» »

Frage an die Frauen, beim ons auch anal?

f8aithile{ss99


Wie ? DU hattest schon 1000 Männer... ???

(Sorry, ich konnts einfach nicht lassen... ;-) )

AOlioncehe$n


Soll das ein Witz sein faithless? Ich bin doch nicht hässlich ey das ich erst 1000 Männer hatte! Ich hatte viel mehr :-p

f'ait*hles1s9x9


Soso...wieviel wahrens denn ? Häääh ?

Paß auf..sonst nenn ich Dich hier nur noch Sexgöttin... ;-D

f=aiOthGlessx99


waren natürlich ohne "h"... :)D

Aulin}chxen


Kein Kommentar :-).

fHaiCthl`es_s99


Hah!!!

Sexgöttin... *ggggggg*

B1ub%e19x82


habt ihr erfahrungen damit?

NZi/ghtexr


@ Alinchen bzw. DesireeNick

Meinen respekt ... 1000Männer? oder sogar mehr?

Mit 21Jahren? Wenn ich mir vorstelle, das Du mit 14Jahren angefangen hast und dann auch gleich voll durchgestartet bist, dann kommst Du auf 130 Männer pro Jahr .. also fast einen "neuen" alle drei Tage!!!

Hut ab .. was sagt der Hautarzt dazu? Ich meine zur Hornhaut zwischen den Zehen? (zwischen den beiden großen!)

;-D

N~ic]i80


Ich schmeiß mich weg! Gut gerechnet Nighter!

EKasylWover


Also ich hatte bloss einmal one day stand, wo ich aus dem Internet mal eine gekannt habe. (war auch mein erstes und letztes mal)

Dann war ich einpaar tage danach bei ihr zuhause.

Es waren zwar nicht unbedingt wunderschöne Erfahrungen, aber ich erzähls mal.

Wo ich bei ihr daheim war, hab ich von ihr erfahren dass der vater daheim schläft, also konnten wir keinen Geräusch machen.

Dann hab ich erst später erfahren dass sie noch 15 war (sie hatte vorgegeben, dass sie kurz vor 18 sei)

Danach hatte sie erstmal angefangen mich mit babyöl zu massieren, und es ging dann solange weiter, bis wir beide nackt aufeinander lagen, ich drang in ihr scheide rein, und da musste ich feststellen dass sie ihre tage hat, also habe ich meinen penis wieder rausgetan.

Und da es mein erstes mal war, wusste ich nicht so genau, was wir sonst noch machen könnten, also hatte ich gesagt dass sie sich umdrehen soll, damit ich mit ihr anal machen kann,

als gleitmittel hatte ich das babyöl benützt und wir hatten auch keine verhütung.

genau indem moment wo ich spritzen musste hatte ich meinen penis wieder rausgetan, weil ich damals noch gar nicht sicher wusste ob man dadurch schwanger wird oder nicht.

Das einzige was mich damals geil gemacht hat, war ihr stöhnen beim analsex

D"i\ab8ol|omxk


schwanger von Anal ??? Ach daher die AK´s?! *:)

MgarCci8x2


Schwanger beim Anal.

Ja das gibt es. Ich habe vor kurzem ein Studie gelesen die besagte das Analsex keine gute Verhütung ist. (Suppe läuft ja teilweise raus und über den damm, und dann...)

Ich persöhnlich will bei einem ONS mit der Fraue eher keinen AV. (stehe aber eher nicht auf ons)

Ich finde zum AV gehört eine ruhige entspannte Atmosphäre und gegenseitiges vertrauen. In dieser umgebeung erlebe ich das ganze dann auch gerne mal umgekehrt.

MFG

Ftroll;ein


@Diabolomk

Daher die vielen Arschgeburten, die man immer rumlaufen sieht.

Was sind AK's?

vzen#us v{on xmilo


AV bei ONS? niemals!!!!!

und es erstaunt mich immer wieder über die maßen, dass manche auf das "lästige" kondom verzichten. vor allem bei einem ONS. himmel, nicht nur dass ich nicht schwanger werden will, es gibt da auch noch 3-15 krankheiten auf die ich gerne verzichte.

D:iawbojlxomk


Arschlochkinder das sind Arschgeburten ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH