» »

Spermaflecken in Unterhose - Mutter kontrolliert

Jqäge4rmeisxter hat die Diskussion gestartet


Was meint ihr dazu, wenn die Mutter oder Freundin eure Unterhosen nach Spermaflecken kontrolliert? Ist das tolerierbar?

Antworten
r]aMsier<txER


JM, bist Du ein..

.."Betroffener"??? Warum wohl tun die Damen dies? Ist es der Geruch oder Geschmack ;-D des eingetrockneten Saftes ??? Hast wohl wieder zuviel von Deinem Lieblingsgetraenk zu Dir genommen, und das am fruehen Morgen! ;-D

n0aehe_hxh


äh

Das ist nicht tolerierbar...und schon garnicht durchführbar. Da im Körper ständig Sperma produziert wird, wird es irgendwann auch abgelassen.. sprich oft genug kann man auch garnichts für die Spermaflecken in der Unterhose. Das ist ganz normaler "Ausfluss".

Die Mutter sollte mal grundlegendste Biologie lernen... zumal das die dämlichste Stelle ist, die man kontrollieren kann.. wer wichst sich schon in die Unterhose?

Ein erhöhter Taschentuchverbrauch wäre eher ein Indiz :D

M,.-UYschxi


das ist ja

frech. ich finde es nicht okay, jemandens selbstbefriedigung zu kontrollieren.

weiß ja nicht, wie alt du bist, aber wenn mama´s so was tun würde ich meine wäsche selber waschen oder eben in tempos "schnäuzen".

ich habe auch schon fleckchen bei meinem sohn entdeckt und bin damit ihm gegenüber sehr diskret gewesen.

(war nur verwundert drüber wg. des alters)

nun schaue ich mir seine unterhosen/schlafhosen nicht mehr an.

ab in die maschine und fertig.

mich würde aber mal der grund interessieren, warum jemand so etwas macht ???

um mit erhobenen zeigefinger da zustehen?

oder findet jemand das erregend?

c|laxm


@Jägermeister

Hallo,

was veranlaßt dich, diese Frage zu stellen?

ciao

s trQeiflixcht


Hab nie Taschentücher oder so benutzt, und da das meiste dann in der Leistengegend landete, war's dann auch in der Unterhose... die konnte dann schon mal leicht steif werden. Hat mich aber nicht gestört, meine Mutter wird sich schon ihren Teil gedacht haben, aber was soll's denn?

S=unInyleixn


hey.. na und? wie schon gesagt.. auch ohne sich selbst zu befriedigen kommt sperma schon mal an die hose!

das sit doch so nix schlimmes! wir frauen haben auch schon mal ausfluss...

naja... aber zu dem kontrollieren fällt mir nur ein :" Junge, onanieren macht blind!" .... so ein quatsch! :-D

NriKcaragxua


meine fresse weder mal ne verblödete frage eines erwachsenen mannes! habe echt noch nie einen erlebt dem so viele behämmerte fragen stellt >:(

Nmica(ragxua


[[http://www.med1.de/Forum/Sexualitaet/106695/]]

siehe hier.

J|äg}ermexister


Früher hat meine Mutter die Nase gerümpft. Jetzt unterstellt mir meine Freundin, dass ich mich an fremden Frauen aufgeile.

D$as <Carme]lixon


wenn es die mutter ist,hat sie wohl angst dass du erwachsen wirst und vieleicht babys produzierst...ich würde mit dir einfach reden und gut ist..sie kann und darf dich dort nicht einschränken ,nur aufklären !...

wenn es die freundin ist,hat sie wohl angst,dass du fremdgehen köntest...rede mit ihr und versuche ihr die angst zu nehmen...aber nicht mit der tür ins haus fallen,sondern einfach mal antesten *gg* hilft meisst...

lass die nur nicht einreden,es wäre unnormal es sich selbst zu machen ! das gehört zur sexuallität dazu .

[3S3EAsNx]


ich glaube du musst

deine freundin in die schranken weisen

sag ihr, dass das vll. deine mutter machen konnte, aber nicht sie

wenn sie das nicht einsieht, weisst du ja was du zu tun hast

s}ab`riyna27xj


ja, ja, Jägermeister kann Fragen stellen.

D{esir,eeNicxk2


Mich stört das nicht, meine Mutter wäscht auch meine Unterhosen und sieht da alle möglichen Flecken drinne..meistens Ausfluss oder Blut von den Tagen..na und. Ab und zu habe ich keine Zeit die Wäsche zu waschen und dann wäscht sie sie ebend. Ausserdem habe ich auch schon mal ihre Unterhosen gewaschen und da ist mir auch einiges entgegen gekommen, ohne Absicht. Da macht sich doch keiner einen Kopf drüber in der Familie. Es sollte wohl logisch sein das wenn man Wäsche zum waschen gibt sie dann sehr wohl beschmutzt ist ;-).

DJesir6eeNxick2


Aber kontrollieren natürlich nicht........das finde ich etwas komisch :-).

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH