» »

Körperabformung ist ja soooo einfach

fTorhegr hat die Diskussion gestartet


und angeblich DER Trend! Vor allem Intimabformung! In diversen Magazinen wurde das Thema schon gebracht, bei ebay und anderswo im Internet kann man für viel Geld Abformsets kaufen und überall heißt es: Ist gaaaanz einfach!

Nun, ich kenne mich ein bisschen mit Formenbau aus, trotzdem hat es einige Versuche und einiges an Material gekostet, bis mir eine wirklich zufrieden stellende Abformung des Intimbereichs meiner Frau gelungen ist.

Also mit blasen- und fehlstellenfreier Wiedergabe bis ins kleinste Detail und ohne Verformungen.

Technische Rückfragen bei den Materiallieferanten blieben in der Regel unbeantwortet, bestenfalls kam eine gedruckte Kopie dessen, was man auch im Internet nachlesen konnte…

Natürlich kann man sich solche Abdrücke auch von Künstlern anfertigen lassen aber das ist nicht gerade preiswert! Und auch die Hemmschwelle einen wildfremden dort herumwerkeln zu lassen muss erst mal überwunden werden…

Oder ist diese Hemmschwelle gar nicht so groß? Schließlich sind Intimpiercings und Intimtatoos auch schon weit verbreitet…

Also Mädels: Habt ihr so was schon mal von nem Künstler machen lassen?

Und würdet ihr die Abformung offen in der Wohnung an die Wand hängen, oder verschwände sie in der Schublade für besondere Gelegenheiten?

Oder würdet ihr, wenn die Preise vernünftig wären?

Antworten
crhic0kajdee


hmm

also ich würde es nicht unbedingt machen...vielleicht, evtl., möglich wärs...*g* als geschenk für meinen freund vielleicht, aber ich denke er steht da ehe auf "die echte" ;-)

fyorhxer


Das soll ja auch

die echte nicht ersetzen!

So nen Harten hat eh keiner, das er in die Nachbildung aus Gips oder Kunststoff reinkäme ;-)

Aber als kleins Kunstwerk an der Wand finde ich so was schon nett...

K2apMpes


würde mir absolut nicht gefallen

weil ich muchies an sich cniht schön finde...nein ich bin cniht schwul

Fxilthyfxun


Also ich finde das sehr interessant ... eine nette bleibende Erinnerung ;-) oder je nachdem was man wie abformt ein wahres Kunstwerk. Hab mich da vor Kurzem auch ein wenig umgesehen da ich bei eBay auch auf diese Abformsets gestoßen bin. Und man stolpert dann ja über die feinsten Gallerien mit sehr einfallsreichen Sachen (z.B. Telefonkonsole - mein Favorit ;-)).

Hast du noch weitere Projekte mit deiner Frau in Planung oder war das nur mal als reines einzigartiges Experiment gedacht?

fEo1rhxer


Schaumermal, Filthyfun

Ich denke, es wird weitere Experimente geben, jetzt, nachdem die ersten Bedenken überwunden sind. (Kann das nicht festkleben? Tut das auch nicht weh? Ist das auch nicht schädlich? Was ist wenn was rein kommt? Usw.)

Sie hat all diese Bedenken überwunden und auch das Ergebniss gefällt ihr, also versuchen wir es wohl demnächst mal wieder. Mir schwebt da ein ganz besonderer Kerzenständer vor...

Und irgendwann bin ich dann wohl ich dran, aber das erfordert viel Übung und ein schnelles Abformmittel. Welcher Mann kann schon eine Erektion 10 Minuten halten, wenn der Schniedel mit kaltem Material eingepackt wird. Aber wir werden es versuchen und an unseren Schlafzimmerwänden ist noch genug Platz...

fko6rher


@Kappes

Armer Mann!

Und die armen Frauen erst, die an dich geraten...

Bist aber nicht der einzige. Es läuft gerade ein Faden mit ähnlichem Tenor:

[[http://www.med1.de/Forum/Sexualitaet/101098/]]

f0orhexr


Noch ne technische Frage:

Es soll ja auch sehr schnell abbindende Silikon-Abformmassen aus dem Dentalbereich (5-10 Minuten ab mischen) geben, die für den Auftrag auf die Haut/Übergang zur Schleimhaut geeignet sind.

Hat da jemand Erfahrungen?

Und wo bekomme ich das Zeug zu vernünftigen Preisen her. Ich bin schließlich kein Zahnarzt und brauche nur kleine Mengen!

Silikon hätte den Vorteil, daß mehr als 2 oder 3 Abgüsse möglich wären und die Form aufbewahrt werden könnte.

Zum Beispiel für Abgüsse aus Schokolade...

FLilthyxfun


Hab mal eine Gallerie mit sehr sehr guten Beispielen ausgegraben falls jemand sich für die Thematik interessiert und was man da abformen könnte und wie das fertige Produkt dann aussehen könnte: [[http://art-nichtartig.de/galerien/koerperabformungen/]]

fIorhxer


Ganz nett,

aber etwas zahm!

Ich hab auch nen paar Galerien. Diese war gleich nebenan:

[[http://art-nichtartig.de/galerien/intim/index.htm]]

Und außerdem:

[[http://www.devek.de/mitglieder/objekt.php?Obj=2&id=berres]]

[[http://www.megateam.de/grieger/HINTIM.HTM]]

[[http://www.dirk-hammer.de/html/intimabdrucke___sonstige.html]]

[[http://www.art-intim.de/main.html]]

Viel Spaß

bLLacCkpLeVeL


hab hier

auch nen link. allerdings mehr fürs gesicht etc.. aber habs auch noch nie gemacht und wäre wirklich interessant es auszuprobieren. hier ist auch eine kleine anleitung drinnen. vielleicht interessierts wen =)

[[http://www.la-gum.de/algifix/algifix_alginat_anleitung_gesicht.htm]]

dLerKatrxin


Seltsam...

Obwohl ich Skulpturen an sich mag, finde ich viele der Abbildungen irgendwie eklig. Wie Totenmasken. Eigentlich ist es ja auch nichts künstlerisches, eher etwas technisches. Nicht mein Fall.

f|oFrhter


Das Verfahren ist das gleiche,

nur ist es nicht ganz so einfach, alles blasenfrei und ausreichend schnell hinzukriegen.

Ich hab das mittlerweile einigermaßen drauf, aber noch lange nict perfekt. Also: Weiterüben!

fBo)rwhxer


@derKatrin

Fotografie ist auch was technisches und dennoch ein Kunst.

Das was und wie bei der Anwendung der Technik macht die Kunst aus.

dranhhomer


vielleicht hilft das ein bischen weiter

[[http://www.med1.de/Forum/Sexualtechniken/108558/]]

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH