» »

Kann sich Sex verbessern?

b5axbs


mir reichts...

ich lasse mir nicht die Worte im Mund rumdrehen, wie es Grainne gerade in den Kram passt.

auf wiedersehen. frohe weihnachten und so zeug...

du weisst, grainne wird das als "zustimmung" deinerseits werten bzw. zurechtdrehen. sie wird behaupten, sie hätte bei dir wohl "einen wunden punkt getroffen" und "du könntest die wahrheit nicht vertragen".

mbe4nscshenkixnd


die WAHRHEIT

habe ich beschrieben, s. 30, 18.12.04 02:20:

Trotzdem macht mein Freund mich geiler, als ich es durch SB je könnte, der Sex befriedigt mich, wenn ich nachher total geschafft und durchgefickt daliege, meine Beine ganz schwach sind, meine Vagina pulsiert und ich einen unwiderstehlichen Drang zu kichern habe.

Was Grainne daraus gemacht hat, kann ebenso jeder nachlesen,

Fühlt sich das wirklich gut an, benutzt zu werden und anschließend den Vib zu nehmen?

ich denke, die Diskrepanz zwischen den beiden Aussagen kann jeder mit Hirn gesegnete Leser selbst sehen und es bedarf keiner weiteren Ausführungen meinerseits.

CHalacairya


DAmit er dich, menschenkind, "ordentlich durchfickt" Fühlt sich das gut an?

ja, ausgesprochen, ich habe es ja deutlich beschrieben, aber das scheinst du überlesen zu haben...

nö, ich weiß, wie sich das anfühlt. Nur, mir reicht das nicht. Bin ich mir ZU SCHADE für.

Damit hast du dich vollkommen demaskiert.

ich wusste, dass du sowas sagen würdest, obwohl du die Grundaussage nicht verstanden hast.

ach, ich muss echt dumm sein ??? ;-D ;-D

Meine Beschreibung, wie ich ermattet und befriedigt da liege, verkommt bei dir zu einem "Fühlt sich das wirklich gut an, benutzt zu werden und anschließend den Vib zu nehmen?"

Ich rate dir, mal wieder ein bisschen Deutschunterricht zu nehmen, in den höheren Jahrgangsstufen haben wir TEXTVERSTÄNDNIS gelernt, dass dir vollkommen abhanden gekommen zu seins cheint.

Aber das macht dir wahrscheinlich nichts aus, denn so ist es ja um ein vielfaches einfacher, den Gegner zu beleidigen und zu behaupten, er wäre demaskiert...

ich habe deine Aussage schon verstanden. Wenn du dene Aussage anders INTERPRETIERST; bitte sehr, ich NICHT. Sex ohne O IST BENUTZEN. NIX ANDERES.

Und das liegt ja offensichtlich voll in der Herren Absicht, denn sie stimmten dir ja deutlich zu. Frau einfach durchvögeln, wenn sie nicht kommt, ist sie sowieso selbst Schuld, und dann kann sie ja anschließend immer noch den Vib nehmen. Sozusagen als Trostpflästerchen.

Schade, dass du das noch nicht mal merkst. Aber was solls... du scheinst es ja wirklich zu brauchen :-o

Liebe Grainne, ICH habe Spaß an Sex. Ich habe verdammt viel mehr Spaß an Sex als an SB. Weil mein Partner mich viel geiler macht, alles es ein Vibrator je könnte.

ja, aber den brauchst du doch anscheinend anschließend ??? Oder habe ich da was völlig falsch verstanden ??? ;-D

Was die Ansprüche angeht, die stelle ich durchaus. aber auch an mich selbst.

meine Ansprüche an mich sind verdammt hoch, höher, als ich sie jemals einem Mann zumuten würde. Wenn er die Hälfte davon an sich hat, ist mir das schon genug.

Grainne

b6abs


Schade, dass du das noch nicht mal merkst.

wenn du nur mal merken würdest, was DU alles noch nichtmal bemerkt hast. ;-D

sehr interessant finde ich auch, dass du angeblich den armen, armen frauen helfen willst und musst, weil es ihen allen furchtbar schlecht geht. andererseits machst du dich hier über solche frauen ständig auf sehr niederträchtige und herablassende weise lustig.

vielleicht solltest du dich langsam mal entscheiden, was du nun eigentlich willst.

brabs


vielleicht hast

du ja einfach nur zu grosse probleme mit dir selbst und lenkst deshalb durch wahllos gestartete angriffe in alle richtungen von dir selbst ab.

aber halt, ich vergass: du bist ein furchtbar, futchbar, furchtbar (!) ... furchtbar (!!!) ausgeglichener, zufriedener, unverkampfter ... schrechlich (!!!!) entspannter mensch.

muen_schPenkhixnd


grainne

ich schlage dir noch ein mal einen Deutschkurs vor.

Wenn du dene Aussage anders INTERPRETIERST

seine eigenen Aussagen interpretiert man nicht.

Ich habe eine eindeutige Aussage getroffen: Ich habe schönen, befriedigenden Sex.

DU interpretierst(!) darein: "Du lässt dich von deinem Freund benutzen"

weiterhin sprichst du mir schon das Mindestmaß an Verstand ab, dass es bedarf um zu unterscheiden zwischen Genuss und Missbrauch.

Die Diskussion ist für mich beendet.

gzo^ldenJ-drMeam


@ Menschenkind

Trotzdem macht mein Freund mich geiler, als ich es durch SB je könnte, der Sex befriedigt mich, wenn ich nachher total geschafft und durchgefickt daliege, meine Beine ganz schwach sind, meine Vagina pulsiert und ich einen unwiderstehlichen Drang zu kichern habe.

Ich habe diese ganze Diskussion bisher fast ausschließlich mitgelesen. Mit Interesse gelesen. Und wollte mich an sich gar nicht einmischen, weil sich sowieso alles nur im Kreis dreht und ihr auf keinen gemeinsamen Nenner kommen werdet, egal wie lang der Faden noch wird.

Aber jetzt muß ich einfach mal. Denn [b]das[/] liest sich tatsächlich sehr gewöhnungsbedürftig für die Schilderung einer sexuell befriedigten Frau. Eher so wie der Zustand nach ausgiebigem Joggen (bei mir).

Ich muß mich an dieser Stelle ernsthaft fragen, ob du das Gefühl wirklicher Geilheit überhaupt jemals kennengelernt hast. Das, was du beschreibst, hat damit jedenfalls nicht die Bohne zu tun.

Und- wenn dein Mann es versteht, dich dermaßen geil zu machen- wieso kommst du dann nie ???

C*ala\ci.ryxa


babs:

sehr interessant finde ich auch, dass du angeblich den armen, armen frauen helfen willst und musst, weil es ihen allen furchtbar schlecht geht. andererseits machst du dich hier über solche frauen ständig auf sehr niederträchtige und herablassende weise lustig.

Stop. Wer hat sich hier, bitte schön, zuerst lustig gemacht? ICH ETWA?

Stammt das Eingangsposting von MIR ???

Nein. Ich wurde hier in übelster Weise beschimpft, beleidigt, man kann sagen, diskriminiert. Angeblich dazu noch SOOOO HÄSSSLICH. irgendein SCHEIß mit hängenden entzündeten Hautlappen... so ein Unsinn. Aber gruselt euch doch gerne weiter, mir egal.

Mir auch egal, wie menschenkind kommt. Von mir aus auf exotischste Art und weise, mir wirklich egal.

Aber: Bitte schön nicht andere Frauen, die das ganz NORMALE BEDÜRFNIS haben, von ihren Männern befriedigt werden zu wollen,

SO NIEDERMACHEN.

Grainne

rCotstchoxpf


lass es endlich gut sein grainne, wir haben es alles verstanden.

du bist eine sehr anspruchsvolle frau im leben und beim sex, du erwartest eine ganze menge von deinem partner und bist auch bereit viel zu geben, wenn er entsprechenede vorleistung gegeben hat, du bist aufgeschlossen, experimentierfreudig und eben anspruchsvoll.

wir sind alle froh zu lesen, dass sex so wie wir ihn bisher kannten ein dreck ist, im vergleich zu dem was du irgendwann einmal mit deinem märchenprinzen haben wirst. lass uns wissen, wann es soweit sein wird und wir werden alle kommen, ausgerüstet mit stift, schreibblock, digicam und laptop, um endlich in die höheren weihen der sexuellen befriedigung eingewiesen zu werden.

bis es soweit ist, werden wir uns wohl alle mit dem mickerigen bisschen was wir eben für erfüllten sex halten, zufriedengeben müssen. es ist bedauerlich, aber leider nicht zu ändern. und wenn jetzt eine frau kommt, die mir erzählen will, dass sie stundenlang geilen sex hätte, dass sie, nachdem ihr liebster mit ihr fertig wäre sich nicht mehr auf denen beinen halten kann vor schwäche, wenn jetzt wirklich eine behaupten will, sie würde richtig gut befriedigt.....

....dann lass euch sage

ihr habt keine ahnung!

sorry grainne, aber das musste sein, trotzdem noch einen besinnlichen 4. advent

b1abs


Stop. Wer hat sich hier, bitte schön, zuerst lustig gemacht? ICH ETWA?

du machst dich bei jeder gelegenheit und überall im forum über frauen lustig und beschimpfst sie, weil sie mit männern bessere erfahrungen machen als du. hast du das etwa schon wieder vergessen?

Aber: Bitte schön nicht andere Frauen, die das ganz NORMALE BEDÜRFNIS haben, von ihren Männern befriedigt werden zu wollen,

SO NIEDERMACHEN.

na dann hör doch endlich auf damit, diese frauen niederzumachen. ;-D ich lass mich auch gern befriedigen. und ich kenn jemanden, der das kann. ist das ein grund MICH niederzumachen?

nein, grainne, du benutzt andere frauen. du missbrauchst andere frauen. du benutzt sie in deiner hetzjagd gegen männer.

und im gleichen atemzug ziehst du über dumme und anspruchslose frauen her.

C1alaciJrxya


ja, das würde ich auch mal gerne wissen. Komisch, dass er es nicht schafft.

Und vor Geilheit gekichert hab ich eigentlich noch nie. Das wäre das letzte. Bei Geilheit gibt es eigentlich nur einen Gedanken: Befriedigung.

sorry, rotschopf, hab ich irgendwo deinen Nerv getroffen? Was willst du denn hier überhaupt? Hattest du nicht einen sehr guten Lover?

Grainne

rCots#chopxf


nein grainne hast du nicht

aber mir gefällt deine art zu argumentieren trotzdem nicht. das ist schon alles.

bjabs


golden dream,

Denn [b]das[/] liest sich tatsächlich sehr gewöhnungsbedürftig für die Schilderung einer sexuell befriedigten Frau. Eher so wie der Zustand nach ausgiebigem Joggen (bei mir).

aha, du weisst also ganz genau, wie sich andere frauen nach dem sex fühlen müssen?

was menschenkind da beschreibt (zuckende mumu, schwache, zitternde beine, ich muss kichern, usw.) ist mir sehr wohl bekannt.

das tritt bei mir nach so ziemlich jedem orgasmus auf.

Ich muß mich an dieser Stelle ernsthaft fragen, ob du das Gefühl wirklicher Geilheit überhaupt jemals kennengelernt hast. Das, was du beschreibst, hat damit jedenfalls nicht die Bohne zu tun.

woher weisst du das so genau? vielleicht hast du selbst es einfach noch nicht so richtig erlebt?

es gibt frauen, die nach dem orgasmus weinen müssen. das könnte man auch "gewöhnungsbedürftig finden, aber ein zeichen von fehlender geilheit ist es nicht.

bzabxs


Und vor Geilheit gekichert hab ich eigentlich noch nie. Das wäre das letzte. Bei Geilheit gibt es eigentlich nur einen Gedanken: Befriedigung.

vielleicht liegt das dran, dass sex dir keinen richtigen spass macht. wenn man spass hat, muss man hin und wieder kichern.

g*olden-:dreaxm


babs

Aber sie hat ja nach eigener Aussage keine Orgasmen, also kann es sich auch schlecht um den Zustand danach handeln.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH