» »

Stehen Männer eher auf dumme Frauen als auf intelligente?

B_uch m-it 7 KSiegelxn


grainne

Ich kenne die ungefähre Wunschvorstellung der Männer.

Glaube ich kaum.

Dicke Titten

Stehe auf kleine Brüste

große Rehaugen

Naja die Größe der Augen sollte zum Rest des Körpers passen :-)

dümmlicher Gesichtsausdruck,

finde ich nicht erotisch

Mund halb auf, so dass es aussieht, als wolle sie ihn direkt lutschen und täte sowieso nix lieber als das,

Tut mir leid, ich halte nichts von Oberflächlichkeit.

Hohlkreuz, damit des Mannes - fast - liebstes Spielzeug auch schön deutlich sichtbar wird,

Eine solche Haltung wirkt künstlich -> unerotisch

Was ich sonst von "großen Titten" halte steht oben

Arsch auch raus, ..

Bzgl. der Haltung wie oben...

ach so, der soll klein und knackig sein;

Birne, wenns geht. Aber das Mittelding ist immer noch am schönsten :-)

und die langen Haare,

Bei den Haaren habe ich keine spezielle Vorlieben...

die hab ich vergessen.

Nein, du hast den Bezug zur Realität vergessen.

Möglichst knapp bekleidet, bitte.

Oh nein danke, da kann man(n) ja nix mehr auspacken :-D

Fertig ist das Bild (mit vielleicht winzigen individuellen unterschiedlichen Vorlieben bei Brustgröße).

Das siehst du überall. Leider.

"winzig" ist der Unterschied also zwischen "Dicken Titten" und "kleinen Brüsten"...

Dem "Leider" stimme ich zu. Denn ich halte nichts von oberflächlichen, prepotenten Frauen, die nur darauf auf sind, mit jedem Kerl zu schlafen, der sie geil findet. *:)

B0uch[ mit t7( Siegeln


Huch...

was ist denn da passiert? Ich hoffe es ist dennoch verständlich *:)

Cralaci(rya


Sqizzel:

Das sind nicht die ungefähren sondern genau die Schlüsselreize die jedem Mann als erstes auffallen. Aber was hat es jetzt gebracht diese aufzuzählen?

dass angesichts dieser Schlüsselreize der Rest der Frau ziemlich egal ist... jedenfalls für Sex.

Buch mit 7 Siegeln: Einerseits schreibst du, ich habe den Bezug zur Realität verloren, andererseits stimmst du mir zu, dass man sowas überall sieht. Ja, was denn nun ??? ;-D

Und natürlich sollen die "Damen" bekleidet sein, aber bitte so knapp, dass man zumindest erahnen kann, wie es drunter aussieht.

Grainne

BHuch m|it 7` Siegxeln


Grainne

Bezog das:

"sowas sieht man überall"

auf die Tatsache, dass viele Frauen, die dieser Beschreibung entsprechen, herumlaufen und nicht darauf, dass Männer das wollen. *:)

ofbliavion


Hmmm...

...was eine Frau attraktiv für Sex macht, ist eine hohe interpersonelle Intelligenz und Empathie, sowie eine hohe Körperintelligenz...die kognitive Intelligenz spielt hingegen dabei absolut keine Rolle.

Im Volksmund wird aber nun hauptsächlich die kognitive Intelligenz, oder sogar die (Allgemein)bildung mit dem Begriffen "Intelligenz" bzw. "Klugheit" bedacht...also ist das "Dumm fickt gut" gar nicht so falsch.

Kein Mann wird geil nur weil sie 2+2 zusammenzählen kann oder die Hauptstadt von Spanien kennt... 8-)

SEaloSmxe


Re: oblivion

Also Palma de Mallorca müsste doch jeder kennen. Oder war das die Hauptstadt von Griechenland ??? Naja - egal.

...was eine Frau attraktiv für Sex macht, ist eine hohe interpersonelle Intelligenz und Empathie, sowie eine hohe Körperintelligenz...

Das hast Du schön gesagt. Es gibt also doch noch Männer, die wissen worauf es ankommt. :-)

S#nTowwBu nny


Emotionaut

Dumme Männer ficken bestimmt nicht gut. Ich hatte so ein exemplar der war dumm und fickt beschissen.

m8arcwo_x6


SnowBunny

Dann hat er in seiner Dummheit vielleicht den falschen Eingang gefunden und Dein Darm war noch nicht richtig entleert. :)D

ferankO67


morgenluft

Wenn du daher mal einer Frau begegnest, die an der Bar mit dir unbedingt über Ludwig Wittgenstein smalltalken will, und - solltest du da fit sein - (klugerweise ) plötzlich zu Carla Bley o.ä. überschwenkt: das bin ICH! - und du bist in dem Fall nicht mein Typ

Die Männer, die das gut fänden, pöbelst du im Jungmännerfaden an... :-/

Nothing for ungood,

t<ras+hLmaxn


>

morgenluft schrieb

Aber ich liege damit richtig, wenn ich aus deiner Antwort nicht unbedingt ein empörtes Bestreiten rauslese? <<

Empörung spare ich mir für wichtige Momente auf. :)D

>

morgenluft schrieb

Also mit Intelligenz ist es ganz einfach: intelligent ist der Mann, bei dem eine Frau nicht erkennt, dass er einfach nur peinlich ist. <<

... und in dieser Hinsicht ist ja so manche Frau erstaunlich merkbefreit... ;-D

>

morgenluft schrieb

Ja, das Wort hat mir ohnedies nicht gefallen. Ich hab es mir nur leicht gemacht. Hab damit gerechnet, dass - wenn sich da schon ein intelligenter Mann drübermacht, er auch wissen wird, was gemeint ist. <<

Netter Versuch - berufsbedingt erlernter Abwehrreflex, vermute ich... ;-)

>

oblivion schrieb

Im Volksmund wird aber nun hauptsächlich die kognitive Intelligenz, oder sogar die (Allgemein) bildung mit dem Begriffen "Intelligenz" bzw. "Klugheit" bedacht... also ist das "Dumm fickt gut" gar nicht so falsch. <<

Von "falsch" kann auch gar nicht die Rede sein - nur gilt hingegen nicht der Umkehrschluss. Genau das impliziert der genannte Spruch "im Volksmund" aber...

>

oblivion schrieb

Kein Mann wird geil nur weil sie 2+2 zusammenzählen kann oder die Hauptstadt von Spanien kennt... <<

Hängt davon ab, auf welche Weise sie das tut... 8-)

t0rashmxan


Nachtrag

>

morgenluft schrieb

Aber in dem Punkt ein weit grösseres Handicap als Intelligenz (...) scheint mir der Faktor Bildung zu sein. <<

Bildung ist - wie man es auch in diesem Forum nachzeichnen kann -, vor allem ein Mittel zur Selbstdarstellung, die bisweilen im Wortsinne blendende Ausmaße annimmt. Insofern ein Faktor, der oft völlig zurecht zum Boomerang wird... %-|

>

morgenluft schrieb

Wenn du daher mal einer Frau begegnest, die an der Bar mit dir unbedingt über Ludwig Wittgenstein smalltalken will, und - solltest du da fit sein - (klugerweise ) plötzlich zu Carla Bley o.ä. überschwenkt: das bin ICH! <<

Stammt die beschriebene Szenerie aus einem mir nicht bekannten Loriot-Sketch? ;-)

D.exterv123


Bin heute in ner bar der schwester einer guten bekannten begegnet. Meine Bekannte ist sehr schlank, zierlich, intelligent und hat kleine brüste. Auf jeden Fall ist ihre Schwester(2Jahre jünger) die Perfektion einer dummen geilen Frau. Sie sieht fast so aus wie ihre ältere schwester nur sie hat mindestens D Cup und geizt damit auch nicht, aber sie ist einfach nur so dumm.

Trotz ihrers Traumkörpers ist mir ihre Schwester wesentlich sympatischer und ich finds auch schade, dass diese unter ihren kleine Brüsten so leidet.

GSEORGE= GLHUNIES


Nunja wie ihr alle wißt bin ich ja in Calacirya verknallt ;-D und muß sagen,daß ich auch sehr stilvolle hochintelligente Frauen vorziehen würde.(Ob ich diese bekomme ist eine andere Frage.)Es gibt mir beim Sex irgendwie ein Gefühl von,ich weiß nicht genau wie man diese extravagante Note in Worte kleiden kann, aber ich bezeichne es einfach mal als elitär :-/

S'qui_zjzel7x6


dass angesichts dieser Schlüsselreize der Rest der Frau ziemlich egal ist... jedenfalls für Sex

Schade nur dass du oben nichts davon geschrieben hast sondern dich nur auf column bezogst.

m=orgebnxluft


frank67

.Die Männer, die das gut fänden, pöbelst du im Jungmännerfaden an...

Erstens: ich "pöble" nicht. Und zweitens: hast du das mit dem Loriot-Sketch gelesen? ;-)

trashman

.... und in dieser Hinsicht ist ja so manche Frau erstaunlich merkbefreit...

Ist doch gut eingerichtet so, oder? Wie sonst könnte es passende Töpfe und Deckel geben?

Stammt die beschriebene Szenerie aus einem mir nicht bekannten Loriot-Sketch?

;-D Da würde sie jedenfalls sehr gut hinpassen.

oblivion

...eine hohe interpersonelle Intelligenz und Empathie, sowie eine hohe Körperintelligenz... die kognitive Intelligenz spielt hingegen dabei absolut keine Rolle.

....interpersonelle Intelligenz.....Körperintelligenz....- phantastisch!Also das würde ich gerne in mein Bahnhof!-Abschreck-Repertoire aufnehmen. Darf ich? Ja? :-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH