» »

Krummer Penis

l%uka|swII hat geantwortet


also ich habe einen krummen penis nach links, und nicht gerade wenich und trau mich einfach nicht mit meiner freuindin schlafen zu gehen, kann man(n) da nicht machen, ich meine aus dem medizienischen sichtpunkt aus?

D?as JEtwaxs hat geantwortet


Ist die Frage, was heißt "nicht gerade wenich". Wenn's mehr als 45° ist, ist evtl. doch mal ein Arztbesuch zu empfehlen, ansonsten kann ich dir nur sagen, machst du dir deine Ängste umsonst.

C8oca4 Cmolxa hat geantwortet


Mir gehts genauso und ich kann damit leben also mach dir keine sorgen es wird schon ;-) abwarten und tee ich meine Kaffee trinken :)D

R$an,ollxo hat geantwortet


meinung

also mein penis ist auch extrem gerade, und ich finde wirklich krumme dinger auch nicht sehr hübsch anzusehen. aber ich denke mir, daß es den frauen relativ egal ist. die richtige krümmung kann sogar sehr günstig sein. blöd ist nur, wenn das glied extrem zur seite zeigt und beim herausziehen aus der scheide jedesmal in die originallage zurückschnellt. andererseits: wenn man sich liebt, kann man damit wohl locker leben und es sogar ganz lustig finden. oder nicht?

ich bin trotzdem froh, daß meiner so kerzengerade ist. bei manchen frauen ist es eh schon schwer genug einzudringen.

mHax9ellx000 hat geantwortet


@ Ranollo

da muss ich Dir recht geben.

In einer Beziehung gehts doch nicht immer nur um sex. Ob er jetzt gerade oder Krumm ist, ist doch egal, solang dich deine Freundin wirklich liebt, wird sie dich akzeptieren und so nehmen wie du bist.

Ansonsten wars sie´s wirklich nicht wert.

Also Ohren steif halten :-)

n^ikexy hat geantwortet


Also mein Penis ist etwas nach links geknickt, ist wohl auf der rechten Seite kurz unter der Eichel etwas mehr gewachsen als auf der anderen Seite.

Mein ihr, dass sich das veräwchst oder dass ich zum Arzt gehen sollte? Ich habe das schon seit zwei Jahren und irgendwie schon ein bissl Schiss deswegen. Hatte deswegen auch noch keinen Sex mit nem Mädel. Könnt ihr mir irgendwie mal helfen bzw. nen Kommentar oder noch besser eine Expertenmeinung. Wenn möglich schnell.

Thx!!!

i=ngoE4skin hat geantwortet


@smoky90

na Du hast aber Probleme: tut weh neben der Schambehaarung und dann noch ein krummer Penis...würde zur Amputation raten...oder auch zur Geschlechtsumwandlung...vielleicht hilft es... ???

u:pe9lxa hat geantwortet


gebogen oder nicht... egal. das einzige mal, wo mich was gestört hat, war ein 1. recht kleiner und 2. zu steiler, der sozusagen am bauch gepickt ist, was oral und hand irgendwie schwierig gemacht hat. dafür war der mann sehr durchtrainiert und hatte kondition, das hat einiges wettgemacht (ich mags halt, wenn er mich hochheben kann, in eine andere position heben kann, ordentlich festhalten kann etc.)

n%iwkey hat geantwortet


Vielleicht kann ich auch was mit Kondition und Kraft in den Armen wetmachen, aber irgendwie stört mich der Linksknick schon. Ich habe andererseits auch echt keinen Bock auf ne OP.

Was sagt ihr jetzt, was ich machen soll, auf mein Problem hat noch nicht wirklich wer geantwortet, außer upela.

C#lippe]r hat geantwortet


Krummer Penis

Ich sach euch: so ein krummer Penis kann der Anfang von Ende sein. Er sieht nicht nur bescheiden aus und fühlt sich bescheiden an ,er kann auch ein absoluter Grund für Minderwertigkeitskomplexe sein. Und M.-Komplexe können dazu führen das man sich sozial zurückzieht und unglücklich wird. Das kann später zu Depressionen führen und das wiederum zum Selbst... aber lassen wir das.

Ich war deswegen schon beim Arzt und im Krankenhaus, wegen meines krummen Penis natürlich, und ich sach euch das wird noch zur unendlichen Geschichte. Jetzt hab ich auch noch eine Raffnaht im Penis die beim Sex auch noch wehtut. Und übrigens mein Penis war und ist nach links gekrümmt.

rr3d3 hat geantwortet


krumm ist doch nicht krumme

Also, ich finde das richtig, was upela sagt. Ein krummer Penis hat doch gar keine Nachteile. Vor allem, wenn er nach oben gebogen ist. Ich kann mir gar nicht vorstellen, dass eine Frau das nicht gut findet.

nbikxey hat geantwortet


Hat die OP also gar nichts gebracht oder wie. Ist der nur im schlaffen Zustand so krumm oder auch im erregten ???

aobc15x5 hat geantwortet


meiner is ungefähr erigiert 17 cm lang und fast 90° nach unten gebogen...kann das den sex verhindern und wenn ja was kann man dagegen machen

iido2ntknsowmFynamxe hat geantwortet


Meiner ist auch leicht nach unten und nach links gebogen. Habe mir auch ein bischen Sorgen gemacht, habe aber dann folgender Text auf BRAVO.DE gefunden:

Penis: Was tun wenn er schief oder krumm ist?

Kein Penis ist total gerade! Aber wie krumm darf er denn sein? Wir erklären, was normal ist und wann du besser zum Arzt gehst!

Ob schlapp oder steif: Kein Penis ist kerzengerade! Egal, ob dein steifer Penis nach links oder rechts, nach oben oder unten gekrümmt ist oder ob er bei einer Erektion nach oben, unten oder etwas zur Seite zeigt: Das alles sind keine Missbildungen, sondern ganz normalen Variationen der Natur. Du brauchst dich dafür nicht zu schämen und kannst damit problemlos Sex haben.

:)^ :)^ :)^ gruss idontknowmyname

c)avoxrus hat geantwortet


Zu diesem Thema gab es ja schon sehr viele Beiträge hier.

Ich denke, der Leidensdruck ist hoch. Hatte selbst als Jugendlicher starke Komplexe wegen nach unten gebogenem Penis, später beim Arzt gewesen der meinte es ist übehaupt nicht schlimm.

Natürlich hatte er Recht.

Die Jahre voller Selbstzweifel hätte ich mir gerne erspart. Also: Penis so lassen wie er ist - ist schon OK. Und für Busen, Po etc bei den Mädels gilt natürlich genau das selbe.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH