» »

Haare an der Bikinizone dran lassen oder rasieren?

TIOFxU


verstehe auch nicht warum man sich die Schamhaare wenigstens nicht ein wenig trimmt.

Weil man sich damit keinesfalls schämen muss, wie Du uns hier weismachen willst, und weil es einfach gut ausschaut ;-)

pdevte-r15x36


Bei unserer Familie (m47 w42 m20 w17) ist es gemischt. Ich habe schon sehr früh begonnen meine Schamhaare zu rasieren und meine Freundinnen haben sich dem immer angepasst. Bis ich meine heutige Frau kennen gelernt habe. Die hat es einmal ausprobiert konnte sich aber überhaupt nicht damit anfreunden. Sie akzeptierte aber das ich komplett rasiert bin und ich umgekehrt das sie alles stehen läßt . Nacktheit ist in unserer Familie völlig normal wir machen viel FKK (Urlaub, Baggersee, Sauna...) und auch zu Hause ist es nicht ungewöhnlich wenn jemand nackt ist. So bin ich über den Haarstand unserer Kinder immer informiert. Und hier ist es ganz witzig. Während unsere Sohn Wildwuchs trägt hat unsere Tochter bereits beim ersten Flaum angefangen zu rasieren und sie hat es auch geschafft ihren Freund davon zu überzeugen.

f&isJchHer69x69


Ich bin auch der Meinung, daß es jedem selbst überlassen ist, ob er sich rasiert oder nicht.

Es ist nicht immer angenehm, in bestimmten Situationen ein Haar im Mund zu haben und so habe ich mich vor einigen Jahren entschlossen, mir die Schamhaare abzurasieren.

Meine Frau hat mich am Anfang sehr skeptisch angesehen, aber nach nicht allzulanger Zeit hat sie sich auch rasiert, auch wegen oben besagten Grund.

Heute finden wir beide, das es auch viel hygenischer ist, ich rasiere mir auch den Hodensack und den Po. ;-)

MAiOguelxQ


Ich will Euch gar nichts weismachen, soll jeder so machen wie er will. Ich sag aber trotzdem dass es nicht gut aussieht wenn buschige Haare aus dem Bikini quillen.

Ich selbst bin auch nicht blank rasiert, trimme die Haare kurz und rasiere Pimmel und Sack, meine Frau ist meist kurz getrimmt oder blank, A-Loch auch rasiert.

E+hemaliger Nuttzer (#51x5610)


Wenn man sich die Bikinizone nicht enthaaren will und trotzdem nicht möchte, dass was aus dem Höschen rausschaut, dann sucht man sich doch einfach eine Bikinihose, die so geschnitten ist, dass man nichts sieht?

Gibt ja auch Panties oder wie die heissen ;-) [[http://ecx.images-amazon.com/images/I/412ELvEO1zL._SX342_.jpg]]

Problem gelöst!

c>ustoxza


:)^

WVeltb`uergker195x9


Meine Ansicht ;-)

Also ich finde eine Frau mit einem schönen dichten Busch sieht gut aus. Auch wenn beim Bikine oder beim Slip die Haare herausschauen!

Hat eine Frau aber nur wenige Schamhaare finde ich es schöner sie rasiert sich. Soweit meine Ansicht.

Ich selbst bin seit kurzen rasiert und habe dafür positive Reaktion von meiner Frau erhalten. Werde es also beibehalten.

Aber bitte – jeder so wie er/sie es für richtig hält.

LG

Ein Weltbürger

TJOFU


Also ich finde eine Frau mit einem schönen dichten Busch sieht gut aus. Auch wenn beim Bikine oder beim Slip die Haare herausschauen!

Gute Ansicht :)z :)^ x:)

TeOFxU


Gestern aufgefallen der Trend unter den Achseln geht im Moment zum Rasurschatten, bzw. Stoppeln :)z Kann natürlich auch Zufall gewesen sein ;-D

S%tef)fenx05


Gestern aufgefallen der Trend unter den Achseln geht im Moment zum Rasurschatten, bzw. Stoppeln :)z Kann natürlich auch Zufall gewesen sein ;-D

Ist mir jetzt noch gar nicht aufgefallen. Wenn sich da jetzt auch wieder ein bisschen Haar in der Öffentlichkeit breit machen würde: :)^ x:)

Wäre ein echt geiler "Trend"!

TQOFxU


:)z :)^

SCilbeOrmünz@e8&5


Es gibt immer den "goldenen Mittelweg" Zwischen Blitze Blank und Urwald.

Eine teilweise rasierte Intim - Bikini Zone ist doch eher der Regelfall.

Ich würde mich immer zur Rasur entscheiden, wenn ich nicht schon gelasert währe.

Auch um mich keinen dummen Blicken und ggf. nach dooferern Sprüchen auszusetzen.

c^usgtoxza


Es gibt immer den "goldenen Mittelweg" Zwischen Blitze Blank und Urwald.

:)^

f0iscUherx6969


Funktioniert die Lasermethode unproblematisch, sodaß es mit dem Haarwuchs endgültig vorbei ist? ???

TbOFxU


Auch um mich keinen dummen Blicken und ggf. nach dooferern Sprüchen auszusetzen.

und gerade deswegen sollte Frau doch über sowas stehen, mal davon abgesehen, wer da dumme Blicke oder Sprüche abgibt, dann ist derjenige / diejenige die "Dumme"

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH