» »

Aids durch Blasen oder Lecken?

nJofnamtex87 hat die Diskussion gestartet


hi,

ich wollte euch mal fragen ob man auch durch blasen oder lecken aids bekommen kann ???

Wenn ja, könnte das auch bei zungenküssen geschehen?

Antworten
gmoltden-|dreFaxm


Schau mal auf eine der diversen Aids-Websites. Dort erhälst du umfassend Antwort auf deine Fragen.

m9agicaZlf2lNair


Durchs blasen ja...

Durchs lecken theoretisch ja...jedoch ist in München kein solcher Fall bekannt....laut einer Ärztin die bei mir einen HIV-Test durchgeführt hat.

N=iZkolauxs


Re

Normalerweise kann man sich da nicht anstecken.Hab mich das auch mal gefragt und erfahren,das die Konzentration des Sekrets beim Oralverkehr zu gering ist und die Chance sich anzustecken gleich null ist.FRagt nicht genauer nach,ich kanns nicht erklären,aber so wurde es mir gesagt.

u*nber3echenxbar


musst aufpassen das die Frau beim lecken nicht ihre Periode hat, beim lecken des Blutes besteht dann Ansteckungsgefahr!

Jvalxani


Theoretisch ist beim Oralverkehr (egal "wierum") eine Ansteckungsgefahr vorhanden, da der HI-Virus in Blut, Samen- und Scheidenflüssigkeit (und auch Muttermilch) vorhanden ist. Allerdings müssen bei einer Infektion ja immer drei Dinge zusammenkommen: Erstens eine der genannten Körperflüssigkeiten, zweitens eine Eintrittsstelle (meistens Wunde oder Schleimhäute) und drittens Reibung.

Die Gefahr einer Infektion beim Lecken einer Frau ist nicht so groß wie beim Blasen. Aber sie besteht trotzdem noch, daher gibt es dafür auch ein Latextuch, zum "Drauflegen". ;-)

Ich hoffe, ich konnte dir helfen...

b luean@gel1x8


lol... theoretisch doch schon... könnte doch auch schon durchs küssen übertragen werden (zwar mit sehr sehr geringer wahrscheinlichkeit). hat zumindest meine alte bio lehrerin gesagt,...

NEikolxaus


Re

Aber mal ernsthaft,wer hat schon Lust ne Frau mit nem Latextuch zu lecken,wo bleibt denn da der Spass.

Zeott^elbaexr


AIDS durch Zungenküssen?

Nur, wenn beide Partner Zahnfleischbluten haben, aber ob sie sich dann noch küssen wollen... ;-)

DHaryl-_v+anx-H


Bei Oralverkehr besteht die Gefahr einer Übertragung in erster Linie dann, wenn der Samenerguss im Mund erfolgt oder Scheidenflüssigkeit aufgenommen wird.....Quelle: [[http://www.gib-aids-keine-chance.de]]

Safer Sex heißt darüber hinaus, beim Oralverkehr darauf zu achten, dass kein Sperma oder Blut (z.B. Menstruationsblut) in den Mund, auf Schleimhäute oder in die Augen gelangt......Quelle: [[http://aidshilfe.idpraxis.de/index.php?id=2435&sessionLanguage=de&sessionCountry=DE]]

weitere Informationen gibt es reichlich im Netz zu finden

R7ockSaMaxdl


ja klar kriegt man aids durchs lecken!!! und durchs blasen auch, wenn der samen im mund ist!

tztztz und von wegen geringere gefahrn...son schmarn!

bLlue1angexl18


aber sperma kann doch kein aids übertragen ???

n;ata8lie_x21


lol

natürlich kann es das !!

naives kleines ding tztztz

AdxioQme


Besser ist es doch, es erst gar nicht zu riskieren und ein Kondom zu nehmen. Oder vorher einen Aidstest machen zu lassen.

m% a r vx i n


1.) Küssen ist Safe, AIDS durch Küssen übertragen geht nicht. Zahnfleischbluten steigert das Infektionsrisiko auch nicht, der Körper reagiert sofort: Offene Wunden im Zahnfleisch werden viel schneller mit einem Schutzfilm überzogen, als woanders.

2.) Blasen ist Safe, wenn man keine Sperma in den Mund nimmt/schluckt und nicht tief in den Rachenraum eindringt (hier besteht vor allem eine gefahr für den aktiven).

3.) Zum Lecken: Für die Scheidenflüssigkeit gilt das Gleiche: nicht in den Mund nehmen, nicht schlucken. Die Viruskonzentration in der Scheidenflüssigkeit ist geringer als im Sperma, ein Ansteckungsrisiko ist theoretisch vorhanden. Obige Ärztin hat aber recht: In der Praxis ist kein Fall dokumentiert, bei dem die Ansteckung auf diesem Wege stattgefunden hat.

Mehr infos: [[http://www.gib-aids-keine-chance.de/hiv.html]]

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH