» »

Orgasmus ohne Abspritzen? Kein Problem

Smi4mon C1987 hat die Diskussion gestartet


Hallo

Ich weiss nicht ob das schon so mal erläutert wurde, mir hätte so ein Artikel jedoch vor 2 Wochen geholfen.

Für alle, die den PC-Muskel noch nicht richtig einzusetzen wissen, könnte das vielleicht hiflreich sein...

Orgasmus ohne Ejakulation erreicht man durch einen starken PC-Muskel. Man muss bloss beim Orgasmus den PC-Muskel ganz fest und lange anspannen (oder mehrmals kurz) und schon erlebt man einen 'trockenen' Orgasmus. Dies wiederum führt zum Mehrfachorgasmus, da das Sperma noch einsatzbereit ist.

Ein PC-Muskeltraining ist also auf jeden Fall eine gut angelegte Investition...

Wie man das macht? Wie ihr wollt, hauptsache der PC-Muskel wird angeozogen.

Bei mir funktionierts auf jeden Fall Tiptop nach etwa einer Woche intensiv PC-Muskel Training ;-)

mfg

Simon

Antworten
Bme4nQ


PC-Muskel = Schließmuskel ??

Hallo, ich habe auch gleich mit Üben angefangen :-) nur stell ich keinen Unterschied fest, ob ich nun in Gedanken den Urinstrom unterbrechen soll oder meinen Schließmuskel schließe.

Nicht Pobacken zusammenkneifen, sonden eben der Schließmuskel.

Ist das ok so, ich meine ist das dieser Muskel? Will ja nix falsches trainieren ;-)

Danke

ben

SWi$mown 198S7


PC-Muskel

Wenn du anfangs nicht sicher bist den PC-Muskel gefunden zu haben lies mal das durch... ist ein Ausschnit aus "Liebe machen die ganze Nacht" (empfehlenswerte Lektüre, auch wenn die Autorin viel um den heissen Brei rumschwätzt, es wirkt motivierend für das PC-Muskel Training und führt sicherlich bei JEDEM zu Erfolg).

ZITAT


Zunächst müssen Sie Ihren PC-Muskel finden. Vielleicht ist das für Sie gar kein Problem, da Ihnen

schon klar war, wo er sitzt, als ich ihn zum erstenmal erwähnte. Viele Männer sind mit den Muskeln

in dieser Körpergegend jedoch überhaupt nicht vertraut. Sämtliche Muskeln im Unterleib,

Hinterbacken und Oberschenkeln fühlen sich für sie alle gleich an. Möglicherweise kommt es Ihnen

so vor, als sei das alles eine einzige Muskelmasse. Das muß nun anders werden. Ich zeige Ihnen die

einfachste Art, wie Sie Ihren PC-Muskel finden und von anderen Muskeln unterscheiden können.

Legen Sie einen oder zwei Finger ganz sanft direkt unter Ihren Hodensack. Tun Sie so, als ob Sie

Wasser lassen würden, und versuchen Sie dann, den Harn zurückzuhalten. Der Muskel, von dem Sie

soeben Gebrauch machten, um den Urin zurückzuhalten, ist ihr PC-Muskel. Haben Sie gespürt, wie er

sich spannte? Vielleicht ist Ihnen auch aufgefallen, daß der Penis und die Hoden ein bißchen

>hüpften<, als Sie den PC-Muskel kontrahierten.

Dabei ist es sehr wichtig, daß Ihre Bauch- und Oberschenkelmuskeln entspannt bleiben. Haben sich

auch diese Muskeln angespannt? Versuchen Sie es noch einmal und konzentrieren Sie sich ganz auf den PC-Muskel.

Problempunkt: Es geht hier nicht darum, eine Erektion zu bekommen. Um Ihren PC-Muskel zu

trainieren, brauchen Sie keine Erektion. Entspannen Sie sich, und lassen Sie Ihren Penis ganz

ungezwungen auf diese Übungen reagieren.


ZITAT ENDE

Wenn sich das Becken bei der Anspannung 'bewegt' ist das normal.

hoffe das hilft. viel spass beim training. das schwierige finde ich nicht das Training selber sondern sich immer wieder an das Trainng ranzumachen.

Simi

R=oczk regixert


nach einer woche?

träum weiter, junge!

S}iVmoHn 198x7


glaubs oder glaubs nicht, mir eigentlich egal, aber...

... nach einer Woche , nach dem ich zum erstenmal irgendwas vom PC-Muskel gehört habe, hatte ich das geschafft, mit total etwa 10 stunden training.

ich will damit weder angeben, noch sagen dass ich hier der Beste bin, sondern nur zeigen dass das kein Kunststück sein muss und kein jahrelanges training erfordert.

wenns bei dir nicht so schnell klappt(e)... ist bedingt von Mann zu Mann. Informier dich bitte mal... die oben vorgeschlagene Lektüre find ich en super einstieg.

Selbst die Autorin vom Buch behauptet es sei schon in 2, 3 Wochen möglich

R'ockG reg<ierxt


hab das buch gelesen, da steht von 2, 3

wochen nix... da steht stattdessen was von zunächst mal mind. einem monat reinem pc-muskeltrainig, dann folgt die phase, in der man seine plateaus kennenlernt und austestet, das dauert auch ne weile, und dann muss man es auch noch schaffen den richtigen moment zum anspannen tatsächlich zu finden... das dauert auch wieder ne weile.

also, von zwei bis drei wochen steht da nix...

S}qui*zzexl76


Orgasmus ohne Ejakulation erreicht man durch einen starken PC-Muskel. Man muss bloss beim Orgasmus den PC-Muskel ganz fest und lange anspannen (oder mehrmals kurz) und schon erlebt man einen 'trockenen' Orgasmus. Dies wiederum führt zum Mehrfachorgasmus, da das Sperma noch einsatzbereit ist.

Wenn du es genauso meinst wie du es hier geschrieben hast dann ist es ein fake. Das erkennt sofort jeder der es wirklich beherrscht.

BaenxQ


wie lange dauert es denn, bis der "Druck" abfällt und man wieder weiter machen kann? ;-)

S{imon i19x87


???

hey "Rock regiert" und Squizzel, was habt ihr genau fuer ein Problem ???

ich versuch hier en paar Leuten vielleicht zu helfen und nicht welche zu verarschen. logisch klappts nicht bei jedem so schnell, behaupte ich auch nicht, ich sag bloss wies bei mir war. ich hab den schrott mit den Gipfelpunkten, den Plateaus und der Erregungsskala zwar gelesen, aber ausgelassen weils bei mir bereits nach relativ kurzer Zeit zum gewünschten Erfolg führte.

-> ach nein, da steht nix von 2, 3 Wochen ? dann ist das folgende Zitat aus dem Buch wohl zufällig reingerutscht...

ZITAT


Jeder Mann, der gewissenhaft seine Übungen macht, kann in zwei, drei Wochen seinen PC-Muskel einsatzbereit

machen. Oft geht es sogar noch schneller. Für das Trainingsprogramm brauchen Sie nur ein paar

Minuten pro Tag. Sie haben richtig gehört: nur ein paar Minuten, also vermutlich sehr viel weniger,

als Sie derzeit im Fitneß-Studio darauf verwenden, alle möglichen Muskeln zu kräftigen - bloß den

einen nicht, auf den es wirklich ankommt.

Es besteht kein Zweifel, daß Sie es schaffen können. Sie müssen sich nur an das Programm halten.

Sie wissen ja: Hinter das Geheimnis des mehrfachen männlichen Orgasmus kommen sie nur, wenn

Sie einen starken PC-Muskel haben. Bekommen Sie jetzt keine kalten Füße. Gehen Sie die

Verpflichtung ein, die Ihr Leben verändern wird.


ZITAT ENDE

und was du obermacker mit "... ein fake. Das erkennt sofort jeder der es wirklich beherrscht" meinst, wissen wohl auch nur die, die das "Wirklich beherrschen".

Hey sorry, bei mir hats so einfach funktioniert und ich hoffte durch diesen Thread das bei ein paar andern beizubringen, wenns dich stört und du das anders machst (gemacht hattest) ist das deine Sache.

ach quatsch, ich mag euch, danke fuer eure kommentare

Simon

S.imobn m19x87


wie lange dauert es denn, bis der "Druck" abfällt und man wieder weiter machen kann?

benQ was meinst du mit "Druck abfällt"?

ich hoffe ein weiteres Zitat ;-) aus dem Buch beantwortet diese Frage...

ZITAT


Ein multiorgasmischer Mann ist jemand, der zwei oder mehr Orgasmen hintereinander haben kann,

ohne eine Ruhepause zu benötigen. Zwischen den Orgasmen gibt es bei ihm keine Phase, in der

>nichts geht<: Die Refraktärzeit, in der sich der Penis kaum stimulieren läßt, fällt weg. Wenn ein

multiorgasmischer Mann einen Orgasmus gehabt hat, kann er seine Erektion aufrechterhalten und den

Liebesakt fortsetzen. Im Unterschied zu den meisten >normalen< Männern verliert er seine Erektion

nicht nach dem ersten Orgasmus. Er kann ohne Ruhepause weitermachen bis zum zweiten, ja bis zum

dritten und vierten Orgasmus.

Das ist etwas anderes, als wenn ein Mann an einem Nachmittag bei mehreren Liebesakten zwei oder

mehr Orgasmen hat, zwischen denen Erholungsphasen liegen. Der multiorgasmische Mann braucht

keine Ruhepause. Er kann eine einlegen, falls er oder seine Partnerin es wollen, aber er muß nicht

pausieren. Es steht ihm frei, den Liebesakt unmittelbar nach dem Orgasmus fortzusetzen.


ZITAT ENDE

Raocek rWegiert


kann in zwei, drei Wochen seinen PC-Muskel einsatzbereit

machen

Hinter das Geheimnis des mehrfachen männlichen Orgasmus kommen sie nur, wenn

Sie einen starken PC-Muskel haben.

ein starker pc-muskel ist bedingung für das erlernen der technik, NICHT jedoch die technik selbst. ein trainierter pc-muskel allein sorgt eben noch nicht für den erfolg.

mag sein, dass es bei dir geklappt hat (was ich nicht glaube), aber dann lag es sicher an vorrausetzungen, die dir schon vorher gegeben waren, und nicht an deiner unglaublichen woche pc-muskeltraining. deswegen wird es kaum ein anderer schaffen mit diesem minimalen aufwand dein ergebnis zu erzielen.

wsoxlf


auch

wenn es bei mir nicht klappt, mit dem trockenen Orgasmus, es gibt Naturtalente, die von Haus aus einen kräftigen PC Muskel mitbringen, ihn vieleicht sogar, ohne es zu wissen, schon immer, wenn auch auf andere Weise, trainiert haben.

Also, vieleicht gehört Simon1987 ja zu den Spezies?

Nur ob man mit 17 das überhaupt schon braucht?

In dem Alter ist wohl jeder Junge mann noch in der Lage 2 bis 3 mal hintereinander zum Orgasmus mit Ejakulat zu kommen.

Interessant ist es schon und wohl dem, der es schafft.

Soimon |1987


ein trainierter pc-muskel allein sorgt eben noch nicht für den erfolg.

jupp da hast du recht, genau so schreibt sie's auch. ich wollte eigentlich auch die ganze prozedur machen doch das hat sich als überflüssig erwiesen das halt schon früher klappte. Dachte das könnte mal verallgemeinern und bei jedem anwenden.

naja, vielleicht schafft man es nicht in einer woche, sondern halt 2, 3, 4 etc. ich wollte bloss mal erwähnen dass man das mit den ganzen Techniken der Autorin mal auslassen könnte wenn man einen starken PC-Muskel hat (der ja in der Tat schnell zu trainieren sein sollte).

Soll sich doch mal hier melden, wem das so auch / oder gerade nicht so ergangen ist.

ich bin alles anderes als ein Naturtalent in diesem Bereich.

Wolf, wie hasts du den versucht dasses bei dir nicht klappt?

Sfimon 1=987


endlich was gefunden

für alle die noch nicht hier waren...

http://www.med1.de/Forum/Sexualitaet/Techniken/93573/

dort hats erfreulicherweise auch bei mehreren ohne den ganzen Techniken geklappt.

glaubst dus mir immer noch nicht Rocky ??

Reock| re?giert


@simon

ich sage, dass du damit das klappt bestimmte vorraussetzungen mitbringen musst. denn der knackpunkt bei keeslings technik ist nicht das training des pc-muskels, sondern den zeitpunkt zu erlernen, an dem man in anspannen muss, um die ejakulation zu unterdrücken. dies lernt man durch die plateau-übungen.

wenn's bei dir ohne das klappt, herzlichen glückwunsch. ich bin nur der meinung, dass man das ganz bestimmt nich verallgemeinern kann, denn wenn es bei der mehrzahl der männer auf diese art und weise funktionierte, hätte keesling das sicher auch erwähnt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualanatomie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualität · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Vorhautprobleme


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH