» »

Will mit zwei Frauen schlafen. Wer hat erfahrungen?

M`arcexl5 hat die Diskussion gestartet


Wie bekomme ich meine Freundin dazu mit mir und einer zweiten frau zu schlafen? Sie ist nicht bi und hat noch nie mit einer Frau geschlafen.

Antworten
N<owOe,kxat


@Marcel5

Dann lass es lieber. Diu sollst nicht deine Frau "dazu bringen", sondern sie hat entweder Lust - dann tut es einfach; oder sie hat keine Lust - dann lasses auch!

Und wer ist die andere? Holst du dir die aus einem Etablissement, oder ist es eine kleine Süße, die du nebenher laufen hast?

Und: will die das denn auch?

Etwas komisch, deine Frage....

N%owe3kaxt


Erfahrungen

ja die habe ich damit. Sogar sehr schöne. Und die beruhen darauf, dass wir zusammen auf die Idee gekommen sind; oder besser gesagt: gemeinsam in die Lust gerutscht sind - und alle Riesenspaß hatten.

Auch für meine Partnerin war es nicht selbstverständlich, das erste Mal Sex mit einer Frau zu haben; aber sie hat Spaß bekommen, die andere war auch wirklich sehr angenehm und sympathisch. Und meine Partnerin hat es mir gegönnt, dass ich die andere gepoppt habe - auch das ist ja schließlich nich selbstverständlich, nicht? Gut Ding will Weile haben!

J&äger>meixster


Lass es sein. Die meisten Frauen werden durch solche Erfahrungen zu Lesben. :-(

S?usaYnnex_HL


@ Jägermeister:

Du hast wohl zuviel vom Jägermeister getrunken! Was für ein blöder Spruch!

FHroszch19569


Die meisten Frauen werden durch solche Erfahrungen zu Lesben

Blödsinn

rnet/tungsdieNnstxler


mit 2 frauen ? ......... nee danke ....... wär mir zu anstengend .....

BqrittlKebacxk


Du hast echt voll einen an der Schüssel, Junge. Werde erstmal erwachsen.

B>rittl\eback


Das ging an Marcel5, falls nun Verwirrung entstand.

iEm7mOexr


Marcel5,

Du bist noch sehr jung. Das merkt man an Deiner Wortwahl.

Wie bekomme ich meine Freundin dazu mit mir und einer zweiten frau zu schlafen?

Hier steckt drin: ich will die meine Freundin zu etwas bringen (überreden?!) was sie (ich weiß es oder ahne es, leider) nicht möchte.

Mein Tipp: finde erst mal heraus was Dein Schatz möchte und was Ihr gemeinsam wollt, das! ist schon Stoff für die nächsten zehn Jahre Supersex-haben.

Gruß vom ....

f^rageanraxgen


das große, sehr korrekte Bla.

Hier steckt drin: ich will die meine Freundin zu etwas bringen (überreden?!) was sie (ich weiß es oder ahne es, leider) nicht möchte.

Und deshalb ist es verwerflich, zu versuchen, ihr den Gedanken nahezubringen? Vielleicht hat sie latentes Interesse und muss erst noch ermutigt/überzeugt werden. Oder vielleicht hat sie nie darüber nachgedacht, kann aber mit einigem Einfühlungsvermögen dafür interessiert werden.

Hast du denn schon direkt nach deinem ersten Mal genau gewusst, was du im Laufe deines Lebens mögen wirst und was nicht? Zumindest bei mir war das in einigen Dingen ein Prozess, auch angestoßen von Partnerinnen, die Wünsche hatten, die nicht die meinen waren und die sie mir nähergebracht haben. Einiges hiervon möchte ich nicht mehr missen.

Wenn ihn dieser Wunsch plagt, dann soll er doch versuchen, seine Freundin ein wenig zu stubbsen, wofür er sich hier Tips holt. Wenn es klappt, wunderbar für beide, wenn sie absolut nicht drauf einsteigen will, kann er sie immer noch in Frieden lassen und diesen Wunsch an die Wand nageln.

Mein Tipp: finde erst mal heraus was Dein Schatz möchte und was Ihr gemeinsam wollt, das! ist schon Stoff für die nächsten zehn Jahre Supersex-haben.

Was ein Sozialpädagogen-Schnickschnak...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH