» »

Männer und der Orgasmus im Stehen

F~remdxer222


Hallo TOFU

Ich denke auch, dass Frauen die viel intensiveren Orgasmen haben, als wir Männer ":/ :)z

Nein, ich glaube das nicht. Die Orgasmen sind nur anders. Beim Mann mehr explosionsartig, kurz und schnell, bei der Frau länger und mehr ein "Hinwegfliegen" oder Schweben. Aber die Stärke ist sicher nicht verschieden, nur die Art, wie alles abläuft und sich anfühlt. Was man von aussen sehen kann (also wie man sich benimmt, stöhnt, um sich schlägt etc.), das hat mit der Stärke der Empfindung nicht unbedingt etwas zu tun. Vielmehr ist es eine Eigenart, wie man Empfindungen audrückt. Ich habe oft das Gefühl, dass ein ruhiger O sogar inniger ist, also tiefer (man könnte aucfh sagen "seelischer") empfunden wird.

Aber wer will das schon messen und wie (mit welchen Mitteln) könnte man das messen? Es ist eigentlich unmöglich.

T`OxFU


Hallo Fremder *:) @:)

Beim Mann mehr explosionsartig, kurz und schnell,

eben :-( ;-D

cFhEucThi


wenn ich meinen orgasmus mit bildern beschreiben müsste, würde ich es so tun:

es ist, als ob ich dort liege und merke, wie warmes wasser langsam an mir hochsteigt (das wäre der moment, wo ich merke, jetzt gibt es kein zurück mehr), um mich nach zwei, drei sekunden dann mit voller wucht zu überrennen.

denke, das trifft es am ehesten. :)z

TPOFxU


:-o

c%hu2chi


wie würdest du es denn für dich beschreiben, tofu?

TnOFU


sehr schwer zu sagen ":/

cyhu@chCi


dann überleg mal... :p>

TFOcFU


ja das mache ich |-o ;-D

T>OFxU


Ich kann so schlecht beschreiben :-( |-o

*Jgrüwbegl*


Wie sie es machen, dass sie nicht umfallen??

Nun, ganz einfach.... Sie stützen sich an der Frau, die vor ihnen kniet.... ;-D ;-D ;-D ]:D

i*mmexr


Es klingt jetzt sehr nüchtern, aber ich spüre meinen Orgasmus und achte aber gleichzeitig schon auf meine Umgebung. Es schmälert nicht das Erlebnis und ich werde immer das intensive Durchrieseln von Mitte bis unters Dach komplett mitbekommen.

Ich gebe aber zu, dass ohne diese notwendige Überwachung (= im Liegen) die Entspannung vollkommener ist. Es bleibt mehr Raum fürs Empfinden/Erspüren meiner Partnerin.

Gruß vom ....

N"annih7x7


Die Frage hab ich mir auch schon gestellt. Männer haben da im allgemeinen kein Problem. Ich bin im stehen glaube ich noch nie gekommen. ":/

Der Sex ist da zwar auch geil und so, aber wenn ich schon kurz davor bin krieg ich Gummibeine und fang an rum zu zappeln. Und dann muss ich mich quasi konzentrieren das ich nicht umfalle und dann hat sich das mit dem Orgasmus erledigt. ;-D

c.huchxi


nanni, du sprichst mir mal wieder aus der seele. ;-D

NYanniA77


;-D

v"ezRz>o


@ chuchi & Nanni77

ich glaube, das ist nur eine Sache des Trainings und die Wahl einer geeigneten Position.

Diese Erfahrung machte ich mit meiner Frau.

@:) @:)

*:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH