» »

Warum spritzen Männer gerne ins Gesicht der Frau?

LXithoEjannx43


Klingt immer so,

als ob die Männer täglich der Frau ins Gesicht spritzen.....

Ist doch nur eine Selbstbefriedigung des Mannes.

Wenn eine Frau (bzw. beide) ein gutes Vorspiel haben -

u. der Mann dann lediglich ins Gesicht abspritzt - ääääh

was hat die Frau denn viel davon??

Die ist vom Orjassmus aber weit entfernt...... Er hatte ihn

dann. - Danach die Zigarette rauchen u. an die Decke starren??

Ich versenke meinen kleinen Freund lieber dahin wo beide

was davon haben - möglichst regelmäßig.

AJli_ncxhen


Ich denke das ist 1.Fantasie und aus 2. den Pornos übernommen. Seit in fast jedem Porno im Gesicht oder auf der Brust oder im Mund abgespritzt wird wollen die Männer das auch alle. Ich hab noch paar alte Pornos zuhause da sieht man sowas gar nicht, da spielt der Cumshot keine so grosse Rolle :-/. Ich würde mir sowieso nicht woanders als in der Muschi hinspritzen lassen, weiss nicht fühle mich dadurch erniedrigt, die Rolle nehme ich da nicht so gerne ein. Meinem Partner würde es sicher auch nicht gefallen wenn ich den Wunsch hätte ihn anzupinkeln..das finde ich ist vergleichbar.

BVuch mit 7y Si5egexln


Argh...

Das kann schon wieder sooo nicht angehen. Merkt ihr, was hier diskutiert wird? Richtig, ist es legitim einer Frau ins Gesicht zu spritzen?

Wisst ihr, unter welchem Thema der Thread eröffnet wurde?

Richtig, was finden Männer daran so "gut" Frauen ins Gesicht zu spritzen.

Ganz ehrlich Leute, die Diskussion, ob das legitim ist, gab es echt schon eine Million mal.

Also, ich schreib mal wieder was zum Thema:

Ich glaube, dass es den Männern zeigt, "oha, bin ich geil, ich hab früher schon im Weit-wichsen meine Freunde fertig gemacht, und nun ziel ich wie Gott und treff immer genau ihren Mund.

Sowas in die Art eben, bisschen bescheuert vielleicht, aber wenn es beiden Spaß macht, dann ist das absolut okay, viel legitimer geht gar nicht mehr

AYliaPnsk-in


Alinchen

hast du denn deinen Partner schon mal gefragt ob es ihm gefallen würde von dir angepinkelt zu werden?? Wer weiß, wer weiß...

A5liNnchxen


@ alia nö bisher mochte sowas keiner,

aber bisher war auch noch keiner da der mich anspritzen wollte oder der den Wunsch danach geäussert hat es zu tun.

jVohnnDykX


Nee nee das mit dem ins Gesicht spritzen ist schon ziemlich wichtig.Im Porno macht das auch viel mehr her,als wenn er nur unten reinspritzt.Da ist dann also irgendwie nicht genug Action zu sehen,wenn Du verstehst was ich meine.Außerdem ist das im Porno,laut Produzenten hauptsächlich auch deswegen,weil eben die meisten Frauen zu Hause das nicht mögen und ihre Männer daher darauf verzichten müssen.Es hat auch irgendwo den Reiz des Verbotenen.

u7petlxa


hm

irgendwer von euch hat geschrieben, "sie ist ja noch ewig vom orgasmus entfernt" oder so... nja, aber wenn er mich leckt, bis ich komm, fingert, bis ich komm, wenn ich schon ziemlich fertig bin nach einigen orgasmen, warum sollte er dann nicht auch bekommen, was er will, und mir auf den busen oder sonst wo hin spritzen? is doch auch nur eiweiß, taschentuch nehmen, abwischen, fertig.

C5leanxa


mann will ja nich, dass sie sich vor "ihm" und seiner munition ekelt, das fidnen wir abtournend und wenn man einer ins gesicht, doer innen mund spritzt, weiss man sie eklet sich ahlt nich, wennses zulässt und nich irgendwelche gesichtausdrücke des ekels und des grauens im gesicht hat. wir wolln euch damit nur helfen.

rvotschoxpf


Ich würde mir sowieso nicht woanders als in der Muschi hinspritzen lassen, weiss nicht fühle mich dadurch erniedrigt

es gibt also stellen des weiblichen körpers, die bei spermakontakt zur erniedrigung der frau führen? es macht als einen unterschied, ob das sperma, in der vagina, im po, auf dem bauch, dem rücken, oder dem gesicht landet?

warum aber gerade das abspritzen im gesicht so umstritten? anscheinend ist es bei anderen körperteilen nicht "unsittlich"?

für mich ein zeichen dafür, dass die sperren im kopf bestehen. was mir in meiner vagina gut tut, oder in meinem po, das kann mir in meinem gesicht nicht schaden. sicherlich werd ich das nicht immer wollen und nicht jedesmal, aber im moment der puren lust und leidenschaft klammer ich es nicht aus.

ASirlerxon


Also ich stehe daher so darauf, weil es in meinen Augen ein Vertrauensbeweis der Frau ist. Ich denke, dass viele Frauen, die sich ins Gesicht spritzen lassen, nicht von jedem anspritzen lassen würden. Es gehört schon eine gewisse Zuneigung dazu. Das ist das Generelle - in dem Augenblick den Cumshots allerdings liebe ich den Anblick, wenn sie mit ihrem Kopf näher kommt, ihren Mund öffnet und drauf wartet, dass es kommt. Es gibt nämlich auch Frauen, die gerne Sperma habe ;-)

CXasanMova61


@rotschopf

Ich bin jetzt vielleicht etwas provokativ.

Wenn das Toilettenpapier meinem Po gut tut, kann ich es ja auch gleich darauf zum Schweiß im Gesicht abwischen benutzen. Wenn der Tampon der Muschi gut tut, ist der benutzte auch gut gegen Nasen bluten. Wenn der Lippenstift meinen Lippen im Gesicht gut tut, dann warum auch nicht den Schamlippen ??? ??? ?

Das ins Gesicht spritzen ist für mich so wie an die Wand spritzen, weil bei beiden kann ich sehen, wie das Sperma aussieht, es herunterläuft und nachher sauber gemacht werden muss.

Aklinc_hen


@ johnny aber genau ist ja das Problem,

in Pornos wird sovieles gezeigt was ich behautpte jetzt mal zu sagen die meisten Mädchen nicht tun würden bzw. mögen. Ich würde es besser finden wenn im Porno alles so normal wäre wie es bei uns zuhause auch ist. Denn dadurch werden die meisten Mädchen doch unter Druck gesetzt das was dort gezeigt wird auch tun zu müssen um ihrem Freund zu genügen. Ich finde sowas wie ins Gesicht spritzen gehört in die Rubrik Fetisch, denn ich finde es gehört nicht zu dem normalen Sex. Genauso ist es mit Anal..in jedem Pornofilm wird Analsex gezeigt, früher hat man sowas suchen müssen und dann nur in einem Porno der extra darauf eingeht gezeigt. So sollte es auch sein meiner Meinung nach. Jetzt kommen bestimmt wieder die leutchen die meinen wir sind im 21 Jahrhundert und es MUSS sich immer alles zum neuen verändern. Nein nein, denn wo kommen wir denn dahin? In 20 Jahren sind wahrscheinlich Kaviar und NS Spiele auf jedem normalen Porno zu sehen :-/. Und was ist dann in 50 Jahren? Denn es entwickelt sich ja immer alles ein Stück weiter, na toll gut und schön, aber irgendwo ist die Grenze dann erreicht, und ich finde mit den heutigen Pornos ist die Grenze bereits erreicht. Ist doch alles dabei :-/.

j4ohnn'yX


@Alinchen was für ein süßer Name übrigens *grins*

Man sollte das mit dem ins Gesicht spritzen als Frau nicht so dramatisieren.Es gibt nun wirklich viel schlimmere Sachen.Wenn ihr Frauen die entsprechende Phantasie habt,könnt Ihr Euch das auch ins Positive verwandeln.Jemand von den Frauen hier sagte,es sei sonst zu steril.

Außerdem darf man die ganze Sache auch nicht ZU nüchtern betrachten.

Lasst uns doch bitte auch unseren Spaß

C@ap tureKingh21


ich habe mit meiner freundin vorher drüber gesprochen weil ich sie nicht einfach damit konfrontieren wollte..hätte ja sein können das sie das als unangenehm empfindet...ich spritze ihr aber nur auf die brust oder den körper..gesicht würde mich vielleicht reizen um ihr in den mund zu spritzen.aber denke!! nicht das es ihr gefallen würde..

denke das so ist es in meinem fall zumindest es en ausdruck von dominanz ist..die sich bei mir zwar meiner freundin gegenüber nicht bemerkbar macht..mich aber in meinem tun bekräftigt..

M+ira$ndolxa


@Casanova

Toilettenpapier zum Gesicht abwischen - klar!

Tampons gegen Nasenbluten - warum nicht? Ist doch auch nur Watte!

Und Lippenstift für die Schamlippen...öhm - das müßte ich noch ausprobieren. Sieht vielleicht ganz scharf aus ;-D

Übrigens: rotschopf hat bei Sperma im Po/auf dem Bauch/ im Gesicht/ im Mund NICHT davon gesprochen, dass der Po zuerst an der Reihe ist, und danach alles andere. Und mit frischen Toilettenpapier im Gesicht zum (Schweiß) abwischen oder (frischen) Tampons in der Nase bei Nasenbluten (was ich nicht habe) hätte ich genauso wenig Problem wie mit Sperma auf meinem Körper oder in meinem Gesicht. Wenns beiden gefällt und es nicht instrumentalisiert wird zur (bereits angesprochenen) Erniedrigung - Why not??

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH