» »

Schlampen bzw. Dorfmatratzen

N igbht,er


Das nenne ich Selbstvertrauen

wie offen und ehrlich manche Menschen das bißchen IQ präsentieren und ihnen das noch nicht mal irgendwie peinlich ist!

:-/

Ist das nun Fluch oder Segen für denjenigen?

DCexxx


Gewonnen *g*

ich denke aus dem film --> der blutige pfad gottes und gesagt wid der spruch von rocco :-).

oder es gibt noch mehr filme.

und zu der anderen sache, vielleicht sind einfach nur ein paar leute neidisch und gerüchte verbreiten sich dann sehr schnell, damit kann an manche leute gut runter ziehn, dass gibts hier auch bei uns...

jmojox86


Fühle mich angesprochen

Guteeen Abend! :-)

Interessantes Thema - ich fühle mich angesprochen. Die Leute, die mich nicht leiden können, nennen mich Schlampe. Die wo mich leiden können eher Bunny oder Spielzeug. Beides im Grunde was abwertendes, aber es trifft zu, denn ich bin wirklich das, was man als Schlampe betrifft. Aber Hallo? ...ich stehe dazu! Okay, meine familiäre Situation ist nicht soo die beste, aber es gibt schlimmeres. Ich geh mit den Männern ins Bett, weil es mir Spaß macht. Es ist jedes Mal ein neuer Nervenkitzel, wenn ich ihn verführe und ihm an die Wäsche gehe. Bringt er's? Hat er nen großen Schwanz? Was kann er? Das sind Sachen, was mich reizen und deswegen leg ich mich nicht auf einen Kerl fest, sondern wann immer ich Lust habe auf nen anderen. Oder mehrere zusammen, was noch besser ist ;-).

Dazu kommt, dass ich mich gerne zeige. Ich finde, dass ich nen ganz passablen Körper habe und es erregt mich, wenn ich merke, dass mir z. B. jemand auf die Titten starrt. Ich unterstreiche das dann eben, in dem ich sie ab und zu auch mal zeige (z. B. oben Ohne am Strand, mitmachen bei Miss-Busen-Wahlen in der Disco, etc.). Und so weiter.

Sex ist für mich alles und je mehr, desto besser. Dabei ist es mir scheißegal, was die Leute denken. In Karlsruhe hab ich so nen Ruf als Schlampe oder Dorfmatratze, wie der Eingangsposter geschrieben habe. Kommt auch tatsächlich mal vor, dass ich am Abend in der Disco 4 oder 5 Leute treffe, mit denen ich im Bett war. In meinem Freundeskreis war es schon fast jeder. Ja und? Wir reden immer noch ganz normal miteinander. Ich werde immer noch ernst genommen und meine Freunde mögen mich noch immer. Sex ist für mich einfach ein Hobby und nicht etwas wofür ich mich schämen müsste. Also kann man sagen: Ich bin ne Schlampe und das ist auch gut so ;-). Nee im Ernst... Was schert mich die Meinung anderer? Sex ist Geil, warum sollte ich also darauf verzichten?

LG Jojo

C#oitxo


@jojo86

Auf den Punkt gebracht.

;-)

NyigUhter


Was schert mich die Meinung anderer? Sex ist Geil, warum sollte ich also darauf verzichten?

trifft's wohl am besten!

gratulation!

:-)

So wie ich den Threaderöffner allerdingsverstanden habe, hat er insofern ein Problem mit dem Lebenswandel der Frau, als er eine Auge auf sie geworfen hat und so etwas wie Eifersucht (auch wenn er keines habendürfte, da er nicht mit ihr zusammen ist) fühlt. Selbst wenn er bei Ihr Chance hätte, könnte er den Gedanken nicht ertragen, dass annähernd jeder Mann den sie treffenmit ihr auch schon in der Kiste war. DIESES Gefühl kann ich nachvollziehen. Nicht nachvollziehen kann ich die allgemeine Verurteilung von selbstbewusten Frauen wie Jojo, die sich ausleben. Klar, ab auf die Weide .. soll sie sich beschränken? Warum? Damit sie dann wenn sie irgendwann in einer Beziehung ist "explodiert"?

DwevilD_L


Naja, ich weiß nicht jojo, irgendwann mal könnte es sich als Bumerang erweisen-zum Beispiel, wenn du dich wirklich mal verliebst-da wird der Auserwählte sicher nicht hocherfreut sein, eine Auserwählte zu haben, die "schon jeder hatte"

bsorxt


Ich hab jetzt nicht die ganze gegenseitige Hetze hier gelesen,desshalb kann es vielleicht schon gesagt worden sein.

Ich glaube nicht,daß es stimmt.Da hat dir ihre ehemals "beste Freundin" (warum ist sie es denn nicht mehr?) einen Bären aufgebunden. Und zwar hat ihr die erste mal einen Macker ausgespannt, was sie natürlich nicht verkraftet hat, und erzählt jetzt rum,die andere ließe sich flachlegen. Wenn das stimmen würde,wärst du auch schon dran gewesen. Logisch,oder?

D5umpaxl


Natürlich gibt es Frauen und MÄNNER die häufig wechselnde Partner haben.

Aber das was die Freundin von dem Eröffner ihm erzählt hat kann genausogut nicht wahr sein. Kann sein das sie mal mit 2 Typen an einem Abend rumgeknutscht hat, kann sein das sie mal jemanden den Freund ausgespannt hat, kann aber auch einfach sein das sie noch nie Sex hatte. Solche "Geschichten" hören sich immer nach "Mein Schwippschwager hat ne Freundin die nen Bruder hat dessen Freundin ihm erzählt hat das ihr Onkel ihre beste Freundin bei irgendwas gesehen hat!" "Dann warste ja beinahe dabei als es passiert ist!!!"

Wieso glauben eigentlich manche Menschen alles was ihnen erzählt wird ???

Zum Thema Schlampen. Für mich gibts keine.

T\hesexus


Zum Thema Schlampen. Für mich gibts keine.

Für mich schon.

Dbumxal


Schön für dich.

T.hesexus


Find ich auch.

A]nck


Welchen Ruf hat denn eigentlich ein Mann/Bursche mit 17, der, um einen einigermassen gleichen abwertenden Spruch zu verwenden, seinen Schwanz überall reinhält was ein Loch hat? (Was besseres fällt mir nicht ein, für Frauen gibts ja einiges..)

ZCir*g


@ Jojo86

Es ist doch ganz klar, worauf der Vorwurf "Schlampe" beruht:

Neid (auf das, was Du erlebst und sie nicht + auf Dein Äußeres) & Angst (dass Du's eventuell auch mal mit ihrem Freund treiben könntest).

Ich meine, was bleibt denn, wenn sie irgendwann (ok, ok, hast ja noch ein "paar" Jahrzehnte) mal den Deckel über uns zuklappen ? Die Erinnerung an die 15 Kilo-€-Einbauküche oder was anderes ?

Ist

Z_i1rg


Fortsetzung von oben...

...ist schon interessant, dass Neid nicht nur bei materiellen Dingen funktioniert, sondern auch bei Erfahrungen.

Wichtig ist doch nur, dass es DIR Spaß macht und nicht, was irgendwelche "Berufsdepris" denken oder faseln.

s@a)briana


Theseus

Für Dich gibt es Schlampen. Wieviele kennst Du denn?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH