» »

Bin 15 und schon nicht mehr in Topform :/

ktloutz<n_h_iasxl hat die Diskussion gestartet


Hallo, ich bin jetzt 15 und habe schon sehr früh mit dem onanieren angefangen (Ende 12 Lebensjahres) und muss sagen, dass "die Luft herausen ist". Ich bin ca. 1,60-1,70 Meter groß und wiege 55 Kilo. Ich betreibe fast jeden Tag Sport bewege mich sonst aber wenig. Ich werde Besorgenserregender Weise nicht mehr so schnell erregt und der Penis ist im Vergleich zu früher (1-2) nicht mehr richtig hart. Das liegt wahrscheinlich daran, dass ich täglich 2-3x manchmal sogar 4mal onaniere. (Ist das zu viel?) Ich versuche mich zwar immer mehr zurückzuhalten aber mehr als 1 bzw. 2 Tage Pause ist nicht dabei. Ich werde einfach zu süchtig. Ganz besonders Angst habe ich jetzt da meine Freundin und ich uns immer näher kommen und naja,...wie soll man sagen,....uns näher kommen ;-) Mir ist zwar klar dass beim ersten mal nicht jeder gut ist und nicht gut sein muss, aber ich möchte zumindest nicht, dass es an einem zu wenig harten Penis liegt. Wie kann ich mich bessern? Hilft ein stricktes Masturbierverbot oder irgendwelche Übungen? Ich möchte auf keinen Fall Potenzmittel wie Viagra verwenden, da es mir peinlich ist solche zu kaufen. DANKE im vorraus!

Antworten
M:r. FBorieskixn


Versuche die Selbstbefriedigung auf 1x täglich zu begrenzen und verzichte komplett auf Pornokonsum.

Dann einfach mal entspannt bleiben und es passieren lassen.

iwchbiBndannm1alxda


Mit 15 wird dir kein Arzt Viagra verordnen.

Es ist wie immer... wenn man etwas übertreibt!

Hhypeorioxn


kloutzn_hiasl

Das liegt wahrscheinlich daran, dass ich täglich 2-3x manchmal sogar 4mal onaniere. (Ist das zu viel?)

Das ist nicht zu viel. Du kannst SB sooft machen wie es dir gefällt und du daran Spass hast.

Ich werde Besorgenserregender Weise nicht mehr so schnell erregt und der Penis ist im Vergleich zu früher (1-2) nicht mehr richtig hart. Wie kann ich mich bessern? Hilft ein stricktes Masturbierverbot oder irgendwelche Übungen?

Manchmal kann weniger auch mehr sein.

Versuche mal die SB Pause auf 3 Tage zu verlängern und schau wie es dann ist.

Wenn du weißt das du mit deiner FReundin intim wirst, kannst du 2 Tage Pause einlegen mit der SB.

Dann sollte alles problemlos klappen mit der Erregung und der Erektion.

Ich möchte auf keinen Fall Potenzmittel wie Viagra verwenden, da es mir peinlich ist solche zu kaufen

Mit 15 bekommt man kein Viagra vom Arzt verschrieben und man kann es auch nicht ohne Rezept kaufen.

Du kannst aber deine Potenz durch die Ernährung beeinflussen. Z.B. durch scharfes Essen und Obst.

Lies mal hier:

[[http://www.rundschau-online.de/ratgeber/gesundheit/-scharfe-lebensmittel-essen-fuer-mehr-manneskraft-5582036]]

Und wichtig ist auch, nicht Rauchen, kein Alkohol, keine Drogen.

Gruss

c2hang*e2


Mach dir mal nicht zu viel sorgen sonst vermasselst Du dein erstes mal noch. SB und GV kanst Du nicht so wirklich vergleichen. Glaub mir wenn es dazu kommt mit deinem Mädchen dan stehst Du sicher deinen Mann. Sorge nur für eine entspannte Atmosphäre, den Rest ubernimt die Natur.

Grüße

jMasopn93


Ich schließe mich change an, aber was nicht kleingespielt werden darf ist der Pornokonsum. Dieses Phänomen ist relativ neu und auch die Probleme damit, die langfristig den einen oder anderen einholen. Wenn du dir nur Pornos anschaust, dann mal vereinfacht gesagt, wirst du abstumpfen und beim Sex nicht mehr so viel Spaß haben. Vielleicht nicht am Anfang weil es eine neue Erfahrung ist aber mit der Zeit kann es dir langweilig werden, weil deine Fantasien möglicherweise auf andere Sachen konditioniert wurden. 1x Täglich solltest du schon schaffen und ab und zu mal eine Pause von 2-3 Tagen einlegen.

cpha_nJge2


Pornos**** ist was um sich mal ne Anregung zu holen, is mal was um sich zu zweit was anzuschaun aber bestimmt nichts für jeden Tag. Es soll sogar welche geben die Pornosuchtig sind. Vor allem es gibt nur ganz wenige Pornos die an die Realität herankommen. Porno hat nichts mit Liebe Zutun und auch sehr wenig mit schönem Sex.

Grüße

N[adenxia


Also wer 4x am Tag mastubieren kann braucht bestimmt kein Potenzmittel.

Ich würde den Pornokonsum einschränken. Ein Problem der heutigen Zeit, dass viele dadurch dermaßen abgestumpft sind, dass "normale" Frauen nicht mehr ausreichen um ein Erregung zustande zu bringen.

iHchbinrdoannmxalda


Es ist traurig, wenn das die einzige Freizeitbeschäftigung ist.

j(asosn9x3


@ichbindannmalda wer sagt das? Vielleicht ist er auch Hyperaktiv und macht das immer so neben-bei :P Mutter: "Geh mal in die Abstellkammer und hol mal den Rotkohl" und dann mal eben schnell rubblediewurst. Dann noch mal vom Staubsauger aussaugen lassen … Aber die Freizeitgestaltung wo er das zwischendurch unterbringt würde mich auch mal interessieren.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH