» »

Sternzeichen und erogene Zonen?

PKauJla3x3


@diebie

Ich bin auch Skorpionfrau und meinen intensivsten Sex hatte ich auch mit Skorpionmännern (2). allerdings fehlte mir immer ein bisschen die Zärtlichkeit, es hatte da schon manchmal was von Ausdauersport ;-). Mein letztes Skorpionexfreund hat noch boshaft gesagt, dass ich nie wieder besseren Sex bekommen würde, als ich Schluß gemacht habe ;-). Er hat bisher recht und wiederum nicht, denn dafür habe ich jetzt kürzere Nächte, dafür mehr Zärtlichkeit und Nähe (mit einem Krebsmann :-p)

K7amu


Ich bin Löwe mit Aszendent Jungfrau, erogene Zonen passt, ich steh total drauf wenn mir die Frau den Rücken zerkratzt und hin und wieder beim küssen sanft in die Lippe beisst.

Bei den Vorlieben finde stimmt nur ein Teil, Widerwille und Dominants finden sich in mir wieder, doch finde ich mich in Gedanken bei der Löwen-Frau auf der anderen Seite, ich könnte ne Frau stundenlang oral befriedigen ;-) Ansonsten der Rest passt.

Der Löwe ist nicht umsonst das Sternzeichen des Liebhabers ;-D

MDyWua"y


@Paula33

Die Sache, ... eine Beziehung zwischen zwei Skorpionmenschen -

ich schreibe jetzt extra Skorpionmenschen, da auch Personen mit

einem anderen Sonnenzeichen sehr "skorpionisch" betont sein können,

ist scheinbar wirklich eine zweischneidige Angelegenheit:

Auf der einen Seite;

häufiger, exzessiver Sex in allen Variationen bis zur Erschöpfung,

bei dem einer den anderen geradezu frißt und tief durchdringt.

Auf der anderen Seite;

wenig Zärtlichkeit, und wenn, dann mündet jedes Streicheln in Sex,

bei dem einer den anderen beherrschen will, denn nur so ist einem

skorpionischen Menschen die Nähe überhaupt ertragbar.

Erfahrungen mit weiblichen Krebsmenschen habe ich bereits auch

machen können - Schmusen und Streicheln bis zum Abwinken,

aber ich mußte mich da immer zurückhalten, da diese Frauen so

verletzlich waren, ... meine Direktheit geradezu fürchteten, liegt

aber vielleicht auch an meiner widderhaftigen Art (mein Aszendent)

meine skorpionischen Ziele anzustreben.

Na ja, man/frau muß sich sich entscheiden, was er/sie als Skorpion

möchte. Nicht umsonst wird das Zeichen Skorpion, besser der damit

verbundene Typus, speziell im Bereich Sex, als das schillerndste

Zeichen beschrieben.

Ja, ja ... Skorpione haben's nicht leicht und wir sind, die Verteilung

der Geburten über die Monate eines Jahres, sehr selten - etwas

besonderes eben. :-)

K\aatcha


Ich als Wassermann fühle mich von dieser Seite zu 100 % und absolut perfekt fehleingeschätzt ;-D

Meine erogenen Zonen sind eher Hals, Nacken und Rücken und ich mag's durchaus auch mal etwas härter.

Das scheint mir genau so ein Blödsinn zu sein, wie die Sache mit den bestimmten Sternzeichen-Düften. "Meine" Düfte fand ich jedenfalls immer ganz bäh!

mjonik


Hallo Kaatha,

es gibt eben auch diese außergewöhnlichen Menschen, die das Leben interessant machen, weil sie in keine Schublade passen.

Finde ich wunderbar. ;-)

C-ala}ci@rya


häufiger, exzessiver Sex in allen Variationen bis zur Erschöpfung,

bei dem einer den anderen geradezu frißt und tief durchdringt.

Auf der anderen Seite;

wenig Zärtlichkeit, und wenn, dann mündet jedes Streicheln in Sex,

bei dem einer den anderen beherrschen will, denn nur so ist einem

skorpionischen Menschen die Nähe überhaupt ertragbar.

aha ;-D... da müsste ich eigentlich Skorpion sein ;-D ???

Grainne

Ipch frag} ma2l nach


Bei mir sind die Brüste NULL empfindsam, ok also so gut wie nicht. Wenn ich spontan einen Teil nennen sollte, an dem es mich bei Berührung am wenigsten in Ekstase versetzt, so ist das die Brustregion! Stimmt also nicht mit Krebs... dagegen sind Gesicht, Hals und Rücken die absolut erogensten Zonen bei mir... |-o

Vielleicht liegt es ja am Aszendenten :-/

tKheorxie


hiiiiiilfe, bei mir stimmt alles!

oh, wie schrecklich!!

habe auch verflossene überprüft....stimmtstimmtstimmt!

entsetzt,

Cyynthyia23


ja das mit dem aszendenten

hab ich mich auch gefragt...

bei mir (Jungfrau) stimmt es nämlich auch GAR NICHT!!! Aber ich glaube Krebs ist mein Aszendent und das würde zumindest teilweise stimmen (wobei zusätzlic auf jden Fall auch der Rücken!) - aber die Brüste sind schon top bei mir...

CSalac2irxya


nein, der Aszendent hat damit überhaupt nix zu tun. Dafür ist die Venus zuständig.

Grainne

JducHifrWuit


Ich würde mal sagen dass den Autoren schön langsam die Ideen ausgehn und dann kommt sowas heraus.

lGuck -xl


hmm also mein ganzer körper ist eine erogene Zone. Nur kann ich nicht überprüfen ob das mit dem strenzeichen krebs übereinstimmt, weil ich das auf der seite net finde... Na toll ich will net dumm streben, kann mir einer oder eine weiter helfen?

W%anLdel9stexrn


Ich hab mehr Kitzelzonen als erogene Zonen :-P

Aber mich interessiert das jetzt auch ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH