» »

Bang Bus@Frauen

kKlickmhich hat die Diskussion gestartet


Hallo!

Die "BangBus"-Videos, (fast) jeder Mann kennt sie. Aber die Frage ist bei sowas natürlich ist das echt?

Für diejenigen, die nicht wissen wovon ich rede: Bei BangBus handelt es sich um eine Porno-Serie. Zwei Kerle+Fahrer fahren in der Gegend rum und sprechen Frauen an und "locken" sie in ihren Bus(manchmal mit Geld, manchmal weil sie eine Umfrage für die Uni machen etc.). Dort unterhält sich der eine Kerl eine Weile mit der Frau, während der andere sich eher im Hintergrund hält. Langsam werden die Gesprächsthemen intimer und die Frau redet zuerst über Sexleben und wird dann langsam dazu überredet sich auszuziehen. Meistens zieht der Typ, der sich bis jetzt im Hintergrund gehalten hat dann auch aus um die "Stimmung zu lockern etc.". Die Frau wird "spitz" gemacht (durch Gespräche etc.) und letztendlich haben sie und der stille Kerl (hat einen großen Penis, was viele Frauen neugierig macht) Sex vor der Kamera. Der Frau wird davor versprochen, dass den Film nie jemand zu sehen kriegt und sie einfach mal Gelegenheit hat ihre Sexualität frei auszuleben.

Ich persönlich glaube, dass vielleicht die allerersten Folgen noch echt waren, aber danach die Frauen Profis waren. Bei den ganzen "Kopien" die davon im Internet sind ist eh klar, dass die alle fake sind.

Nun aber meine Frage:

Glaubt ihr Frauen, dass es wirklich Frauen gibt, die sich dazu bringen lassen würden, Sex vor der Kamera zu haben, wenn man ihnen nur verspricht, dass es nie jemand erfährt?

Antworten
p2ivofaxn88


Nun aber meine Frage:

Glaubt ihr Frauen, dass es wirklich Frauen gibt, die sich dazu bringen lassen würden, Sex vor der Kamera zu haben, wenn man ihnen nur verspricht, dass es nie jemand erfährt?

lol, wenn die Kamera läuft ist das ja auch sehr unwahrscheinlich das jemand davon erfährt ;-)

Wenn die Kamera aus oder gar nicht da ist schon eher, oder?

IbnexwpliAcabl!e Perxson


bangbus an sich ist schon ganz cool ...

die echtheit wage ich aber auch zu bezweifeln. ist einfach zu plump das ganze. also die müssten schon eine verdammt hohe frequenz haben, um die anzahl der bereitwillgen mädels zusammen zu bekommen. abgesehen davon würde bestimmt eine welle von strafanzeigen kusieren, wenn die mädels sich hinterher "ungewollt" im i-net wiederfinden.

kKlhickmixch


hab auch nicht gesagt, dass besonders kluge Frauen bei sowas mitmachen würden.

Aber der Denkansatz ist auch interessant: Könntet ihr euch vorstellen, dass Frauen bei sowas mitmachen, wenn keine Kamera dabei ist?

I+nex+plica[ble Persoxn


ne ...

... aber aussnahmen bestätigen die regel

k#likckxmich


glaube aber irgendwie auch nicht, dass alle Frauen da Profis sind. Dazu sehen manche einfach nicht gut genug aus, sind etwas pummlig, haben winzige Brüste, einen Pickel am Hintern usw.

Vielleicht ist das aber auch nur ein Trick, damits autenthischer wirkt.

I`nexplicablUe Persxon


junge, was ist los mit dir?

professionelle im horizontalen gewerbe dürfen doch nicht ausschliesslich nur die "weltschönheiten" werden. klar, haben die wenn, "normal" wirkende angagiert!

k>lickQmich


naja, die Frage war ja nicht ob das alles echt ist, sondern ob es denn überhaupt möglich wäre, dass eine Frau sich zu sowas verführen ließe. Damit ist die Frage eher an die Frauen gerichtet.

S8uNsnoY


Also so schlimm...

ist es ja dann doch nicht. Einfach so Sex mit zwei Männern und "Nein wir filmen das nur für uns, das wird nie jemand anderes sehen." Für wie blöd hälst eine Frau ???

x)eno{txyp


ist das ne ernstgemeinte frage ???

kNlickxmich


wie gesagt, wie wäre das ganze ohne Kamera?

Jmust a D"reamxer


Ich bitte dich, das ist doch auch nicht mehr als der Gedanke von der Nachhilfelehrerin vernascht zu werden. Wundenken von Millionen Pubertierenden.

j ojfo86


"Glaubt ihr Frauen, dass es wirklich Frauen gibt, die sich dazu bringen lassen würden, Sex vor der Kamera zu haben, wenn man ihnen nur verspricht, dass es nie jemand erfährt?"

Ich hatte schon einige Male Sex vor der Kamera und mein Ex-Freund meinte, es sei nur für uns beide. Keine zwei Wochen später gab es zig Kopien für alle seine Kumpels. Aber ich fands gar nicht so schlimm, sondern es hat mich sogar erregt, dass ich wusste, dass seine Kumpels sich die Videos anschauen.

Sex vor der Kamera ist irgendwie geil!

LG Jojo

k=lickmxich


seht ihr! Obwohl ich nicht gedacht hab das Frauen hier aus dem Forum, sich selbst dazu bekennen, habs mir eher allgemein vorgestellt.

A/lincxhen


Das ist reine Schauspielerei, es soll nur den anschein erwecken als sei es echt. Denn so ködert man viele Jungs an die das sehen wollen, weil sie glauben sie bekommen da das amateur Mädchen von nebenan zu sehen.

Kennt ihr Strassenflirts von der Firma Magma? Das ist echt Real, das lief auch mal bei Wahre Liebe, dass kommt sogar aus Deutschland, da werden Mädchen vor Discos gefragt ob sie demjenigen einen blasen wollen, und das wird dann gefilmt. Ob die da richtig ficken weiss ich jetzt nicht, habe nur gesehen wie sie mit einem Südländer losgezogen sind und Mädels gefragt haben, die hat dem dann einen geblasen. Ich glaube die unterschreiben vorher auch was, dass sie dem zustimmen usw.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH