» »

Ist er es oder ist er es nicht?

I4na2x2 hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

Hab mal eine, vielleicht blöde, frage!

Hab einen neuen Freund, und der hat so gut wie keine Vorhaut. Also wenn er klein ist ist nur das untere Stück der Eichel bedeckt, ist er groß lässt sich das Stückchen Vorhaut nicht über die Eichel schieben.

Ist er beschnitten oder teilbeschnitten? Kenne mich da nicht so aus und von anderen Männern kenn ich das so nicht.

Hab ihn auch gefragt, aber er meint er ist nicht beschnitten ???

Antworten
fuiezwqe


Ist die Eichel im steifen Zustand vollständig zurück gezogen?

Es gibt auch Beschneidungstechniken, da wird nicht alles weg geschnitten. Vielleicht meint er es so.

d2umm7schma(r^rYer7x4


wenn er es so sagt, wird es wohl so sein... es gibt es auch natürlicherweise, dass fast oder sogar gar keine vorhaut da ist ;-)

MJatzxeG


Er wurde vielleicht im Babyalter beschnitten und seine Eltern haben es ihm aus Schamgefühl nie erzählt

F<remDde/r22x2


Hallo Ina.

Es gibt ungefähr 3 Promille Männer bei den Kaukasiern (Weisse), die eine so kurze Vorhaut haben, dass sie die Eichel gar icht oder fast gar nicht bedecken.

Ich weiss nicht ganz, was du mit dem folgenden Satz meinst: Also wenn er klein ist ist nur das untere Stück der Eichel bedeckt, ist er groß lässt sich das Stückchen Vorhaut nicht über die Eichel schieben.

Eigentlich müsste es umgekehrt sein. Im schlaffen Zustand ist bei solchen Männern manchmal die Eichel noch ein wenig bedeckt . Kommt darauf an, wie kurz die Vorfhaut ist, sie kann auch im schlaffen Zustand die Eichel ganz unbedeckt lassen, was allerdings sehr selten vorkommt. Aber bei der Erektion ist sie dann immer ganz frei.

Hätte er allerdings eine Vorhautverengung, dann kann es schon sein, dass die Vorhaut bei erigiertem Penis vorne so eng ist, dass sie nicht zurckgleiten kann. In solch einem Fall ist der Rand der Vorhaus so eng, dass es unmöglich ist, die Vorhaut zurück zu ziehen. Man kann sich das so vorstllen, als wäre dort ein Gummizug angebracht (wie bei Bündchen an einem Pullover oder so etwas dergliehen), der so eng ist, dass man den Gummi nicht weit genug auseinander ziehen kann.

Falls dies der Fall ist, sollte er ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen. Wenn die Eichel niemals freigelegt werden kann, dann können sich Bakterien unter der Haut dort bilden und das kann zu bösen Entzündungen führen. Auch für dich ist es nicht ganz harmlos, falls dies der Fall sein sollte, denn er könnte Erreger auf dich beim GV übertragen.

Eine Beschneidung wäre in diesem Fall notwendig. Aber das muss der FA entscheiden.

Kannst du das mal noch richtig stellen?

dJummscRhmaNrreKr7x4


Also wenn er klein ist ist nur das untere Stück der Eichel bedeckt, ist er groß lässt sich das Stückchen Vorhaut nicht über die Eichel schieben.

ich denke, ina meint, das stückchen haut lässt sich nicht *von hinten* zurück auf die eichel schieben (weil halt keine hautreserve da ist).

ILnBax22


Ja meine es so wie es dummschmarrer74 beschreibt.

ZhwieDbelpiz'zxa


Gibt es denn deswegen irgendwelche Probleme beim Sex oder bist du nur neugierig? @:)

ForemdeYr2x22


Hallo Ina

Wenn es so ist, wie dummschmarrer74 beschrieben hat, dann ist das kein Problem. Ob dein Freund beschnitten ist oder nicht, das ist dann ohne Bedeutung. Mach dir also keine Sorgen.

Dein Freund ist wahrscheinlich nicht beschnitten. Er hat nur eine kurze Vorhaut. Ist vollkommen in Ordnung.

I+naj22


Sorgen mache ich mir auch nicht und wir haben auch keine Probleme beim Sex- war einfach nur neugierig.

Danke für die ganzen Antworten und privaten Nachrichten!

E8he@malibger NuktzerV (#59087x0)


Es wurd noch nie ein gesunder knabe ohne vorhaut geboren. Auser vieleich mohamed aber sicher bin ich mir bei dem auch nicht

Kwla&udipus


Wenn er beschnitten ist hat es doch eine Beschneidungs-Narbe, entweder ist die Narbe direckt hinter die Eichel oder ein paar cm entfernt. Es gibt auch Unbeschnittene was eine sehr kurze Vorhaut haben.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH