» »

Penis zu klein?

T0OFU


Du hast in Deinem Eingangsbeitrag geschrieben

In der Schule hat man mich deshalb schon gemobbt.

also wo jetzt und warum ? ;-)

p'uss0iketxxy


Der ist doch Ok,sei zufrieden das er nicht länger(größer) ist,sieht zwar cool aus,aber man hat Probleme mit dem eindringen.

Die Technik ist alles und denk nicht immer ...daran ....dann ;-) geht schon alles wieder runter,lach..

Mqr. fFo#reskxin


Du solltest lernen irgendwelche dahergelaufenen Schwachköpfe (auch wenn es Klassen- oder Sportkammeraden sind) nicht allzu ernst zu nehmen.

Ein von einem Hirni gedankenlos dahin gebrabbelter Kommentar über Deine Penisgröße ist kein Mobbing, sonden ein von einem Hirni gedankenlos dahin gebrabbelter Kommentar.


Kopf hoch und die Leute (und was sie sagen) nicht so ernst nehmen.

I'likeZit2x1


Es nimmt mich aber schon immer mit wenn über sowas geredet wird

M$rx. Fofresxkin


Das habe ich inzwischen verstanden. :-)

Überlege mal wie eine Lösung aussehen kann:

1) Andere Menschen kann man nicht ändern, also werden sie weiterhin Unsinn absondern.

2) Deine Penisgröße kannst Du auch nicht ändern.

3) Das einzige was Du ändern kannst ist Deine Einstellung zu Deinem Körper und die Einstellung zu Deinen Mitmenschen.

H>aki


Ich bin nicht sicher, ob es ein Problem ist, dass die Kameraden deinen, deiner Meinung nach kleinen, schlaffen Schwanz beim Duschen sehen oder weil du eine totale Errektion hast. Du schreibst "Er steht immer senkrecht da". Dass da Hänseleien in der Dusche kommen können, ist zumindest in deiner Alterskategorie normal.

Meiner ist in jedem Zustand von der kleineren Sorte, aber geschämt habe ich mich deswegen noch nie – es besteht auch kein Grund sich für etwas zu schämen, wofür man nichts kann. Aber unwohl fühlt man sich schon, wenn man all die starken Prügel sieht und das nagt am Selbstbewusstsein. Ich empfehle dir, zeig dich stolz und aufrecht, wenn dich andere zB. beim Duschen nackt sehen. Dann bietest du auch keine Angriffsfläche für Neckereien. Wenn du gedrückt in die Dusche gehst und versuchst, deinen Schwanz zu verstecken, dann werden die anderen erst recht auf dich aufmerksam und wollen sehen, WAS du da verstecken willst.

Also – Kopf hoch, sei stolz auf dich – du bist absolut in allen körperlichen Bereichen normal!

d8umm;schmnarrerx74


oder weil du eine totale Errektion hast

ich denke, da hast du den TE missverstanden. ich zumindest hab es so verstanden, dass sein *schlaffer* penis eher waagrecht absteht als zu hängen. das ist ab einer bestimmten länge bzw kürze normal, schau dir mal kleine buben an (sorry mit den kleinen buben, soll nicht despektierlich gemeint sein ;-) ).

1"vovn50000 Robxert


Hallo in die Runde, Ilikeit 21 hat nun einmal ein Problem geschildert, was Ihn offenbar sehr beschäftigt. Er ist 18 Jahre alt und damit in einem Alter, in dem einen sein eigener Körper sehr interessiert. Das beginnt meist mit Einsetzen der Pubertät weil sich der eigene Körper doch nicht unwegwblich verändert. Das ist also schon mal völlig normal. Sicher hat Ili... schon mal andere Jungs oder junge Männer beim Umkleiden (Sport) auch nackig gesehen und mit sich verglichen.

Wenn er dann den einzigen Penis hat, der auch unerregt kaum runterhängt, muss er ja damit rechnen, ebenfalls so gesehen zu werden. Verbunden mit der Mobbinattakke in der Schule oder wo zum Geier auch immer, macht er sich natürlich Gedanken darüber, was die Anderen denken.

Ein gesundes Selbstbewusstsein könnte hier Abhilfe schaffen. Zunächst mal so ein kleines Erlebnis, das ich mich zeit Lebens begleitet. Das ist bei mir der fehlende linke Hoden. Da der schon seit meiner Geburt nicht da ist, wurde mit mir als Baby und Kleinkind allerlei unternommen, um den doch noch aufzutreiben. Jedoch hat nichts geholfen. Der linke Hoden ist wirklich nicht dran oder drin. Die erste peinliche Situation entstand dann in der 1 Klasse als routinemäßig alle Kinder vom Schularzt begutachtet wurden. Je 4 Jungs oder Mädchen wurden zusammen gruppiert und dann vom Haar bis Zehenspitze begafft, mit Hose runter natürlich. Der sog. Arzt stellte dann fest, dass mein linkes Ei fehlt. Es hätten die anderen drei Jungs dies mitbekommen können, aber als 6 bis 7 Jährige Kids nimmt man das noch nicht so bewusst mit.

Später so in der 6 – 7 Klasse wäre es im Schulsport schon deutlich anders verlaufen. Da erlebt man sich und die anderen Jungs mit anderen Augen. Da man ja durchaus sehen kann, ob ein oder eben zwei Eier im Sack stecken, galt es nun, Ei(n)blicke bei mir zu vermeiden.

Das habe ich übrigens mit Erfolg gemeistert. Es hat nie jemand was herausgefunden. Mobbing gab es in den 80ern auch schon, wenn es da auch noch "hänseln" genannt wurde.

Die meisten Frauen nehmen es vermutlich auch zur Kenntnis, wenn "Da"was anders ist, als erwartet, aber zu stören scheint es die wenigsten. Ili.., das wird mit Deinem Penis auch nicht anders sein. Da er ja wohl funktioniert, ist doch fast alles in bester Ordnung.

Jetzt habe ich nur eine vorsichtige Frage, könnte es sein, dass Du etwas übergewichtig bist?

Da könnten sowohl der Grund für das Mobbing in der Schule als auch das nicht Hängen wollen des Penis gegeben sein. Anders herum Fußball und Übergewicht passen ja eigentlich nicht wirklich zusammen. Ili.., wenn Du magst, kannst Du hier ja weiter schreiben. Der Austausch mit weiteren Leuten kann vielleicht auch hekfen, Dein Selbstbewusstsein zu stärken.

Wenn der Faden auch nicht direkt mit Deinem Problem zu tun hat [[http://www.med1.de/Forum/Urologie/159232/]] sicher ist interessant, wie hier mit einem Problem umgegangen wird.

Ich bin, auch mit Bildern daran beteiligt. MfG:

18vQon5000 >Roberxt


Stimmt, eigentlich wollte ich noch kurz erwähnen, dass ich (inzwischen 47 Jahre ) heute recht entspannt damit umgehen kann.

Itlxikeitx21


Nein ich bin nicht Übergewichtig und danke für die Antworten mein Körper wächst ja noch mal sehen . Und ja ein gesundes Selbstvertrauen wäre glaube sehr gut

Rlomfeaxn


Mein Penis ist steiff nur wenige Millimeter größer als deiner. Die Größe ist nicht entscheidend. Schlaff ist meiner auch klein. Ich habe einen Blutpenis. Informiere dich mal bei Wikipedia darüber. Das ist völlig normal. Einen Blutpenis zu haben, ist nichts, wofür man sich schämen muss. Und wenn andere über dich lachen oder meinen, Kommentare abgeben zu müssen, dann steh einfach darüber. Am Lachen erkennt man den Narren.

czhie?folxatu


Wenn Du dann mal mit einer Frau näher zusammen bist, dann wird er automatisch gross und kein Grund zur Sorge bereiten ...

d%oczRemp


Dieses Thema ist leider schon älter aber ich kann mir vorstellen wie hart das ist ich darf hier keine Werbung machen - ich hatte das Problem auch mit gerade mal 9cm ein Mini Teil zu haben ist ganz schön frustrierend. Ich hab der kleine dann mit einer Simplen Technik und einem Wachstumsförderndes Penis Öl Vergrössern können. Ich weiss ich dachte auch erst - was für ein Quatsch. Es ist ein Set Natürliche Penisvergrösserung das aus der Schweiz kommt. Zoll etc. war auch kein Problem die hatten ein Lager. Ihr müsst es einfach mal im Internet suchen. Ich hatte damit mega erfolg und hab es dann meinem Freund gezeigt der Urologe ist der sagte dann zu mir (kenne ich schon) *omg* - trotzdem ich bin noch nie so happy wie heute. Weil es auch im Schwimmbad extrem mühsam ist und überall wo mann öffentlich Duschen muss. Damit ist jetzt zum Glück mal Schluss :-) :p>

c[hieEfolatxu


Und wie gross ist das Teil nun?

LLamxPe


ich hatte das Problem auch mit gerade mal 9cm ein Mini Teil zu haben ist ganz schön frustrierend.

Hallo? Warum machst Du Werbung für etwas, was völlig überflüssig ist?

Klar, mein Schwanz ist schlaff auch nur 7 cm, was alles andere als "mini" ist, sondern eine ganz normale, wenn auch eher kleine Variante darstellt.

Wenn er dann aber "in Aktion" wie beim Threadstarter auf 15 cm anwächst - so ist es bei mir auch - dann gibt es absolut keinen, aber auch wirklich keinen Grund, hier so einen Unsinn zu posten und die Typen noch mehr zu verunsichern, die ohnehin schon zu wenig Selbstbewußtsein haben. Das ist einfach nur dumme Bauernfängerei. Find ich echt zum K..... . :(v

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH