» »

Warum heißt es eigentlich "blasen"?

S6erho hat die Diskussion gestartet


Viel mir gerade ma wieder ein, eine Frage die ich mir schon öfters gestellt habe!

Vielleicht kann sie ja jemand von euch beantworten, philosophieren oder rumspinnen geht natürlich auch, ich wollt nur mal so in die Runde fragen! Vielleicht weiß man sowas ja auch, bloß ich hab´s wieder nicht mitgekriegt!!!

Naja, also warum heißt es jetz "blasen" und nicht "saugen", oder wie bei der Frau "lecken" ???

MfG Sero

Hoffe auf viele listige Antworten ... :-)

Antworten
R8ubbvelboxy


Tja...

Keine Ahnung warum...

Könnte mir höchstens denken, weil's sich schöner anhört oder sich saugen so nach Brustwarzen saugen oder so was anhört.

Ich such übrigens einen, mit dem ich über SB reden kann. Also wenn einer Bock hat..

Skero


Naja, "Saug mir mal Einen" hört sich auch irgenwie bescheuert an! ;-D

RSubbQelEboy


Genau

Hast du dir schon mal einen blasen lassen? Wie isses?

??? :-o

Scerxo


Klaro :-D

Jap, kommt auf die Frau an! Is natürlich nich schlecht .... sonst würde man(n)´s ja nicht machen! ;-D

Du musst es ausprobieren .... beschreiben kann man sowas immer nicht! Erleb es selber und es wird besser als das, was dir alle erzählt haben!

MfG Sero

Z7wGergYterroYrisxtin


Blasen heißt Blasen...

weil Frauen bekanntlich immer das Gegenteil von dem tun was man ihnen sagt.... oder so.... ;-D

LG

Zwergi

Fue@ssewlMaxn


Hm

Vielleicht sagt man ja Blasen dazu, weil sich die Backen (sorry: Wangen) der Frau dabei weiten und es daher fast genauso aussieht, als bliese sie. Oder heißt es "bläse"? Germanistik-Experten sind gefragt... ;-)

Ghlo2omyWhiispexr


bläse heisst es :-)

AJCIDq-ANGxEL


Vermutung:

Ich vermute es heißt "blasen" weil es sich halt so eingeprägt hat... Vielleicht heisst es so, weil es aussieht als ob sie den mann aufpumpt...

Wenn Ihr so ne Luftmatratze "aufblast" müsst ihr auch so ein "Ventil" rausholen und dann blasen... naja und so siehts halt beim Mann auch aus.

Ist nur eine Vermutung, keine stichfeste erklärung!!

Szero


Weiter so...

Naja, sind ja viele Antworten, da sieht man mal, das es viele nicht wissen ..... vielleicht gibt es da ja auch nichts zu wissen, wer weiß in welchem Zustand :-), sich jemand sowas ausgedacht hat!

Ich will damit aber noch nicht diesen Thread beenden, es gibt bestimmt noch mehr hörenswerte "Lösungen" !!!

Also, weiter so 8-)

MfG Sero

F<rosc.h196&9


Ich weiß es auch nicht, aber die Antwort von Zwergterroristin klingt plausibel ... ;-)

Soerxo


Ja, die find ich auch super :-D

M<anu8x2


es heißt eigentlich fellatio, nur umgangssprachlich eben blasen und das auch nur weil der penis ja wie bei einer flöte in den mund genommen wird.. *g*

so einfach is das.. leider nich so schön wie Zwergi's erklärung ;-)

vielleicht haben es die ersten frauen aber auch einfach nur falsch gemacht *g*

t4ras}hmxan


Ich vermute, dass es sich hierbei mal wieder einfach nur um einen aus dem Englischen oder US-Slang übernommenen Begriff handelt, der unbedacht unserem Wortschatz einverleibt wurde. Warum die das allerdings als "blasen" bezeichnen, ist mir nicht bekannt... ;-)

L#l,oyed B`anks


das

kommt davon weil man(n) ja auch "standgebläse" sagt

"standgesauge " hört sich scheisse an

oder eine frau hat das wort erfunden und die wusste halt nicht(wie immer[sry fraun]) nicht wies richtig geht

an ale fraun dies können und gern machen

RESPEKT :-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH