» »

Ehemalige Prostituierte als Frau/ Freundin?

F^ran0k 1965 hat die Diskussion gestartet


An die Männer:

Würdet Ihr eine Partnerschaft mit einer Frau eingehen, die vor Eurer Partnerschaft als Prostituierte gearbeitet hat?

Antworten
x1xmyichZaelxxx


Nein!

A.CI\D-ANGGExL


Nein!

LvoveTl+e&ttxer


Gegenfrage

Würdet ihr eine Partnerschaft mit einer Frau eingehen, die vorher als Fischverkäuferin gearbeitet hat?

Antwort auf die originale Frage : Ja

Antwort auf die Gegenfrage : Ja

J}o{nJoxe


dann hätte ich keine eltern mehr ^^

S/KKOT


Nö!

KNappxes


ich auch nicht!

J\ägerm7eis}ter


nein

F~ros:c\h19x69


Was sind eure Gründe für das Nein?

fSragebnaragen


ja

x%xmi$chaelxyx


weil ich keine freundin will die vorher schon mit hunderten oder tausenden von kerlen geschlafen hat...

weil ich keine mag die für 100€ die stunde die beine breitmacht um damit ihren lebensunterhalt zu verdienen...

ich kein vertrauen in sie hätte...

Ich könnt jetzt weiter aufzählen...ein alter spruch heisst "einmal nutte, immer nutte", auch wenn das jetzt vielleicht abwertend klingt aber es stimmt meiner meinung nach! jemand der sich für diesen "job" entschieden hat muss einfach ein "besonderer" charakter sein und mit so jemand möchte ich nicht zusammen sein!

ganz einfach oder? :-)

tjobi8x1


re

Vielleicht solltet ihr die Person mal nicht als Nutte sondern als Mensch!! behandel! Wenn beide sich lieben, und sie nicht mehr ihrem Geschäft nachgeht spricht doch nix dagegen. Is echt traurig wenn man so comments wie der von xxmichaelxx liest *kopfschüttel*

PS: Außerdem dürfte sie ja ne menge erfahrung mitbringen, so schlecht ist das auch wieder nicht :-)

xOxmi[cJhaeblxxx


Na danke, auf die erfahrung kann ich verzichten!

Ich weiss nicht was du hast aber ich schreibe hier nur meine meinung warum ich NIEMALS mit einer frau zusammen sein will die irgendwann ihren körper für geld verkauft hat!

Wenn du anderer bist isses doch ok

Z@ottHelxbaer


die irgendwann ihren körper für geld verkauft hat!

Genau genommen hat sie ihn ja nur vermietet. ;-D

s(chlexck


kein Problem,

solange sie nicht hohl in der Birne is, und ansonsten in Ordnung; auch wenn tausend drübergerutscht sind!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH