» »

Riesendildos, wer benutzt so was?

g!er?shixi


@Lovejuice

Die gehen nicht nur rein, Ty bekommt sie auch richtig tief rein. Das derbste, was ich von ihr gesehen habe, war ein Dildo, der sicher an der dicksten Stelle 10cm Durchmesser hatte, oben vielleicht 7cm und ca. 40 cm lang. Auf den hat sie sich komplett draufgesetzt. Ich weiß auch nicht, wo sie das alles unterbekommt.

Und für alle, die jetzt schreien: Pfui, unnatürlich, das ist doch eklig. Schaut´s Euch mal an. Die Frau macht das mit großem Spaß an der Sache und Geilheit, das Ganze sieht für mich sehr ästhetisch aus und ihre Löcher sehen trotzdem richtig geil aus, wenn sie nicht gefüllt sind. Nichts von wegen ausgeleiert und unästhetisch.

gershi

Dbie schöNne vFabiexnne


ich denke, ich weiß es nicht, es ist was anderes, wenn ich ein Kind rauspresse, als einen Mörderdildo einzuführen.

Und 40cm in der Länge, wo soll der denn gewesen sein, der muß ja aus dem Bauchnabel wieder rauskommen :-D

g@e'rsh`ii


Wie gesagt, ich weiß auch nicht, wie sie den unterbekommt. Aber auf Video ist es definitiv zu sehen. Sie tastet sogar auf ihrem Bauch herum und man sieht kurz unter dem Bauchnabel eine Ausbuchtung, die vom Dildo kommt.

Wow, hört sich echt schauerlich an, was ich da schreibe. Aber schauts euch mal selbst an. Für mich ist das die hohe Kunst der Dehnung.

gershi

MBikkexle


mann-o-mann....

......habe mir grade die seite von amazing ty angeschaut, da gibt es wirklich was zu sehen - mich törnen da am ehesten die nicht gar so extremen sachen an, wie die weinflasche mit dem dicken ende voraus.

müßten so ca. 7 cm durchmesser sein, stelle mir das nicht so einfach zum reinbringen vor. mit dem flaxschenhals voraus, dürften die 7 cm kein kunststück sein. meine erste gattin hat sich mal mit ner gurke

zum höhepunkt gebracht, dürften so ca. 6 cm durchmesser gewesen sein. sie hat das ohne zusätzliche kitzlerreizung geschafft, nur rein und raus mit gegenbewegungen des beckens, wie beim ficken(hatte ich irgendwo schon ausführlicher beschrieben).

übrigens, ihren vibrator hat sie nie eingeführt, war ihr zu dünn und glatt - also nur spitze des vib an den kitzler oder den virator längs an den schlitz legen und leicht andrücken

n[ord ic-xhh


Riesendildos

sind unhandlich und recht teuer. Wenn ich dehnen will, benutze ich andere Gegenstände, Flaschen, Auberginen etc. Oder auch aufpumpbare Dildos, die sind wirklich sehr nett und vor allem regulierbar. Gruß, Nordic

dZe>rklein,ePrinxz


@Monica56

Wie man doch immer wieder hört und liest, man arbeitet sich auf die grossen Dildos hin. Das geschieht langsam, mit vielen Dehnübungen und schon vielleicht in einem Jahr, schwups passt auch das grosse Ding ohne schmerzen. Und das man sich anatomisch auf soetwas hinarbeiten kann beweist doch schon alleine die Geburt. Also, ich muss sagen das war eine ziemlich blöde Antwort von Dir.

iOsmet=00x6


... von der Dame hatte ich mal ein anderes Video gesehen:

Eine Sektflasche ... mit dem unteren ende zuerst. Das hat tatsächlich gepasst. *respekt*

d{erkleiznePrixnz


Ein Schwanz wird sich wahrscheinlich in dieser Höhle verirren? Ich frage mich gerade ob die noch gefallen an normalen Geschlechtsverkehr haben kann oder interessiert sie sich nicht mehr dafür?

MpartyLou42004


Wie soll sowas gehen? Die Scheide hat doch ein Ende und wie kann da Bitte ein Dildo bis zum Bauchnabel reichen? Der muss sich dann ja schon in der Gebärmutter befinden, oder die Frau hat schon gar keine Gebärmutter mehr. Anders kann ich mir das nicht erklären.

dUerkleUinPePrxinz


Ein Schwanz wird sich wahrscheinlich in dieser Höhle verirren? Ich frage mich gerade ob man noch gefallen an normalen Geschlechtsverkehr haben kann oder interessiert das dann einen nicht mehr?

EFl@endixl


also ich denke auch das das geht... die vagina is ja extrem dehnbar!

hab sowas auch schon gesehen...

oder z.b. ne 1,5 liter cola flasche... und die is auch net grad klein...

Dlia~bol+omk


Die Vagina kann sich bei Erregung um mehr als das doppelte verlängern... also kann schon einiges reinpassen...

M{ilch*bubi


niemand Erfahrung?

Haben ja jetzt schon viele ihre Meinung zu dem Thema geschrieben, aber mich würde mal ein "Augenzeugenbericht" also ein Post von jemandem, der tatsächlich solche Dildos ebnutzt interessieren!

Gibt es hier niemanden?

gJershnii


lieber würde ich noch ein video davon sehen ;-D

nee, im ernst, ich denke, selbst hier wirst du keine finden, die solche kaliber rein bekommt.

gershi

E~dith


Habe eine Freundin, die benützt- ja braucht solche Dinger. Ihr Mann hatte vor Jahren angefangen sie zu fisten. Nun hat sie ein Problem mit normalen Penissen. Sie spürt bei normalem GV überhaupt nichts mehr. :-(

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH