» »

Kann sich Sex verbessern?

bRabs


ja, will ich. Aus Erfahrung schlau geworden.

das nennst du schlau? es funktioniert doch aber nicht so, wie kann es da besonders schlau sein?

ich bin kein armes Opfer, falls du das meinst.

du bringst aber äusserst gern "arme weibliche opfer" als totschlagargument ins spiel, wenn du dich bedrängt fühlst.

Dieser faden wurde auch nicht von mir eröffnet.

bitte? was tut das grad zur sache?

aggressiv nicht. Ein wenig misstrauisch kommt schon hin. Ich lasse mich halt nicht mehr übervorteilen.

du gehlst voreingenommen auf männer zu.

nein. Leidenschaft entsteht im Kopf. Wenn mich ein Mann anmacht - ja, das solls geben - entsteht das. Dann will ich Sex mit dem. Ganz normal.

das ist geilheit, nicht leidenschaft.

ich sprach hier schon sehr oft von fehlender Aktion SEINERSEITS. Von ANGST von HEMMUNGEN (deren letzte logische folge die fehlende E ist). Wie willst du mit so einem Mann Sex haben?

in einem solchen moment, gar nicht. ich habe schon geschrieben, wie ich mit so einer situation umgehen würde.

Bin ich seine Kinderfrau? Seine Therapeutin?

nein, du bist die frau, die auf ihn einschlägt, wenn er schwäche zeigt.

Dem geb ich gerne psych. Hilfe (Reden,Tips),

vielleicht solltest du sowas erstmal für dich in anspruch nehmen, bevor du damit anfängst, anderen leuten tipps zu geben.

ich kann immer.

was ist mit dem rest des absatzes passiert? war dir der zu unangenehm? was ist mit deiner theorie über versager und deren wirkung auf ihre umgebung? und was ist mit deiner wirkung auf männer beim sex? möchstes du dazu nichts sagen?

mir reichts wenn er POTENT ist und ein wenig mit ner Frau umgehen kann.

was, wenn du grundsätzlich nicht mit männern umgehn kannst?

DAS macht mich an. Sensibelchen nicht.

was, wenn dein verhalten männer nicht ausreichend anmacht?

C(ala+c4irya


NIEMAND behauptet, daß du mit denen Sex haben musst, damit zufrieden sein sollst etc.

Es wird NUR deiner "These" widersprochen, daß das GAR NICHTS mit dir zu tun haben kann.

natürlich hat das was mit mir zu tun. Aber von euch kommen nur Schuldzuweisungen. Und Aufforderungen, sich zu ändern. Das geht wohl schlecht... ich veleugne nämlich NIE einen Teil meiner Persönlichkeit. Egal, wieviele Menschen um mich rum was anderes behaupten ;-D

Ich sag einfach: Es hat halt nicht gepasst. Und ich weiß auch genau, warum es nicht gepasst hat.

Mein Gegenüber ist NICHT austauschbar, ich sprach hier schon oft von der Persönlichkeit, die anmacht. Wurde anscheinend penetrant überlesen.

EBEN!

Als babs davon geschrieben hat, daß der Kopf das größte Sexualorgan AUCH DES MANNES ist kam von dir, daß du genau so eine Mann ja WILLST.

Davon war aber nicht die Rede.

Es ging darum, daß dir das was in diesem Organ ABLÄUFT völlig egal ist, hauptsache er kriegt einen hoch.

nein, ist mir auch nicht egal.

Ich sprach davon, dass ich nicht mit einem Kann, der mit der Tatsache, Sex haben zu "müssen", Druck hat. Nochmals: Das passt dann NICHT.

der_Newton sagte, dass meine Vorstellungen von männl. Dominanz nicht mit Eschwäche zusammengehen. Auch das traf es GENAU.

Ich sprach auch in meinem neuesten posting, dass solch ein Mann sehr gerne Hilfe von mir bekommt, Tips, wie er was besser machen kann. Hilfe kriegt jeder von mir. Aber KEINEN SEX MEHR.

Ist das eigentlich so schwer zu verstehen ???

Wie Sensibilität und Dominanz zusammengeht, hat trashman hier mal irgendwo treffend formuliert. Hab ich leider nicht mehr, die Aussage. Aber sie bewies, dass der Mann weiß, wovon er schreibt ;-) ... und, dass es das gibt.

Grainne

wjiAeauch3immer


Calacirya

Das Aamt bezahlt das NICHT. Alles klar?

Das amt bezahlt es nicht, wenn man sich nicht genug drum kümmert und den Eindruck erweckt, es sei rausgeworfenes Geld, denn dasselbe Amt in Köln bezahlt es ja anderen Leuten. Muss also an dir liegen. Logisch, oder? Mir hat das Amt es bezahlt, meiner Freundin, die zuvor gar keine Ausbildung hatte (gerade dann bezahlen sie besonders bereitwillig), der Frau meines (Kumpel-)Freundes, dem neuen Freund der Ex meines Lovers, meinem Ex, allen Leuten, die zuzeit in einer Weiterbildung sind. Alles klar?

Leidenschaft entsteht im Kopf. Wenn mich ein Mann anmacht - ja, das solls geben - entsteht das.

Du weist tatsächlich nicht, was Leidenschaft ist. die ensteht nämlich nicht schon, wenn dich ein Mann anmacht. Das ist reine Libido oder Geilheit, die dann entsteht, aber noch lange keine Leidenschaft.

Von ANGST von HEMMUNGEN (deren letzte logische folge die fehlende E ist). Wie willst du mit so einem Mann Sex haben?

Indem du auf seine Angst und Hemmungen eingehst, damit er sich wohl fühlt. Du bist ja auch der Meinung, dass Männer ein solches Einfühlungsvermögen besitzen sollten und nicht einfach nur Rein-Raus.

schwächlichen, leidgeplagten Mann, ...JAMMERLAPPEN

Krieg erstmal dein Leben auf die Reihe, bevor du dich hier wieder als die ach so starke Frau aufspielst. Deine fehlende Selbständigkeit und wie du 16 Jahre nicht geschaft hast, dich selbst zu bestimmen, DAS ist jämmerlich. Falls du dich wieder angegriffen fühlst, ich benutze nur dein eigenes Vokabular.

b<abxs


Indem du auf seine Angst und Hemmungen eingehst, damit er sich wohl fühlt. Du bist ja auch der Meinung, dass Männer ein solches Einfühlungsvermögen besitzen sollten und nicht einfach nur Rein-Raus.

aber sie möchte sich mit männern ja keine mühe geben, keine zeit verschwenden, sich keine arbeit zumuten. alles dinge, die sie an männern wiederum kritisiert.

bga0bxs


nein, ist mir auch nicht egal.

offensichtlich ist dir doch egal, was mit dem mann, abgesehen von seiner erektion, passiert. du zeigst kein besonderes interesse daran, was in seinem kopf vorgeht, wenn es drauf ankommen könnte, dass dein einfühlungsvermögen und deine aufmersamkeit gefragt wären. vielleicht hast du sowas gar nicht (mehr).

aber beim sex grundsätzliche notwendige dinge, wie sich wohlfühlen zu können, sind dir egal.

gxus


Aber von euch kommen nur Schuldzuweisungen...

Nochmals: Das passt dann NICHT...

Ist das eigentlich so schwer zu verstehen?

Calacirya, du musst auch ZUHÖREN.

Ich werfe dir nicht vor, daß du dich weigerst mit Typen Sex zu haben, die dich nicht anmachen.

Ich werfe dir vor, daß du dich hier absolut Scheiße benimmst.

Ist DAS so schwer zu verstehen? ???

C_ala+cixrya


ja, will ich. Aus Erfahrung schlau geworden.

das nennst du schlau? es funktioniert doch aber nicht so, wie kann es da besonders schlau sein?

es wird schon noch funktionieren. Gehört halt der passende Mann dazu ;-D

ich bin kein armes Opfer, falls du das meinst.

du bringst aber äusserst gern "arme weibliche opfer" als totschlagargument ins spiel, wenn du dich bedrängt fühlst.

1. fühle ich mich nicht bedrängt. 2. müssen andere weibl. Wesen selber wissen, was sie machen. Zu der Erkenntnis hab ich mich mittlerweile durchgerungen ;-) ... sind doch selber schuld, wenn sie nicht das kriegen, was sie brauchen... oder sich ihr Leben lang sex. ausnutzen wollen. Ihr Problem. Nicht meins.

aggressiv nicht. Ein wenig misstrauisch kommt schon hin. Ich lasse mich halt nicht mehr übervorteilen.

du gehlst voreingenommen auf männer zu.

ich sprach von EIN WENIG MISSTRAUISCH ;-D ... das zeigt sich aber nicht unbedingt. Ist nix als ein wacher Verstand. Und klare Analyse: Warum macht er was.

nein. Leidenschaft entsteht im Kopf. Wenn mich ein Mann anmacht - ja, das solls geben - entsteht das. Dann will ich Sex mit dem. Ganz normal.

das ist geilheit, nicht leidenschaft.

nö. Geilheit ist das, was entsteht, wenn ich meine Muskeln spielen lasse. Ohne äußerliche Einwirkung anderer oder Denken an eine gewisse Person ;-D

Bin ich seine Kinderfrau? Seine Therapeutin?

nein, du bist die frau, die auf ihn einschlägt, wenn er schwäche zeigt.

na, aber nicht richtig. Im Normalfall gehe ich dann. Wenn du das "einschlagen" nennst, bitte sehr.

ich kann immer.

was ist mit dem rest des absatzes passiert? war dir der zu unangenehm? was ist mit deiner theorie über versager und deren wirkung auf ihre umgebung?

Versager - in dem FAll der MÄNNLICHE Versager - ziehen andere runter, richtig. Das kannst du natürlich gerne wieder umdrehen und behaupten, ich sei schuld, wenn er versagt ;-D ... mir EGAL. Ich weise nur darauf hin, dass auf diese Art und Weise KEINE Diskussion entstehen kann. Streiten darüber, was zuerst da war, das Huhn oder das Ei, bringen nix.

Ich weiß jedenfalls, dass ich schweinegeil neben einem UNFÄHIGEN Mann gelegen hab. Mehrfach. DAS zieht runter. Und: Wer zieht da wohl wen runter? Der männliche VERSAGER die Frau? Oder die geile Frau den Mann? Oder ist sie gar ZU GEIL für den ARMEN MANN ???

Wer versagt, wenn einer nicht kann, und der andere will? Was gibt es da zu verdrehen ??? Also, langsam wirds lächerlich....

und was ist mit deiner wirkung auf männer beim sex? möchstes du dazu nichts sagen?

was mach ich eigentlich hier die ganze Zeil? Wird langsam langweilig.... also NOCH MAL LAUT FÜR DICH:

EINER, DER DRUCK DAMIT HAT, SEX HABEN ZU MÜSSEN (oh gott, das arme Opfer!!!), IST NIX FÜR MICH.

Verstanden ???

mir reichts wenn er POTENT ist und ein wenig mit ner Frau umgehen kann.

was, wenn du grundsätzlich nicht mit männern umgehn kannst?

theoresiere mal ruhig weiter :)D

DAS macht mich an. Sensibelchen nicht.

was, wenn dein verhalten männer nicht ausreichend anmacht?

och, da hab ich keine Bedenken.

wieauchimmer: Mir bezahlt das AMT nichts. Glaube es oder lass es bleiben.

Von ANGST von HEMMUNGEN (deren letzte logische folge die fehlende E ist). Wie willst du mit so einem Mann Sex haben?

Indem du auf seine Angst und Hemmungen eingehst, damit er sich wohl fühlt.

also, es wird langsam langweilig.

ICH BIN NICHT SEINE THERAPEUTIN. Klar? Ein

ÄNGSTLICHER MANN ist für mich NICHT ERREGEND.

Klar ???

schwächlichen, leidgeplagten Mann, ...JAMMERLAPPEN

Krieg erstmal dein Leben auf die Reihe, bevor du dich hier wieder als die ach so starke Frau aufspielst. Deine fehlende Selbständigkeit und wie du 16 Jahre nicht geschaft hast, dich selbst zu bestimmen, DAS ist jämmerlich. Falls du dich wieder angegriffen fühlst, ich benutze nur dein eigenes Vokabular.

hier geht es um Sex. Um sonst nix. Du schmeisst alles durcheinander.

Nochmals: Ich bin selbstständig. 16 Jahre Ehe wirfst du mir vor? Tolles Argument. 6 Monate Suche für eine gute Stelle für meinen Hund wirfst du mir vor? Noch tolleres Argument. Schon mal von einem geliebten Tier getrennt? Wohl nicht. Kannst du dich gar nicht reinversetzen. Du weißt nicht, wovon du redest. Das, was du vor ein paar Jahren noch bekommen hast, gibt es JETZT NICHT MEHR. Es gibt seit MONATEN KEINE EINZIGE SOZIALWOHNUNG in KEINER ZEITUNG. Wohnungsgesellschaften alle abgeklappert. JAHRELANGE WARTELISTEN! Sagt dir das was? Genossenschaften.. alle abgeklappert. JAHRELANGE WARTELISTEN. Du kennst dich ja so gut beim Wohnungsamt aus, dass du noch nicht mal weißt, dass die keine Wohnungen vermitteln :-o So nebenbei noch 3 Klagen bei Gericht wegen entwendetem Eigentum.. Telefon, Anlage, Instrumente, alles weg... den Rest muss ich ständig einschließen.. aber das macht ja laut wieauchimemr SOOO einen Spaß. ZAHLLOSE Anwaltstermine. DROHUNGEN. Machen auch unheimlich viel Spaß .... .-o soviel Spaß, dass ich das absolut freiwillig ertrage....

Mach du mal mit, was ich hier mitmache. Dann reden wir weiter. VORHER NICHT.

Grainne

gnus


hier geht es um Sex. Um sonst nix.

Wie schön du es schon gelernt hast, andere Meinungen anzuerkennen.

Hier geht es um das was Leute SAGEN.

Verstehst du das? 8-)

gXuxs


Calacirya...

Du benutzt uns hier als Treteimer.

Aus dir kommt nichts als Frustäußerungen.

Ist dir das klar?

???

geus


Glaubst du wirklich...

daß jemand Verständniss aufbringt wenn er beleidigt wird?

Du hast es nicht schlechter als andere, weißt du?

*:)

bqaubxs


Ist nix als ein wacher Verstand. Und klare Analyse: Warum macht er was.

gerade das fehlt dir. einfühlungsvermögen.

die fähigkeit, zu sehen, was in anderen auch nur annähernd vorgehen könnte.

natürlich kannst du weiterhin was anderes behauptet, aber: wenn du so eine fähigkeit hättest, dann gäbe es bei deinem sex nicht die immergleichen probleme. du könntest, wenn du tatsächlich eine situation durchschauen könntest, die wiederholung einer ebensolchen vermeiden. das kannst du eindeutig nicht.

theoresiere mal ruhig weiter

nun, immerhin scheine ich mit männern weniger probleme zu haben. vielleicht mach ich da irgendwas besser.

och, da hab ich keine Bedenken.

solltest du vielleicht mal zur abwechslung. kann nicht schaden. mit deiner bisherigen vorgehensweise bist du ja nicht weit gekommen.

Versager - in dem FAll der MÄNNLICHE Versager - ziehen andere runter, richtig. Das kannst du natürlich gerne wieder umdrehen und behaupten, ich sei schuld, wenn er versagt ... mir EGAL.

natürlich ist dir das egal. sieht man ja auch an deiner erfolgsquote.

was mach ich eigentlich hier die ganze Zeil? Wird langsam langweilig... also NOCH MAL LAUT FÜR DICH:

nein, nein. ich mein die andere sache. die mit den "ansteckenden" versagern. wenn du bei immer wieder männern versagen auslöst, was heisst das dann, laut deiner eigenen theorie?

Also, langsam wirds lächerlich...

ich glaube du meinst "unangenehm".

ÄNGSTLICHER MANN ist für mich NICHT ERREGEND.

wieso werden alle männer in deiner gegenwart ängstlich, wenns um sex geht? sicher nicht, weil deine ausstrahlung so angenehm ist. sicher auch nicht, weil sie es noch nie mit einer aktiven frau zu tun hatten. das kannst du sonstwem erzählen, mir nicht.

wHieaucShiSmmexr


Calacirya

sind doch selber schuld, wenn sie nicht das kriegen, was sie brauchen... oder sich ihr Leben lang sex. ausnutzen wollen.

Du überträgst von dich auf andere. Mir ist das nicht "passiert" 16 Jahre in einer unbefriedigenden Ehe zu verbringen und mich sexuell ausgenutzt zu fühlen. Das fühlte ich mich noch nie. Also spiel dich doch bitte nicht so großkotzig hier auf.

Ihr Problem. Nicht meins.

Anscheinend doch dein Problem und indem DU jetzt den Macho in weiblicher Form raushängen lässt, meinst du, die Lösung gefunden zu haben.

nö. Geilheit ist das, was entsteht, wenn ich meine Muskeln spielen lasse.

Dann nenn es Libido, aber Leidenschaft ist etwas ganz anderes.

Versager - in dem FAll der MÄNNLICHE Versager

Und noch einmal möchte ich dich bitten, andere nicht mit solchen abwertenden Begriffen zu bezeichnen. Wie nennst du denn das, was du bisher im Leben eigenständig auf die Reihe bekommen hast? Soll ich mich wieder deiner Begrifflichkeit bedienen?

Oder ist sie gar ZU GEIL für den ARMEN MANN

....Also, langsam wirds lächerlich...

Allerdings

EINER, DER DRUCK DAMIT HAT, SEX HABEN ZU MÜSSEN

Einer, der einfach total Lust hat, mit dir Sex zu haben, sich wohlfühlt und daher entspannt, hemmungslos erregt ist, den bekommst du nicht.

Mir bezahlt das AMT nichts. Glaube es oder lass es bleiben.

Tja, dann bist du wohl ein jämmerlicher Versager (um bei deiner Wortwahl zu bleiben), denn andere machen ja nicht schlapp und bekommen es bezahlt.

Ein ÄNGSTLICHER MANN ist für mich NICHT ERREGEND.

Wieso, du brauchst doch bei dir nur auf den Knopf zu drücken und schon fühlst du Leidenschaft.

hier geht es um Sex. Um sonst nix. Du schmeisst alles durcheinander.

Nein, hier geht es auch um: Persönlichkeit, Leidenschaft, Jammerlappen, Selbstbewusstsein, den bösen Ehemann, der dich 16 Jahre eingesperrt hat, etc.

Ich bin selbstständig.

So? hahahahaha. Du weißt also weder was Persönlichkeit ist, noch was Leidenschaft ist, noch was Selbständigkeit ist.

Schon mal von einem geliebten Tier getrennt?

Oh, Gottchen, mehrmals! (meistens, weil sie gestorben sind). Ich denke, du bist kein Sensibelschen, aber über welche Wehwehchen du hier jammerst, das ist echt lächerlich.

Das, was du vor ein paar Jahren noch bekommen hast, gibt es JETZT NICHT MEHR.

Lesen kannst du auch nicht. Ich habe DIESES Jahr Ende September ein Seminar als Dozentin gegeben und da saßen alles Leute im Kurs, die vom Arbeitsamt gefördert wurden und nächstes Jahr bin ich auch schon als Dozentin eingeplant.

Es gibt seit MONATEN KEINE EINZIGE SOZIALWOHNUNG

Es gibt auch kleine Appartments, die auch nicht teurer sind, als eine Sozialwohnung. Wenn du wirklich den Mumm und die Stärke hättest, an deiner Situation etwas zu ändern, dann würde es auch klappen. Hab vor ein paar Wochen noch eine größere Sozialwohnung angeboten bekommen, kann ich mir aber im Moment nicht leisten.

Du kennst dich ja so gut beim Wohnungsamt aus, dass du noch nicht mal weißt, dass die keine Wohnungen vermitteln

Doch, die vermitteln Sozialwohnungen. 3 meiner Freundinnen haben darüber eine vermittelt bekommen.

Mach du mal mit, was ich hier mitmache. Dann reden wir weiter.

Mach du mal das, was ich bisher selbständig mit meinem Leben auf die Reihe bekommen habe und spiel dich nicht so auf! Was meinst du, was ich alles mit dem Vater meines Sohnes hinter mir hatte? Anwalt, weil er meine Papiere (Pass, Zeugnisse u.s.w.) nicht rausrücken wollte. Morddrohungen und Kindesentführungsdrohungen, Selbstmordinzinierungen, tätliche Angriffe...

Mach dich nicht lächerlich mit deiner ach so schwierigen Lebenssituation und wenn du noch die Muße hast, ständig ans Ficken zu denken, kann es so schlimm gar nicht sein.

gCus


Ich frage mich...

wie du einen Mann mit Persönlichkeit und allem was du so geil findest von dir überzeugen willst, wenn du nicht mal ein paar "idealistische Idioten" von dir überzeugen kannst.

Wir müssten doch eigentlich ganz von den Socken sein von dir... 8-)

C&a]lacir5ya


Ist nix als ein wacher Verstand. Und klare Analyse: Warum macht er was.

gerade das fehlt dir. einfühlungsvermögen.

die fähigkeit, zu sehen, was in anderen auch nur annähernd vorgehen könnte.

ich schrieb weiter oben von Hilfe geben, Tips geben. Vergessen ??? Überlesen ??? Ich helfe gerne, schon überlesen?? Oder passt das nicht in dein Schema von mir??

Ich schrieb aber auch: Ich kann mit so einem Mann nicht.

Und dabei bleibe ich. WEnn du weiterhin meinst, mir das vorwerfen zu müssen, bitte sehr. Mir egal.

Ob es einer bringt oder nicht, kann man nur ausprobieren. Vorher feststellen kann man das nicht.

theoresiere mal ruhig weiter

nun, immerhin scheine ich mit männern weniger probleme zu haben. vielleicht mach ich da irgendwas besser.

ist auch Theorie.

och, da hab ich keine Bedenken.

solltest du vielleicht mal zur abwechslung. kann nicht schaden. mit deiner bisherigen vorgehensweise bist du ja nicht weit gekommen.

NEIN. ICH WEISS, was mich erregt. Im Gegenteil zu gewissen anderen weibl. Wesen hier. Und ich such mir das. Im Gegensatz zu....

Versager - in dem FAll der MÄNNLICHE Versager - ziehen andere runter, richtig. Das kannst du natürlich gerne wieder umdrehen und behaupten, ich sei schuld, wenn er versagt... mir EGAL.

natürlich ist dir das egal. sieht man ja auch an deiner erfolgsquote.

ganz richtig. Ich will keinen Versager.

was mach ich eigentlich hier die ganze Zeil? Wird langsam langweilig... also NOCH MAL LAUT FÜR DICH:

nein, nein. ich mein die andere sache. die mit den "ansteckenden" versagern. wenn du bei immer wieder männern versagen auslöst, was heisst das dann, laut deiner eigenen theorie?

die haben zuviel Druck. Nix weiter. Geben sie ja alle selber zu. Traust du mir nicht zu, dass ich mit den Beteiligten darüber rede nachher? Oder glaubst du einfach nicht, was ich sage, weil es ja wieder nicht in dein Schema von mir passt?

[qutoe]

Also, langsam wirds lächerlich...

ich glaube du meinst "unangenehm".

nein. LÄCHERLICH.

[qutoe]

ÄNGSTLICHER MANN ist für mich NICHT ERREGEND.

wieso werden alle männer in deiner gegenwart ängstlich, wenns um sex geht?

nochmals -wird wirklich langweilig: WEIL SIE DRUCK HABEN. SEX HABEN ZU MÜSSEN. Verstanden ???

Vor der natürlichsten Sache der Welt haben sie DRUCK, ANGST.

Verstanden?

[qutoe]sicher auch nicht, weil sie es noch nie mit einer aktiven frau zu tun hatten

unter anderem auch. Alle, die ich hatte, hatten noch NIE eine Frau, die auf GUTEN SEX Wert gelegt hat. KEINER hatte eine Frau, mit der man über Sex REDEN KONNTE. Für jeden war das mit mir eine völlig neue Situation. Ungewohnt. Weil sie so eine Partnerin noch NIE hatten. Einer sagte z.B. wortgemäß: "Ich weiß, dass man mit dir alles machen kann... nur ich finde nicht den Schlüssel dazu." Der war einfach zu ängstlich. Den Schlüssel hab ich ihm oft genug gegeben. Ich hab ihm oft gesagt, was tun. Aber er KONNTE nicht.

Ich rede mit pot. Partnern über vergangene Partnerschaften/Ehen. Kannst du dir nicht vorstellen? Mir egal... die Antworten sind meist recht aufschlussreich. Deshalb WEISS ich, dass das o. gesagte stimmt.

Grainne

gkus


Weißt du...

"SEX HABEN ZU MÜSSEN." ...

ist gar nicht natürlich.

:)D

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH