» »

Erektion im Liegen (auf Rücken)

d1avidz201x5 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

normalerweise mache ich SB immer auf dem Stuhl oder stehend. Vor ner weile hab ich es dann mal (nach EWIGER) Zeit mal wieder im Bett machen wollen. Dabei ist mir aufgefallen, das mein Penis nicht richtig Steif wird wenn ich liege.

Das merke ich vor allem daran, das meine Eichel deutlich Praller und größer ist wenn ich stehe/sitze. Auch an Größe und Umfang verliert er bei der Erektion im liegen.

Im stehen bin ich ganz zufrieden mit dicke und länge meines Penises, jedoch ist er im liegen viel zu klein! Wenn ich bald Sex haben werde, würde ich mich dann nicht mehr trauen unten zu liegen, weil er so einfach zu klein ist.... habt ihr das auch bzw. was kann ich dagegen tun?

2. Mein rechter Schwellkörper ist wohl auch "stärker", das heißt mein Penis ist im erigierten Zustand immer etwas nach rechts zeigend. Keine Krümmung, er zeigt einfach nur grade nach Nord-Westen. Kann man da auch was machen? Ist allerdings nicht so schlimm wie das erste Problem, was ich beschrieben habe...

Vielen Dank im Voraus

Antworten
S]c,hwa3rz6f6x6


Die Größe des Penis ändert sich nicht im geringsten, weder im liegen, sitzen, stehen, hocken. Zudem kommt es auch immer auf den Blickwinkel an, von oben betrachtet wirkt der Penis rein optisch immer kleiner. Stell Dich mal vor den Spiegel, frontal und seitlich, da sieht das schon ganz anders aus.

Und keine Panik, wenn Du bald Sex haben solltest, interessiert sich diejenige absolut nicht für die Größe Deines besten Stückes. Mädels in Deinem Alter haben oftmals auch mehr mit sich selbst und eigenen, ebenso eingeredeten Problemen zu tun, als sich einen Kopf über Penisgrößen zu machen.

Ansonsten, kaue ein Penis ist zu 100% gerade, solange er nicht um mehr als 30° irgendwohin abknickt, ist alles in Ordnung und auch das wird diejenige nicht stören!

fKiewkqe


Wenn du dich ein wenig drehst zeigt er nach Süd/Osten. Wo ist dein Problem?

dNavi-d201x5


Das Problem ist, die größe (erigiert) ändert sich tatsächlich. weiß nicht ob das damit was zu tun hat, das ich sonst nie im liegen SB mache. Aber mein Penis ist eindeutig kleiner im Liegen bei der erektion...woran kann das denn liegen?

Wenn ich stehe oder sitze, ist er ja nicht klein. Dann bin ich nämlich ganz zufrieden mit ihm, in Länge sowie in Dicke.

Ist das denn bei euch keineswegs so? Ich hätte gedacht, das wenigstens es irgendjemanden mal genauso ginge oder zumindest ähnlich... :-o

L%amxPe


Wie schon von Schwarz666 geschrieben:

Die Größe des Penis ändert sich nicht im geringsten, weder im liegen, sitzen, stehen, hocken.

Da bildest Du Dir etwas ein, was Dir niemand bestätigen wird ... Wenn Du im Liegen genauso erregt bist wie im Stehen, ist der Penis auch genauso groß ... :)z

fRieDwqe


Wie ist deine Statur? Vielleicht verschwindet er im liegen im Fett?

dtavi]d201x5


Ich bin ziemlich dünn und sportlich-am Fett wird es definitiv nicht liegen. Habe auch kein Bauchspeck.

Hab jetzt mal nachgemessen: Penis ist ca. 1cm kleiner im liegen, an Umfang verliere ich ca. 0,5 cm....

Hat denn keiner eine Idee warum das so ist? Werde wohl zum Urologen gehen müssen...

fGiewpqe


Was soll der Urologe machen? Der hat kein Medikament im Schrank was ihn im liegen größer macht. Anders sieht es beim Psychiater aus, der hat was im Schrank, damit dein Problem weg geht. Der wird davon nicht größer, aber dein Problem schwindet.

Firem+duer22x2


Hallo avid2015

Ich würde nicht gleich zum Psychiater rater. Es ist tatsächlicgh möglich, dass durch einen gewissen Druck auf den Dammbereich (zwischen Hoden und Anus) die Erektion stärker wird. Mit der Größe hat dies nichts zu tun, sondern mit der Stärke der Erektion. Aber wenn dies bei dir der Fall ist, dann kannst du wohl kaum etwas dageben tun.

Wenn du mal richtigen Sex mit einem Mädchen hast, dann wirst du auch sicherlich mehr erregt sein und dann gleicht sich das aus. Ansonsten gibt es Stellungen, die das auch ausgleichen. Z.B. im Sitzen. Du sitzt auf einem Stuhl oder Bettrand etc. und sie setzt sich auf dich drauf. Selbst im Stehen ist es möglich, also du stehst, sie liegt an der Bettkante mit den Beinen angezogen etc......

Also keine Panik, es wird sich alles mit der Zeit schon regeln. Du bist wohl in dem Alter, wo man noch mit der erwachenden Sexualität noch nicht ganz klar kommt. Aber das vergeht in 1-2 Jahren von selbst. Und wenn du mal eine Freundin hast und mit guten Sex hattest, dann wird dein Selbstvertrauen auch stark werden.

EihemaligeVr Nutz7er (x#421703)


Einen herablassenden Beitrag gelöscht.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH