» »

Trend zurück zur Schambehaarung

NkorLmaloMaxnn


Ich mag die 'Nacktschnecke' ganz und gar nicht! Sieht irgendwie Kindhaft aus...Außerdem ist es für manche besser, das alles bissl mit Haaren zu verdecken...

Ich mag aber auch keinen BUSCH von 3cm Länge! So mit der Maschine mal drüber ca 5-6mm ist geil!

Die Muschi muß schon nach Muschi aussehen!;-)

Zjucik9er2junge


Rasiert und das

bei beiden Mann und Frau ist doch prima. Ich finde es rasiert und das Komplett von beiden. Wir werden ja auch ohne Scham und Achselhaare geboren, oder. Mit Kindlichen ausehen meine ich hat es wohl nix zu tun. Jeder wie er es mag, wir beide lassen lange keine Mehr wachsen.

Die FKK'ler

sSchwacrzeroxse87


alsoooooo, ich finde es unrasiert besser. Mein Ex stand auf rasiert, er hatte sich auch selbst öfters rasiert. Ihm zuliebe hab ichs ein paar mal gemacht, aber nach kurzer Zeit fing es super doll an zu jucken...das war echt unangenehm. Ich sah untenrum außerdem aus wie ein Kind...Ich stutze mich die Haare, auf Wildwuchs stehe ich jetzt nicht (mein Freund bei sich selber leider schon ;-)). Das ist hygienisch und sieht gut aus.

p0oo^h69


Also......ich denke einfach mal dass es viele verschiedene Arten gibt, wie man sich den Intimbereich "modelieren" kann.

Ich persönlich bin auch rasiert und finde es auch bei Frauen sehr schön wenn "sie" glatt rasiert ist.

Jedoch ist ein kleiner Schamberg unter einem netten Hoeschen oder einem durchsichtigen String auch nicht verkehrt.

Ich kann mit beidem leben, nur auf "Busch" steh ich mal ganz und gar net. ein bischen oberhalb des Kitzlers ok aber mehr net :=o

zzz --> ??? --> :)D --> :)^

cghrissf555


Auf Dauer...

fänd ich ne schöne getrimmte Schambehaarung am besten.

Auch mal gern rasiert mit nem schönen Resthaarstrich.

Zwischendurch kann es mir allerdings nicht Haarig genug sein.

Also so ,das sie unter den Achseln rausschauen und die Schambehaarung soll dicht und lang sein.An den Schenkeln entlang wuchern bis Bauchnabel und zum Hintern.Schwarz bitte.*Träum*:-p

Was ich aber nicht mag sind Haare an den Unterschenkeln und Damenbart.

Mit meinen extrem haarigen Muschifantasien hab ich da aber meist ein Problem,weil solche Damen an den ungewünschten Stellen auch wildwuchs haben....

pCooxh69


Naja, sagen wir zusammenfassend mal das es verschiedene Geschmäcker gibt und verschiedene Vaginas.

Ich hab bei mir festgestellt, dass wenn ich gerade frisch rasiert bin, ich ein erhöhtes Lustempfinden wirklich verspüre, daher die Rasur.

Aber, mein Gott, der eine hat die Meinung der andere die Meinung...im Grunde genommen solls jeder so machen wie er/sie es für richtig hält und gut is ;-D

rasiert :)^ wenn nur die Schamlippen rasiert sind auch :)^

zzz ---> ??? ---> :)D ---> :)^

b%irdie<maker


Ich finde einen schönen Busch sehr erotisch. Überbordender Wildwuchs kann durchaus gestutzt werden, aber die dreieckige Form sollte auf jeden Fall erhalten bleiben. Ich hab's an anderer Stelle zum gleichen Thema schon gesagt: ich finde es nicht so schön, wenn eine erwachsene Frau wie eine 10jährige aussieht. Und ein Mann ganz ohne Körperbehaarung sieht auch nicht so richtig männlich aus... Zurück zu mehr Natürlichkeit!

E6n oya


Ich habe mir die Haare im Intimbereich noch nie rasiert. Das wäre mir noch nie in den Sinn gekommen.

Ich finde, Rasierte sehen aus wie Kinder. Kinder sind noch unbehaart. Ich stehe aber nicht auf Kinder. Ich will ganz Frau sein und ich will einen richtigen Kerl habe, mit allem, was dazugehört!!!

n]etjniH nxoV


Was mich ja nun mal brennent interessieren würde: Der Thread von Alinchen ist ja nun knapp 4 Jahre alt. Wieviel Haare und wo, hat Alinchen mitlerweile ???

W>olfB{au2m


Bin im besten Sinne des Wortes geteilter Meinung: Jetzt wo die Massen rasiert herumlaufen, haben vorhandene Schamhaare irgendwie wieder ihren Reiz. Meine Frau hat ganz wenige Schamhaare, durch die man durchguckt und zwischen den Beinen nahezu gar keine. Das finde ich ideal und werde deshalb weder über das eine noch das andere lästern können.

Aber was ich immer bedenklich finde, ist, daß sowas schnell zum Zwang wird. Also nach dem Motto: "Kann man es sich noch leisten, Achsel- oder Beinhaare zu haben?". Wenns soweit ist (wie bei den Amis) dann kotzt es mich an.

Ganz abgesehen davon sollen Scham- und Achselhaare Lockstoffe in der Luft verteilen. Und wenn die Scham- und Achselhaare sich in der Evolution trotz sonst nacktem Körper durchgesetzt haben, muß man damit wohl Vorteile in der Partnersuche (oder beim Halten des Partners) haben. Das sollte man wohl unbedingt im Auge halten.

NOym1pxh


Also ich bin ganzkörperrasiert und das ist gut so!*:)

NPyxmph


P. S.

Bis auf den Kopf natürlich *lach*

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH