» »

Kollegin fickt sich duch Firma

akltenbu5erger


wenn das wahr ist:

FICK DAS LUDER!

Kxnick~blume


@Sabrina

Die Wirklichkeit von jaegermeister ist seine geile Fantasie.

Immerhin, das ist auch sozusagen eine Wirklichkeit, denn sie wirkt.

Auf ihn, und wenn er postet, auch auf andere.

Wahrscheinlich guckt ihn in der Firma keine Frau an.

DRer(_NVewton


Glaube eher, daß Knickblume die Wahrheit nicht vertragen kann.

KFreisvebrkxehr


@Der_Newton

Glaube eher, daß Knickblume die Wahrheit nicht vertragen kann.

Welche Wahrheit meinst du? Knickblume hat doch nur - wenn auch in bestimmter Form - eine Vermutung geäußert.

Ich meine auch, dass diese sich durch die Firma fickende Kollegin eher ein Mythos als Wirklichkeit ist; bei uns gibt es auch solche Mythen - auch über Männer: "Der besteigt jede, die nicht wegläuft" - heißt es von einem. Ich kann das nicht bestätigen. Aber der Ruf haftet ihm an - bei Frauen wie bei Männern. Und alle kriegen stiere Blicke wenn sie drüber reden.

Ich denke mir, dass Knickblume gerne die Wahrheit wüßte, eben weil sie sie vertragen kann.

GSabrieNl Knisght


Pure Dummheit ist das

von der Frau. Und auch von den Männern, die sich darauf einlassen!

f)rageHnragxen


die entscheidende Frage ist doch:

Apollinisch verhält sich zu Dionysos wie polymer zu... na, wer kommt drauf?

sOabrixna


Du must wenigstens 4 Anworten vorbereiten, wie bei Günther Jauch. Und Joker nicht vergessen.

lfeonbxerger


wenns sie´s braucht

fick sie wenn du lust hast und lass es wenn du keine hast

N)in+a64


Irgendwie habe ich das Gefühl, hier wird bei Mann und Frau mal wieder mit zweierlei maß gemessen, Frau darf sexuell lange noch nicht was Mann darf ohne gleich ne Schlampe zu sein.

Trotzdem gilt der Spruch - für Mann und Frau -: Ein kluger Fuchs wildert nicht im eigenen Revier. Oder wenn, dann sollte man es nicht allzu deutlich tun. Es wäre ggf. auch Sache der Chefs hinter verschlossenen Türen ein Wort mit ihr zu reden.

FALLS DIE GERÜCHTE STIMMEN.

S4ch^lechtCere= Hälxfte


also

also ich frag mich gerade warum dürfen Frauen sowas nicht machen. Wir Männer dürfen sowas doch auch machen!

Wer mir dazu was sagen will soll mir ne PN schicken weil ich diesen Beitrag wohl nicht nochmal aufrufen werden (zeitliche gründe).

J"ohaZnnes dOer Lä2ufer


ohne jede moralische Bewertung.

Stimmt es nicht ist es sehr nahe am Mobbing gegenüber der Kollegin

Stimmt es ist es sehr nahe an Störung des Betriebsfriedens durch die Kollegin.

Beides sind Gründe für eine fristlose Kündigung gegen den jeweiligen Verursacher.

h(einz) nxrw


wenn es spass macht

zum ficken gehören immer zwei...... grins...

und erlaubt ist was beiden gefällt...... leider gibt es neider

SEchVlQech+tere JHälfte


also

neidisch kann man ja ruhig sein heinz und ich nimm das auch keinen übel wer wird bei einer schönen Frau schon nicht neidisch, aber ich find es schrecklich wenn ma etwas schlecht redet nur weil man es selber nicht bekommt oder erreichen kann.

r\asie'r?tER


Falls Jaeghermeisters Jaegerlatein stimmt..

..dann besser Haende weg von dieser Frau, besonders wenn man(n) ein nocht nicht unkuendbarer Kollege der selbigen ist! :-(

b^orxt


Ist doch halb so schlimm. Sie bumst halt gerne. Und? Was ist dabei?

Und die Bezeichnung für einen Kerl, der viel rumbumst ist "geiler Stecher" oder "geiler Hengst". Jedenfalls was positives. Ist ja auch verständlich, da die Frau ja nicht wirklich viel dazu beitragen muß. Und ja,es wird mit zweierlei Maß gemessen. Wieso auch nicht. das gehört sich in einer patriarchischen Gesellschaft auch so. Man muß doch nicht immer alles genau hinterfragen. Einfach mal Tatsachen zur Kenntniss nehmen würde völlig ausreichen,ist iA aber nicht der Frauen bestreben.Schade eigentlich. Aber Frauen fahren auch besser Auto, sind neuerdings sogar die besseren Chefs,und was weis ich noch alles. Ich hab noch keine gesehen, die zügig rückwärts einparken kann. Also Frauen macht, wovon ihr was versteht, und wenn ihr euch durch die Büros vögeln lasst.Es ist in Ordnung

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH