» »

Penis zu klein

DXigxg


Wie oft denn bitte noch?!? Also, erstmal super das andauernd Leute 5 bzw 1 Jahr alte Threads ausgraben, in denen über Jahre hinweg die selben Fragen gestellt und die selben Antworten gegeben werden. Der Penis wächst bis zum 19. Lebensjahr, das steht in jedem zweiten Posting hier. Genauso wie überall der Unterschied zwischen einem Blut- und Fleischpenis erklärt wird. Und NEIN man(n) kann nicht nachhelfen das er schneller wächst.

Abschließend möchte ich allerdings auch noch sagen das ich den ganzen Schönrednern hier im Forum auch ziemlich überdrüssig bin. Egal um welche Länge es geht, immer kommen die selben Kommentare: Nein, mach dir keine Sorgen, man kann auch mit steifen 6cm PROBLEMLOSEN Sex haben! Das ist schlicht und ergreifend nicht wahr! Eine gewisse Länge ist nunmal Vorraussetzung für problemlosen Sex, und es gibt sehr wohl unterschiede ob man 6cm oder 14cm hat. Den Leuten Hoffnung machen ist schön und gut, aber manchmal muss auch die Wahrheit ausgesprochen werden, und durch die müssen die Betroffenen dann durch. Das passiert hier leider viel zu selten...

N6umSberx18


Hallo zusammen .

Ich hab da so ne Theorie ;-) :

Der Penis besitzt ja sogenannte Schwellkörper, welche mit drüsen ausgestattet sind und welche bei einer Erektion mit Blut gefüllt werden . oder ?

Wenn man jetzt also viel mastubieren würden die schwellkörper immer wieder mit Blut gefüllt werden und die drüsen wüden sich vergrössern und somit der penis auch ( jedenfals in die breite ).

Kann das sein ?

HCyp#erixon


Der Penis besitzt ja sogenannte Schwellkörper, welche mit drüsen ausgestattet sind

In den Schwellkörpern des Penis gibt es keine Drüsen :-)

Wenn man jetzt also viel mastubieren würden die schwellkörper immer wieder mit Blut gefüllt werden und die drüsen wüden sich vergrössern und somit der penis auch ( jedenfals in die breite ).

Kann das sein ?

Da es da keine Drüsen gibt, ist auch deine Theorie hinfällig.

Hier noch mal zum nachlesen wie der Erektionsmechanismus funktioniert:

[[http://de.wikipedia.org/wiki/Erektion]]

Gruss

raedxyx


Hallo Erst mal ich ach das problem :-(

Meiner ist im schlaf knap 10cm lang und steif 13cm ich bin jetzt 14Jahre ud ich weiß nicht ob der noch wächst :-(

BITTE um antwort

rMeduyxx


Hallo *:) Erstmal

Ich bin 14 jahre und mein penis ist 10cm im schlafen und 13 im steifen zustand ich bin nicht gerade der schlankste ich bin schon etwas krefriger gebaut

ist des so normal mit 14 oder mus ich mir sorgen machen ???

Oder ist des nur weil ich etwas kräftiger gebaut bin ???

BITE UM ANTWORT

Danke im voraus :-)

M>j<öllnxr


Oh mann....ich glaub solche threads werden nie aussterben....weiter vorne kann man doch auch aaaaalles lesen. Es IST eben so, wenn er jetzt halt noch so klein ist, der Penis kann bis zum 19 Lebensjahr noch wachsen glaub ich. Und bis dahin habt ihr ja wohl noch ein paar Jährchen. Das wird alles x- mal erklärt. Deshalb vesteh ich nicht warum das immmer so oft gefragt wird. %-| %-|

b%alkoxn


Hallo! Ich bin 16 und meiner ist im schlaffen Zustand 6 cm all meine Freunde haben längere. Zudem hatte ich vor einigen Wochen einen Zecken biss am Penis. Das beisst mich jetzt schon seit fast 1.5 monaten. Jetzt mach ich mir Sorgen, dass er deshalb noch weniger wächst....

Was meint ihr dazu?

TboEso


Blödsinn !! Oder hat sie Dir den Schwanz abgebissen ?

H$yperixon


balkon

Ich bin 16 und meiner ist im schlaffen Zustand 6 cm all meine Freunde haben längere.

Du kannst und darfst dich nicht mit anderen vergleichen. Jeder Junge ist anders und jeder Junge entwickelt sich unterschiedlich schnell oder langsam.

Zudem hatte ich vor einigen Wochen einen Zecken biss am Penis.

Aber keine Rötung oder so zu sehen?

Jetzt mach ich mir Sorgen, dass er deshalb noch weniger wächst....

Du musst dir keine Sorgen machen. Ein Zeckenbiss behindert nicht das Peniswachstum.

Du musst geduldig sein. Dein Körper ist jetzt mitten in der Pubertät und die körperlichen Veränderungen nehmen ihren lauf. Zuerst beginnen die Hoden zu wachsen und geben vermehrt Testosteron ab. Das sorgt dafür das die körperlichen Vränderunge eintreten wie z.b. Peniswachstum, Scham und Achselbehaarung usw. Die Penisgröße ist genetisch vorgegeben, d.h. deine Gene bestimmen wir groß dein Penis wird. Der Penis wächst bis zum 18/19 Lebensjahr. Auch die Prostata und die Samenblasen beginnen nun Sekrete zu bilden welche später für das überleben der Samenzellen notwendig sind.

In welcher Reihenfolge nun welche Veränderungen auftreten kann man nicht sagen. Oft vergrößern sich zuerst die Hoden wg der Testosteronproduktion. Wann das Peniswachstum einsetzt ist also abzuwarten, hier musst du Geduld haben.

Es ist auch bei jedem jungen verschieden, wann welche Veränderung einsetzt. Bei einigen finden die Veränderungen schneller statt und bei anderen langsammer.

Mach dir keine Sorgen, dass wird schon noch. :-)

Gruss

F6ermKagli


@ Hyperion

Bist Du mir böse, wenn ich Dich jetzt endlich (ernstgemeint) zum "Penispapst" ausrufe ?

H/yperxion


Fermagli

Bist Du mir böse, wenn ich Dich jetzt endlich (ernstgemeint) zum "Penispapst" ausrufe ?

:-D :-D

Nein, ganz und gar nicht, ich fühle mich sehr geehrt und danke für dein Anerkennung :-)

|-o

@:)

A,ndrueKUulxl


Hallo Wolf2004

Im gegensatz zu den anderen, werde ich dir versuchen mit meinem beitrag WIRKLICH zu helfen.

inwiefern deine Penisgröße zu klein ist sei ersteinmal dahin gestellt.

Fakt ist: in deinem Alter gibt es auf jeden Fall Möglichkeiten einer mechanischen Penisverlängerung.

(Ich werde dir das jetzt erzählen, weil ich selbst einen kleinen Penis habe und mir gewünscht hätte, jemand hätte mir in deinem Alter diese Tipps gegeben)

Solltest du wirklich das Bedürfnis haben deinen Penis zu verlängern gibt es die Methode des "Jelquing"

So blöd wie es klingt, aber grundsätzlich geht es beim Jelquing darum den Penis "in die Länge zu ziehen"

Bevor du jetzt aber anfängst unkontrolliert an deinem Penis zu ziehen und dich dabei vielleicht noch zu verletzen, folge meinem Link.

eines vorweg: meine Empfehlung bezieht sich NUR auf die Informationen auf der Seite!

FINGER WEG von der Werbung, die dort gemacht wird. Abgsehen davon ist es eine sehr seriöse Seite.

Tabletten helfen NICHTS, so verlockend es klingt!

[[http://www.penis-seiten.de/natuerliche-penisvergroesserung/uebungen/a-stretch-uebung/]]

GANZ WICHTIG: dein Penis ist gerade jetzt wo du in der Wachstumsphase bist sehr sensibel.

geh die lache LANGSAM an und beginne nicht bevor du dir nicht alles SORGFÄLTIG durchgelesen hast.

Solltest du starke Schmerzen haben: LASS ES oder hol dir fachmännischen Rat!

bei Fragen: FRAGE!

Htyper%ioxn


AndreKull

Solltest du wirklich das Bedürfnis haben deinen Penis zu verlängern gibt es die Methode des "Jelquing"

Nun,

den Penis kann man nicht wirklich verlängern, weder mit komischen Zieh- und Streckübungen noch mit einer Operation. Beim Streching/Jelquing des Penis wird das Bindegewebe kurzzeitig gedehnt, welches sich aber schnell wieder zurück zieht. Das gilt auch für alle anderen Methoden ( melktechniken usw) und Apperate.

Bei einer Op wird der Penis nicht wirklich größer sondern nur "tiefer" gelegt, indem man die Haltebänder durchtrennt. Der Penis rutscht daduch nach vorne. Ist also keine wirkliche Penisverlängerung, eher eine Mogelpackung.

Alle Methoden, Apperate oder Techniken welche zum Strecken und vergrößern des Penis angewendet werden, können zu Schäden am Bandapperat des Penis führen, Schäden an den Schwellkörpern sowie zu Erektionsstörungen. Das sollte einem immer klar sein,wenn man undingt seinen Penis "Melken" oder was auch immer will.

Außerdem ist eine Penisvergrößerung nur sinnvoll, wenn es sich um einen [[http://de.wikipedia.org/wiki/Mikropenis Mikropenis]] handelt. Alle anderen Penisprobleme wie " meiner ist zu klein" usw sind hausgemacht und zeigen oft ein Mangel an Selbstvertrauen.

Man kann aber den Penis optisch durch eine Intimrasur vergrößern. Wenn mann einen galaktischen Urwald dort unten mit sich rumträgt, kann man den Baum vor lauter Wald nicht sehe. Da kann eine Rasur einiges bewirken.

Fettleibige Personen bei denen der Penis in den Bauch hieingezogen wird, können von einer Diät profitieren.

Was diese ganzen Apperate zur Penisvergrößerung betrifft:

Vieles ist sinnloses Herstellerversprechen ( jeder möchte seine Penisstreckapperate verkaufen ;-))oder Scharlatanerie. Wie ich oben schon sagte, können ernsthafte Schäden am Penis, den Schwellkörpern und den Haltebändern entstehen. Der Traum nach einem größeren Penis ist für viele Männer verlockend, darum gibs auch so viele Angebote zu dem Thema. :-)

[[http://www.netdoktor.de/Gesund-Leben/Mens-Health/Sex+Lust/Penislaenge-298.html Welche Penislänge ist normal]]

[[http://www.menshealth.de/penisvergroesserung.80814.htm Penisvergrößerung. Achtung Illusion]]

[[http://www.netdoktor.de/Magazin/Dicke-Dinger-3897.html Dicke Dinger]]

Gruss

ASndbreKPull


Hyperion ich habe einen Link gepostet bei dem auf all diese Sachen sehr ausführlich eingegangen wird.

Ich selbst halte auch nichts von OP oder irgendwelchen "Präparaten"

Das mit der Intimrasur brauchst du wohl heutzutage nicht erwähnen, das ist Standart.

Ich finde deinen Beitrag nicht sehr hilfreich, Hyperion. "Jelquing" ist eine gute Möglichkeit den Penis zu verlängern.

Ähnlich wie bei einer Penis-Operation werden die Haltebänder gedehnt. Außerdem kann gerade in seinem Alter das regelmäßige Dehnen zu einer erhöhten Produktion von Gewebszellen führen. D.h. der Penis wächst auch selbst an.

Hierzu ist das Jahrelange durchführen von Jelquing mit der richtigen stärke erforderlich. Alles nachzulesen auf der Seite von der ich den Link hier gepostet habe.

Vielleicht solltest du dir die Seite ersteinmal durchlesen bevor du deine ganzen Standartsprüche bringst, welche zum Teil einfach nicht der Wahrheit entsprechen!

Hsyp|erioxn


AndreKull

Vielleicht solltest du dir die Seite ersteinmal durchlesen bevor du deine ganzen Standartsprüche bringst, welche zum Teil einfach nicht der Wahrheit entsprechen!

Ich kenne die Seite und ich halte davon nichts.

"Jelquing" ist eine gute Möglichkeit den Penis zu verlängern.

Wie ich oben schon schrieb, kan man den Penis nicht mit diversen Massage oder Melktechniken verlängern. Zudem können wie ich auch schon sagte Schäden am Penis, den Bändern und den Schwellkörpern entstehen.

Das mit der Intimrasur brauchst du wohl heutzutage nicht erwähnen, das ist Standart.

;-D

Ne, Standart ist das nicht Andre.

Es sind zwar viele intim rasiert, aber nicht alle und Standart ist es deshalb nicht :-p

Gruss

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH