» »

Partypetting: fühl mich ausgenutzt ist das normal?

JkonJ0oe


... zum schuß kam und ich als netter junge von nebenan, der keiner was böses will, leer ausging.

-TFiz


@JonJoe

und wie siehst du das heute?

besauerst du deinen "Mangel" an Gefühlskälte immer noch, oder bist du mittlerweile ganz zufrieden damit, dich nicht so verhalten zu haben?

ehrlich interessiert,

SVtrNeyeXt_Doxg


Es tut mir ja leid, aber...

...wenn du ihm die Autositze vollsaust..

Soll er dann noch danke dafür sagen, das du ihm seine neuen Sitze beschmierst?

Und von wegen schwanzgesteuert...

Den ganzen Beitrag lang tust du halb so , als wäre es ne vergewaltigung gewesen. ("ich lies es zu")

Also BITTE..

Er wollte es, du wirst es auch gewollt haben, und wenn nicht, bist du eben selbst schuld, wenn du kein einziges mal sagst, das du es nicht willst. Das kann der Typ ja wohl auch nicht riechen..

Auch wenn ich hier jetzt der böse bin, es ist doch wohl furchtbar, wie manche Menschen sich hier als Opfer darstellen, wenn sie in wirklichkeit (in diesem Fall siehts so aus) mitläufer waren..

Klar, das der Typ dann wieder der böse schwanzgesteuerte Vergewaltiger ist..

Ich wäre auch angepisst gewesen, wenn man mir mein Auto vollsaut -.-

cu

Street

R$ichaRrdLöwefnherz


blöder Kommentar

...denn wenn ein Typ sich es in seinem Wagen besorgen lässt nimmt er stillschweigend in Kauf, dass auch was daneben gehen kann und soll dann nicht einen auf beleidigt machen. Wenn das Bürschchen nicht damit leben kann, dass er sein Auto vollkleckert, soll ers eben lassen oder nen Gummi nehmen. Es war ihm egal, also soll er auch nicht beleidigt sein - in diesem Sinne: Wer ist da die Mimose ???

Booinn.y Swxan


ist es so abwegig, dass ein junges mädchen sich einfach ganz lieb und kopflos in den jungen verguckt... und dann eben mitgeht?

Nein, aber es ist leichtsinnig und dumm einfach mit jemandem mitzugehen, den man nicht kennt.

Sexuellen Mißbrauch und Vergewaltigung kann man nie völlig verhindern und aus dem Weg gehen. Aber man kann das Risiko vermindern und bestimmte Sachen einfach lassen. Zum Beispiel betrunken auf einer Party mit einem Unbekannten mitgehen.

dieser "selber schuld"-ruf einiger hier erscheint mir wie die legitimation des gestörten und menschenverachtenden verhaltens des jungen mannes.

Sie hat geschrieben, daß sie nie gesagt hat "Stop" oder "ich will das nicht". Körperlich gewehrt hat sie sich auch nicht. Sie hat sogar zuerst "Gefallen daran gefunden".

Sicher hat der Typ sich ihre Situation und Unerfahrenheit zunutze gemacht... aber mit ein klein wenig gesundem Menschenverstand hätte sie all das verhindern können. Man kann sich auch selbst zum Opfer machen und genau das hat sie getan.

wvuscyhxig


Street_Dog

"" ...Ich wäre auch angepisst gewesen, wenn man mir mein Auto vollsaut -.- .... ""

Kurzzeitgedaechtnis? ???

Derjenige, der gespritzt hatte war nicht das besoffene Madel!

Er hat seine Sahne rumgespritzt!

Wie waere es denn mit 'ner Reinigung fuer die Kleider der Kleinen?

Wenn Du Dich in eine solche Situation begibst, musst Du eben einen Saubeutel mit Haende-Abputz-Tuechlein dabeihaben oder Dich nicht ueber eingesaute Sitze aergern.

Der absolut aktive Teil, und zudem noch mehr seiner Sinne maechtig, war doch wohl ER, oder?

O/fennia


Nimm es als Erfahrung...

...hey Süße, das war echt ein Arschloch.

Wahrscheinlich hat es auch auf so ein leichtes "Opfer" abgesehen. Du warst betrunken und hast Dich schnell von seinem Gelaber einlullen lassen. Solche Typern wie der streunen am Wochenende zu Tausenden durch sie Discos auf der Suche nach einem schnellen Fick.

Mach Dir jetzt keinen Kopf mehr darüber, sondern nimm es als Erfahrung.

Falls Du ihn nochmal wieder siehst, greif ihn nicht an. Falls er aber Kontakt zu Dir aufnimmt, dann speiß in mit einem derben Spruch ab, dass er Dir das letzte mal viel zu früh abgespritzt hat. Er soll erst noch ein wenig mit anderen Besoffenen üben, ehe er wieder an Deiner Tür klopft. Bloss keine Vorwürfe machen, sondern ganz cool bleiben.

Kopf hoch, das wird schon...

Gruß

Ofenia

JtoZnqJxoe


und wie siehst du das heute?

besauerst du deinen "Mangel" an Gefühlskälte immer noch, oder bist du mittlerweile ganz zufrieden damit, dich nicht so verhalten zu haben?

was für frage :-)

aber was kaufen kann ich mir von meiner weißen weste auch nichts :p

-zFiz


@jonjoe

kaufen kann ich mir von meiner weißen weste auch nichts

eben, manche Dinge kann man nämlich nicht kaufen, da ist es besser man hat sie schon. Selbstachtung?

Liebe Grüße

JhonJPoe


diese schnellfickertypen scheinen jedenfalls auch ohne selbstachtung ganz gut leben zu können ...

nur spass nicht ernst nehmen

[tSEZAIN]


@ Brittleback

Du bist, genau wie das andere Mädel an einen schwanzgesteuerten Idioten geraten

das so einfach so zu behaupten ist wohl sehr unfair

man hört leider immer nur eine seite an .... schade eigentlich .... denn die kerle kommen hier immer schlecht weg ... kann ich gar nicht verstehen ... na ja

SEAN

B[lizzaTrd2O00x4


Ein Tempo-tachentuch hat man doch immer im Auto !!!

Auf die Sitze ist ja nun wirklich nicht fein...sitzen ja auch andere mal drauf !

Umgang mit dem Eigentum von Anderen !

DU WOLLTEST ES JA !!!

Bflizz/ard200x4


Ein Tempo-tachentuch hat man doch immer im Auto !!!

Auf die Sitze ist ja nun wirklich nicht fein...sitzen ja auch andere mal drauf !

Umgang mit dem Eigentum von Anderen !

DU WOLLTEST ES JA !!!

Gwilg@amexsch


Schade....

...daß Du Dir nur die Hände an den Sitzen abgewischt hast.

Hätte Dir nicht mal eben ganz schlecht werden können?

Dann hättest Du sie ihm zumindest mal so richtig vollgekotzt....

;-)

fCloexck


Umgang mit dem Eigentum von Anderen !

Dass sie seine Sitze beschmiert hat, ist daneben, dass er ihre Kleider beschmiert hat nicht ??? Diese Logik ist erstaunlich. Zumal er sie ja in sein Auto eingeladen hat, ER WOLLTE ES JA! In meinen Augen trägt Smijla auch tatsächlich auch eine gewisse Verantwortung, aber so wie ich das verstanden habe, wärs nicht so ein Problem gewesen, hätte er sich nach dem Ganzen ihr gegenüber anständig verhalten. Mal ehrlich: seid ihr alle frustrierte Mittdreissiger, die gerne auch mal ein naives Mädchen abgeschleppt hätten, die sich dann hinterher benutzt vorgekommen wäre?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH