» »

Aids durch Blasen oder Lecken?

bmlueanAgeEl18


@ natalie_21

so umbedingt war das auich nich gemeint aber wo steckt das virus denn da?

-Dn3rVx-


möglich ja.

aber die wahrscheinlichkeit ist nicht so groß wie bei anal/ oder normalem sex.

mfg

( kondome sind sinnvoll, vor allem bei wechselnden partnern. )

aber das dürfte ja jeder heut zu tage wissen.

R7ockacMadxl


@ marvin

wie kann man jemanden lecken und keine scheidenflüssigkeit in mund nehmen ??? oder meinst du man soll diese äh äh wie heissen die dinger, so gümmilappen aufe mumu tun?

m4 a rp v i xn


die heißen

dental dams oder lecktücher... ich bin allerdings eh kein anhänger des cunnilingus, kann also keine praktischen hinweise geben. ich weiß nur, dass die viren in einer menge, die theoretisch zur infektion ausreicht in der scheidenföüssigkeit vorkommt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH