» »

Im Urlaub nicht nebenrausgebumst

AhnfJaengBer}in


Cool, weiter gehts.

Ich dachte schon, ihr hättet mich vergessen.

Allerdings hab ich mich von meinem Freund getrennt und kann jetzt in alle Richtungen Quervögeln.

Am liebsten hab ich's allerdings immer noch "vonhintenleichtseitlichmittendurch".

-$menschwenk ind-


faithless

Irgendwie ist es hier schon "lustig"..3 Seiten Diskussion, nur weil jemand eine ungewöhnliche Wortschöpfung verwendet.

nein, weil sie auf Leute losgeht, die wagen, nachzufrage, was das denn nu bedeutet...

A[nfaeqn"gerxin


Stimmt nicht. Ich hab es erklärt. Les mal genau nach. Aber nur wenn es dich interresiert. *:)

-*menYschxenkin&d-


hab ich

du hast auf seite eins einen link gepostet, gemeint, man könne sich das doch wohl denken, wenn man ein bisschen Phantasie hätte und ansonsten rumgestänkert.

fyaithsles&s99


@ menschenkind

Sie ist aber erst relativ spät auf die Leute "losgegangen" (Ich seh es eher als Verteidigen..)

Im Urlaub NICHT nebenrausgebumst

Ich hatte doch mal gefragt, ob sowas generell schlecht ankommt.

Selbstverständlich kamen da die idiotischsten Vorwürfe.

Aber wenn man in der Situation ist, sieht alles ganz anders aus.

War ja im Urlaub und hatte die Möglichkeit dazu gehabt.

Aber es war noch geiler es NICHT zu machen.

Anfaengerin

m.E. ein normales Posting, und auch der Begriff "nebenrausgebumst" ist im Zusammenhang leicht erklärbar - wenn man will.

Weiter gehts...

18.09.04 17:15

ähm.

was??

-menschenkind-

Nix dran auszusetzen..Nachfragen ist ja erlaubt..

18.09.04 17:18

-

welch deutsche sprache...

Aciddd

Hier haben wir Angriff Nr. 1

18.09.04 17:49

du

du hattest also die chance, nebenrqausgebumst zu werden und hast abgelehnt?

verstehe - was ist dann passiert?

FloW

Er hats begriffen....

18.09.04 17:50

-

nebenrausgebumst, sorry, ich stell mich nicht extra blöd aber was soll das bitteschön sein?!?

Aciddd

Ich könnte mir durchaus vorstellen, das er eigentlich auch wusste was gemeint war..aber auch hier gilt: Lieber fragen...

18.09.04 19:01

-

Was ist denn an dem Beitrag nicht zu verstehen? Und was ist an der Sprache auszusetzen? Und mit einem bisschen Phantasie kann man (n) sich sogar ausmalen, was "nebenrausbumsen" ist.

Aber falls es euch doch noch interesiert:

[[http://www.med1.de/Forum/Sexualitaet/100370/]]

Anfaengerin

So, erste Verteidigung. Nicht unverschämt oder unfreundlich, sogar noch mit Referenz-Hinweis. Was ist daran auszusetzen ?

18.09.04 19:04

-

aha. und wann kommt jetze der bus?

JonJoe

So...und ab jetzt gehts los...da würde ich an Anfängerins Stelle auch giftig werden. Ziemlich sinnlose "Bus"-Kommentare die ab jetzt kommen. Weiter kommentieren brauch ich wohl nicht..

-Qmensche(nkLindD-


faithless

also, ich konnte mir auch mit sehr sehr sehr viel phantasie nicht vorstellen, was der Begriff denn nu wohl bedeuten könnte.

das einzige, was ich mir vorstellen konnte, war eben, wenn der Penis beim stoßen dran vorbeiflutscht. machte aber im Kontext keinen Sinn.

fjaibthle%ss99


@ menschenkind:

Daher ja auch der Link auf das Ursprungsthema...

Ich sag ja nur, das spätestens mit der Bus-Geschichte ein ungünstiger Verlauf provoziert wurde. Und ich daher die Reaktion von Anfängerin sehr gut verstehen kann.

-7menischexnkind-


naja.

für mich klingen sätze wie "Was ist denn an dem Beitrag nicht zu verstehen? [...] Und mit einem bisschen Phantasie kann man (n) sich sogar ausmalen, was "nebenrausbumsen" ist." eher nach "Gott, seid ihr blöd"...

l8uschex-007


nebenraus...

Also ich finde, im Urlaub nicht nebenrauszubumsen ist eingentlich nur eine Frage der Motivation. Entweder ich habe sie oder auch nicht. Es zwingt mich ja keiner dazu.

Anders ist es beim Quer- oder auch Längs-drüberwegbumsen. Bei einer räumlichen Begrenzung (Zimmerwand, Zaunpfahl, u.ä.) besteht da doch eine gewisse Verletzungsgefahr. Ich empfehle da einen Schutzhelm. Es muss kein Integralhelm sein, ein einfacher Fahrradhelm genügt da schon. Weiterhin viel Spass beim ...

s&abcrxina


ich hab das nebenrausbumsen schon verstanden. Und das quer- und längs usw. verstehe ich so, daß sie jetzt vögelt mit wem sie will und wer sie will. Dazu gratuliere ich ihr. Jede/r macht in ihrem/seinem Leben gewisse Phasen durch. Vielleicht doch nicht alle. Hier sind ja sehr viele von der Treue-Fraktion. Ist auch nichts gegen einzuwenden.

Aznfaenbgerixn


Das ist so nicht ganz richtig.

Ich KANN und DARF jetzt, ohne mir Gedanken machen zu müßen.

(durfte ich vorher allerdings auch, nur halt mit der Einschränkung,ob es wirklich nötig ist. Man macht sich halt so seine Gedanken...)

Das heist nicht, daß ich jetzt unentwegt auf 3 zähle und dann alles nehme, was nicht rechtzeitig weggekommen ist.

Aber ich sehe schon, daß man alles falsch verstehen kann,so man denn will.

Wenigstens habens Faithless und Sabrina es kapiert. *:)

Dem Rest gilt mein herzlichstes Beileid.:°)

CCasan2ova21


Du machst es Dir zu einfach !

Zu sagen, dass wenn die Mehrheit nicht mit deinen Ausführungen klar kommt und nur zwei es verstehen zu behaupten, die würden es nicht kapieren.

Der Umkehrschluß wäre, dass Du nicht weißt, wie man etwas richtig beschreibt, wenn die Mehrheit es nicht kapiert.

sUabrxina


Nö Casanova, das sehe ich nicht so. Die Mehrheit muß nicht immer Recht haben. Das sieht man alleine schon bei Günter Jauch, wo die Publikumsfrage öfter falsch beantwortet wird, von der Mehrheit.

A5nfaMenguerin


@ casanova

das darfst du halten, wie du willst. Es stand nichts im Thread, was man nicht verstehen kann.

@Sabrina:

Das mit der zuschauerfrage ist gut. Sehr treffend.

-CmensMchenk?inxd-


sabrina

bei jauch geht es ums wissen, nicht um das verständnis der fragestellung.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH