» »

Rasierschaumproblem bei Intimrasur - habt ihr Tips?

tYiffxie


@ PurePoison:

ähm.. um Pickel und Co gings doch hier gar nicht. Dafür rasier ich schon zu lange (ca. 2 Jahre, mit ein paar Pausen), mein einziges Problem war nur, dass scheinbar jeder Rasierschaum, den ich bisher ausprobiert habe, unweigerlich brennt an Stellen wo er eigentlich auch nicht hinsollte ;-)

Stimmt, so ein Wasch-Dingensteil fürs Duschen hab ich auch.. aber ich bin noch nie auf die Idee gekommen, den im Intimbereich zu benutzen... schrubbeln tun die Dinger ja doch schon ganz schön *find*

hCeFlixY pomaxtia


Falls es nicht besser wird,würde ich den Vorschlag von Donna aufnehmen.Etwas dicker mit einer fettigen Creme (vielleicht besser als Baby-Öl) eincremen,dann kommt auch kein Rasierschaum an die empfindlichen Stellen.Zumindest wird das doch schon mal beim Haare färben gemacht,oder?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH