» »

Riesendildos, wer benutzt so was?

LxoveAjuicxe hat die Diskussion gestartet


Wenn man so in Online Sex Shops stöbert, findet man Dildos von sehr großen Massen. 6-10 cm Durchmesser haben die teilweise, manchmal sogar noch mehr. Wie dick sind den eure Dildos so, gibts hier jemanden der solche Riesendildos benutzt? Wenn ja, geht der den überaubt rein oder was macht ihr damit?

Antworten
Dmese6rt-\Roxse


Ja das stimmt...

Also ich benutze so Dinger nicht mein Freund is mir da lieber ;-D

ABer die Dinger könnte man gut als Nackenstütze benutzen..so groß wie die sind :-/

CHynt=hi8ax23


Ich benutze GAR keine Dildos...

das bringts mir voll nicht...

Dann eher Vibratoren. Die gibts zwar auch in so groß, aber die benutzt ich auch nicht...

Ich habe 4 Vibratoren. Sie messen zwischen 5 und 12 cm Länge und 1-2,5 cm im Durchmesser. REICHT VÖLLIG ;-D ;-D ;-)

LG

Lhi6ttEleLKittexn


:-o

Wer kriegt sowas denn schon rein?

RwacesFrexak


optische reize sind doch viel schöner ??? zur not schleifpapier :-)

vaoicxe


@juice

tach!

ist alles ne frage der gewöhnung. bis 9 cm durchmesser krieg ich gut rein. ist ne gute übung, denn ich laß mich gern fisten. die dinger werden überall angeboten, darum glaub ich, ne menge leute kauft auch sowas.

L<itbtlDeK*ittexn


Du bist auch ein Mann, aber so nen riesigen Dildo vorne rein... da reicht ein bissel Übung nicht, da zerreisst es dir ja fast alles, vorne ist eben auch noch Knochen und sowas ;-)

d#eroklein:ePrrinz


@ Kitten

Du bist auch ein Mann

Bei euch Frauen kommt ein Baby raus. Und das in gösseren Umfang. Weisst Du noch, 6 Klasse Sexualunterricht? ;-) ;-D

LHittKleKimtten


Ach meinst du das tut nicht weh ? ;-D

Da verschieben sich nur die ganzen Knochen und man leidet Höllenqualen... kann man jeden Tag machen, ist sicher erotisch *g*

LZovej3uixce


@voice

Das habe ich mir auch schon gedacht. Wenn niemand solche Dinger kaufen würde, dann würden sie auch nicht hergestellt werden. Das gäbe keinen Sinn. Aber anscheinend ist keiner dieser Käufer/innen hier im Forum.

g#ershxii


Also, ich schätze, daß solche überdimensionalen Teile eher von einer Minderheit benutzt werden. Schaut mal in den Analdehnungs-Thread.

Und ja, die richtigen Riesendinger, so ab 7cm aufwärts, werden sicher eher anal als vaginal benutzt. Ich hab auf Fotos und Videos jedenfalls schon Dildos oder Plugs mit 12cm Durchmesser gesehen, die ziemlich mühelos reingingen.

Und bezüglich der Schmerzen: Das ganze ist mit der Geburt nicht zu vergleichen. Bei der Geburt muß eine normalerweise an solche Dehnungen nicht gewöhnte Vagina sich in wenigen Stunden auf eine extreme Dehnung einstellen. Bei unserem zweiten Kind war es von 4cm Muttermundöffnung bis zur Geburt, wo der Muttermund ca. 12cm offen sein muß, grade mal 10 Stunden. Und meine Frau hatte bis dahin an maximaler Stärke meinen Schwanz mit 4,5 cm Durchmesser drinnen. Klar ist das dann mit Schmerzen verbunden. Wenn man jedoch mit Dildos über längere Zeit hinweg kontinuierlich dehnt, dann ist das jeweilge Loch dran gewöhnt und es tut überhaupt nicht mehr weh.

Ich selbst kenne es anal und bekomme 8cm rein. Und es ist ein geiles Gefühl, kein Schmerz. Und wenn Euch die Dehnungsfähigkeit einer Vagina interessiert, schaut Euch mal Videos von "Amazing Ty" an. Sie bekommt bis zu 12cm Durchmesser vorne unter und sieht dabei nicht so aus, als ob sie leiden würde.

gershi

L=ovejuxice


@gershii

hab gerade im WWW nach "Amazing Ty" gesucht.

WOW :-o die gehen also wirklich rein! Faszinierend! Sieht schon irgendwie geil aus, oder? :-p

MRoniCka6x5


derkleinePrinz

Blödes Argument. Die meisten Frauen werden bei einer Geburt geschnitten, wenn sie nicht reißen sollen. Außerdem ist der ganze Akt nicht gerade angenehm.

DTie sch"ön<e Fabiexnne


10 cm Durchmesser kann ich mir für die vagi auch nicht vorstellen

6 cm sind aber Ok

Meine sind so zwischen 4-6cm im Durchmesser und in der Länge ab 20 aufwärts

also so kleine Vibis , weiß nicht, da kann man auch einen Finger nehmen :-D

M'onikax65


Mir sind dünnere lieber.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH