TwOFU


Ich denke auch, dass Frauen die viel intensiveren Orgasmen haben, als wir Männer ":/ :)z

S6iHl7x7


Geht sowohl bei Mir als auch bei meinen Mann.

Es gibt nicht nur eine Stellung im Stehen, wo die "Gefahr" besteht das beide zum Orgasmus kommen.

Lassen wir den Punkt bequemerer Orgasmus aussen vor.

vQezz=o


@ Sil77

stimmt!

Doch eine "Gefahr" sehe ich darin nicht. Vielmehr ist es für beide eher ein Gewiinn.

Bequem darf es je nach Gemütsverfassung auch mal sein. :-D

*:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH