» »

Doktorspielchen - 10 jahre später:

E1EP-L2x3 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

es gab ja schon einige threads zum theme doktor spielchen als Teenager. Es wurden das damalige alter, was gemacht wurde und ob das nun sexuell oder nicht war ja schon ausführlich diskutiert, hier nun mal ein anderer Aspekt:

Ich hab damals als Kind mit meiner Nachbarin rumgedoktort, dann zog sie mit ihren Eltern weg und wir verloren uns ziemlich aus den Augen.

Jetzt etwas über 10 Jahre später wohnt sie wieder bei ihrer Oma neben an. Es ist irgendwie ein komisches Gefühl zu wissen, das man mit dieser jungen Frau neben an "rumgemacht" hat und sich nun völlig fremd ist.

Wie ist das bei euch so? Habt ihr noch Kontakt mit euren damaligen Patienten/Patentinnen usw. ? Schlägt die Nostalgie mal durch und kommen die Doktorspiele zur Sprache? Oder ist das alles vergangen und vergessen?

Danke schon jetzt für ernste antworten und seid nicht zu streng mit mir, das ist mein erstes Posting.

... na dann Kaffeepause :)D

EEP-23

Antworten
adlte )Socxke


EEP-23

Hi,

ich kann mich da nur an meine Schulzeit erinnern. Ich war auf einer Jungen-Realschule. Sebstverständlich waren da Doktorspiele auch an der Tagesordnung. Ich hatte zur der Zeit einen bestimmten "Patienten", der besonders oft "krank" war. Nach der Schulentlassung haben wir uns allerdings ganz aus den Augen verloren...

20 Jahre später haben wir uns dann erstmalig beim Klassentreffen wieder getroffen. Es war ein verdammt kribbeliges Gefühl, da wohl keiner von uns so richtig was mit der Situation anfangen konnte.

Aber der Alkohol hat dann alles geregelt.

Du wirst es vielleicht nicht glauben: Aber für eine Nacht, er hat damals bei mir übernachtet, haben wir die Doktorspiele wieder aufgenommen!

Seitdem kein Kontakt mehr zu ihm - vielleicht sollte ich seinen Wohnsitz mal ausfindig machen ... wer weiß.

Verspürst Du den die gleiche Lust wie vor 10 Jahren?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH