» »

Gibt es noch Frauen, die erobert werden wollen?

Dtie schön e Fabxienne


Sex liebe und Beziehung sind unterschiedliche Dinge

wenn ich jemanden liebe, muß der Sex nicht unbedingt passen und es heißt auch nicht automatisch, dass der Sex mit der Zeit schön wird. Unterschiedliche Einstellungen zum Sex und zu den Spielvarianten sind der grund

Du kannst eine Frau noch so sehr durchvögeln, wenn es nicht schön ist, nicht passt, werden geist/ herz Dir nie gehören. Und andersum. Die Liebe kann noch so groß sein, das hat nichts damit zu tun, dass auch der Sex stimmt. Und wenn er nicht stimmt, kann meines Erachtens auch keine Liebe langfristig bestehen.

Bei kleinen Mädchen vielleicht

CHasanoRvZax1


Nun ich strebe

die Liebe mit erfülltem Sex an.

Es ist schon richtig, dass man dies nicht vorher weiß und auch nicht testen kann. So ist es aber mal. Ansonsten braucht man keine Beziehung mehr eingehen. Wer will bis zum Lebensende suchen oder jedes Jahr den Partner wechseln, weil ein Tüpfelchen nicht paßt ? Ich denke schon, dass die Liebe wachsen kann und der Sex auch. Ich finde Sex ist hemmungsloser je mehr vertrauen da ist - ergo ich den Partner kenne und vertraue.

Hier mal und dort mal vögeln ist schön und gut, aber kein Zukunftsaufbau. Sondern allerhöchstens das kurze geile Gefühl, welches in Null Komma Nix aus dem Gedächtnis gelöscht wird. Die Erinnerung - "Hey mit dem hab ich doch letztes Jahr mal gevögelt", ist zwar da, aber das war es auch.

Cyala&ciryxa


Sex liebe und Beziehung sind unterschiedliche Dinge

wenn ich jemanden liebe, muß der Sex nicht unbedingt passen und es heißt auch nicht automatisch, dass der Sex mit der Zeit schön wird.

sehe ich auch so.

Deshalb teste ich das früh genug an. Wenn der Sex nicht zumindest ausbaufähig ist, geh ich gar kein weiteres "Risiko" ein.

Grainne

GOru=ene!rStaxr


Aber es gibt die Frauen, die erobert werden wollen, wo leidenschaft und viele schlaflose Nächte voraus gehen... viele empfinden das als einen der schönsten und aufregensten Momente im Leben

wahre worte!! bei mir hats fast 4 monate gedauert bis der erste kuss kam (*schäm*).

aber ich möchte die zeit nicht missen. es ist einfach eines der schönsten gefühle sich langsam immer näher zu kommen, zwar zu wissen was sache ist und dennoch nur gaaanz langsam einen schritt nach vorne wagen.

bis man es dann nicht mehr aushält!!! das ist dann der ultimative punkt des gefühlsinfernos....man kann nachts nicht mal mehr pennen weil der körper so unter hormonstress steht dass es schlichtweg nicht möglich ist.

und ich denke mal wenn man wie ich 4 monate um eine frau wirbt zeigt das erstens von meiner seite dass ich es ernst meine und zweitens von der seite der frau, dass sie nicht leicht zu haben ist und ebenfalls wissen will woran sie ist bevor sie sich auf etwas einlässt.

also ich fand die zeit einfach genial und wenn ich 4 monate meines lebens wiedererleben könnte dann genau diese...

SHqxuizzEel76


Frauen die erobert werden wollen leiden meiner Meinung nach am mangelndem Selbstvertrauen. Warum sonst läßt man sich gerne so lange bitten? Doch wohl nur um das Gefühl des begehrtseins länger genießen zu können.

Zum Glück habe ich lieber selbstbewußte Frauen und bin fein raus ;-)

Nun dürft ihr mich steinigen ;-D

GrruenoemrStxar


Frauen die erobert werden wollen leiden meiner Meinung nach am mangelndem Selbstvertrauen

das ist doch echt schwachsinn! die wollen vielleicht nur mal wissen woran sie sind bzw. nicht die katze im sack kaufen. wenn man sich schnell auf jmd. einlässt ist doch die "gefahr" sich eigentlich mit dem menschen nicht zu verstehen viel viel grösser als wenn man ihn kennenlernt. wenn eine frau nach dem 2ten oder dritten date sagen würde : ich habe mich in dich verliebt... dann würd ich glaub ich sofort das weite suchen...

S}quizz5el76


die wollen vielleicht nur mal wissen woran sie sind bzw. nicht die katze im sack kaufen. wenn man sich schnell auf jmd. einlässt ist doch die "gefahr" sich eigentlich mit dem menschen nicht zu verstehen viel viel grösser als wenn man ihn kennenlernt.

Wie gesagt... mangelndes Selbstvertrauen. Zwar will man sich in deinem Beispiel nicht bitten und schmeicheln lassen, aber es fehlt das Selbstvertrauen um einfach mal ein Risiko einzugehen.

E)VHEy1983


Ich bin bestimmt eine Frau, die erobert werden muß und dies den Männern nicht leicht macht. Mit meinem Mann habe ich erst nach ungefähr einem halben Jahr geschlafen, vorher nur Händchenhalten, etc. Den ersten Kuss gabs nach ein paar Monaten. Wir haben einfach viel geredet und uns kennengelernt. Das war ok so und ich würde es immer wieder so machen. Ich muß aber dazu sagen, mein Mann hat das genossen, er fand es spannend und er war froh, das ich es ihm nicht so leicht gemacht habe, weil es genau das ist (laut seiner Aussage), was ihn auch so an mir fasziniert hat und mich von vielen Frauen unterscheidet.

Also JA, man muß mich erobern :-)

C7asadnoxva1


Nun wie es aussieht sind

die Ansichten recht verschieden - auch gut so

Da gibt es die Frauen, die den Mann sexuell testen muessen und wenn er es nicht bringt, wird er "abgeschossen" ala Cala. Ist bestimmt eine sehr lange Suche.

Andere wollen erst gar keine Beziehung, allerhöchstens eine Fickbeziehung.

Andere wiederum denken erst Sex, dann Herz erobern. ala Fabi

Ich weiß nicht bei allen drei Varianten vermisse ich sehr vieles oder sie selbst haben es noch nie erlebt.

Tja GruenerStar traurig aber war.

E:VE1a983


"Frauen die erobert werden wollen leiden meiner Meinung nach am mangelndem Selbstvertrauen"

An mangelndem Selbstvertrauen mangelt es mir bestimmt nicht, ich bin mir einfach nur zu schade dafür, jedem gleich ins Bett zu gehen. Und meist kommen dumme Sprüche, wie auch solche mit mangelndem Selbstvertrauen von Männern, die man gerade abblitzen lassen hat. ;-)

SSqui"zzejl7x6


Fängst du etwa gleich mit Sex an?

Ich starte mit einer Einladung zum essen. Weiß ja nicht wie es bei dir läuft. Wenn ich jemandem einlade und sie versucht mich dann hinzuhalten und will in der hinsicht erobert werden dann kann sie mir mal den Buckel runterrutschen. Entweder hat sie Interesse und sagt ja, und bei einem nein oder vieleicht lasse ich es dann bleiben.

CLa1sa-novax1


@Squizzel

Eine Frau, die eventuell Interesse hat, aber nicht beim ersten Essen mit Dir ins Bett verschwindet, kann Dir den Buckel runterrutschen ? Richtig so ?

Was sind das für Frauen, die Du kennenlernst ? Wirklich welche mit Selbstbewußtsein oder nur hörige Dummchen ?

GDruenOerSxtar


squizzel. das hat doch nicht mit selbstvertrauen zu tun..... wenn sie z.b. keinen kerl möchte der sie nur ins bett bekomen will wie soll sie das rausfinden wenn sie sich direkt auf ihn einlässt...sie will es nicht nur nichr riskieren sondern sie will schlichtweg keinen Blender....sondern einen mann der tut was er sagt

G/ruen\erxStar


mein Mann hat das genossen, er fand es spannend und er war froh, das ich es ihm nicht so leicht gemacht habe, weil es genau das ist (laut seiner Aussage), was ihn auch so an mir fasziniert hat und mich von vielen Frauen unterscheidet.

da kann ich deinem mann nur die hand geben und sagen ich seh das ganz genauso!

G%rue.nerSt8ar


Entweder hat sie Interesse und sagt ja, und bei einem nein oder vieleicht lasse ich es dann bleiben

hmm man kann auch indirekt "nein" sagen.

hab damals angerufen (das ertse mal) und gefragt ob sie nicht lust hätte am We was mit mir zu machen

Antwort war ja!

dann am wo smste ich ihr dass ich sie zum essen einladen will

Antwort: ich würde sehr gern etwas mit dir unternehmen aber ich bin krank ( sie wollte eigentlich nur nicht essen gehn weil sei es blöd findet beim ersten date)

ne woche später hab ich dann wieder angefragt..diesmal für kino und siehe da eine zusage..!! :-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH