» »

Wie ist das bei Mädels: geht der Strahl beim Pinkeln nach...

h[elix jpomatCia


Wenn ICH mir mit den Fingern irgendwas auseinanderhalten würde,würde ich höchstens mir selbst auf die Hand pinkeln. :-/

Aber vielleicht fehlt mir einfach die Vorstellungskraft wie das funktionieren soll.

b#l7ue vielvext


gibts

eine meiner inneren Schamlippen ist länger als die andere. Wenn ich eine enge Hose trage und dringend Pipi muss, hängen meine Schamlippen zusammen und es kann sein, dass der Urin eher nach vorne als nach unten spritzt - und somit teilweise unter die Klobrille

Gruss

DUer Ma=nn oThn&e Npame7n


@helix

Wenn ICH mir mit den Fingern irgendwas auseinanderhalten würde, würde ich höchstens mir selbst auf die Hand pinkeln.

Auseinander halten alleine bringt natürlich nix, musst schon auch nach oben ziehen.

Aber ich kann nur das wiedergeben, was ich mal gelesen habe, schließlich habe ich nicht das nötige "Test-Environment" :-/

TbulpeG198x3


Tulpe1983

Also bei mir geht der Strahl ziemlich nach vorne. Wenn ich auf dem Klo sitze, muß ich mich immer etwas nach vorne beugen, damit der Strahl nicht an den Rand der Brille oder darüber hinaus geht. Wenn ich mich auf dem Klo zurücklehnen würde, dann ginge er locker über die Brille hinaus. Weil der Strahl bei mir so nach vorne geht, kann ich dafür aber ganz gut im Stehen pinkeln.

dBorxis1


wann machst du es im stehen?

wann machst du es im stehen?

sicher nicht auf der toilette? oder triffst du dabei so sicher?

draußen im stehen zu pinkeln, kann ich nachvollziehen. auch beim duschen.

bin neugierig--

AKliGnRchexn


Also die Aussagen einiger Männer hier verwundern mich schon sehr :-/. Man setzt sich als aufs Klo und los gehts mit dem pinkeln. Das es auf den Damen WCs Nass sein soll habe ich weder gesehen noch von gehört. Wenn überhaupt kommt es davon das die meisten auf öffentlichen Toiletten im stehen pinkeln und dann kann mal was daneben gehen.

SXchleYckmxaus


geht schon

Könnt Ihr den Pinkelstrahl (mit den Fingern vielleicht) lenken oder geht das immer in dieselbe Richtung?

wenn ich die Haut oberhalb meines Kitzlers hochziehe oder runterdrücke kann ich den Strahl schon in gewisse Bahnen lenken und ich denke wenn frauen mit dem Finger nachhelfen dann indem sie an dieser Stelle dagegendrücken,damit der Strahl senkrecht nach unten geht.

Kann aber natürlich nur für mich sprechen.

dHer9klefinePxrinz


Ich habe mir schon gedacht, das es doch möglich sein sollte den Strahl ausser mit Gewichtverlagerung lenken zu können. Mir stellt sich gerade die Frage, warum nur so wenige Frauen über Ihren eigenen Körper bescheid wissen. Mir kommt es so vor, das Frauen Angst haben, sich "dort unten" anzufassen oder sehe ich das falsch?

S*chleVckmJaus


Mir kommt es so vor, das Frauen Angst haben, sich "dort unten" anzufassen oder sehe ich das falsch?

Nein dass denke ich weniger.

Aber vielleicht fassen sie sich weniger beim pinkeln auf der Toilette an,ist ja an sich ein eher unerotischer Ort.

F:abiKoi37


@schleckmaus

och.. ich finde die toilette kann auch sehr erotisch sein... wenn's mal schnell gehen muss und sonst nichts in der Nähe ist ;-D :-p

S:chle*ckGmaVuxs


;-)

na dass ist ja auch wieder ein ganz anderes thema.

a.lteor Fal}txer


@ Fabio37

...aber nicht auf "diesen öffentlichen" Toiletten,da "kommt" mir eher was anderes an. ???

L4encKhen_1x9


Naja, ich muß schon sagen, daß manche Damentoiletten ziemlich versaut aussehen, und das is noch milde ausgedrückt-ich frag mich dann schon auch immer, was manche Mädels oder Frauen da aufführen :-/ und da es mich da eben oft genug ekelt, versuch ich den Gang auf öffentliche Toiletten aufs Minimum zu beschränken! Und was mich betrifft, ich hab noch nie wild in der Gegend herumgepisst, sondern ging immer geradewegs nach unten, vielleicht manchmal ein wenig schief, aber immer noch das Ziel erreichend

Aqlindchexn


@derkleineprinz. Das hat damit überhaupt nichts zu tun. Es liegt nur daran das wenn ich pinkeln gehe, keine Lust und auch keine Zeit habe an mir herumzu experimentieren wie und wohin der Strahl nun geht..schwachsinniger gehts jawohl nicht mehr sich über sowas Gedanken zu machen. Ausserdem beim pinkeln fasse ich da unten sowieso nicht an, da wird abgetrocknet und gut ist. Warum sollte ich mich beim Klogang da unten gross anfassen? Es gibt keinen Grund da anzufassen beim Toilettengang. Beim Mann ists anders wenn der sich abwischen will muss er seine Rübe in die Hand nehmen, wir Frauen haben es da hygienischer.

Bouch Rmit{ 7 Sie$geln


Hat ja wieder

unglaublich viel mit Sex zu tun. Aber lasst euch nicht stören *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH