» »

Kann sich Sex verbessern?

fQrDontlexn


Einen Tusch für Grainne, bitte!

Sie hat den Topf voller Weisheit gefunden.

wKietaguchi,mmer


gus

Allerdings!

byabxs


ich schrieb weiter oben von Hilfe geben, Tips geben. Vergessen Überlesen Ich helfe gerne, schon überlesen?? Oder passt das nicht in dein Schema von mir??

darüber reden wir hier aber nicht. wir reden (unter anderem) über dein problem mit männern. das, worüber du dich überall im forum lautstark und oft auf beleidigendes weise beschwerst. willst du dich nur beschweren, oder willst du es ändern?

Ob es einer bringt oder nicht, kann man nur ausprobieren.

vielleicht lässt du aber gar nicht zu, dass es einer bringt.

ganz richtig. Ich will keinen Versager.

wieso bist du dann nicht an ursachenforung interessiert? wieso glaubst du, die für dich bequemsten ausreden, sind die mit dem höchsten wahrheitsgehalt?

die haben zuviel Druck. Nix weiter. Geben sie ja alle selber zu. Traust du mir nicht zu, dass ich mit den Beteiligten darüber rede nachher? Oder glaubst du einfach nicht, was ich sage, weil es ja wieder nicht in dein Schema von mir passt?

ich zweifle nicht daran, dass sie sich in deiner gegenwart belastet und unter druck gesetzt fühlen. aber woher kommt das?

nein. LÄCHERLICH.

wiederholungen machens auch nicht besser.

WEIL SIE DRUCK HABEN. SEX HABEN ZU MÜSSEN. Verstanden

Vor der natürlichsten Sache der Welt haben sie DRUCK, ANGST.

Verstanden?

was macht ihnen angst? was an dir macht ihnen solche angst?

"Ich weiß, dass man mit dir alles machen kann... nur ich finde nicht den Schlüssel dazu." Der war einfach zu ängstlich. Den Schlüssel hab ich ihm oft genug gegeben. Ich hab ihm oft gesagt, was tun. Aber er KONNTE nicht.

leistungsdruck, der von dir ausgeht. "ich sage dir ja schon was du machen sollst- nun mach doch endlich!". auch mit "anleitung" braucht die umsetzung zeit.

diese zu "opfern" ist dir aber keine mann wert, so hast du es selbst entschieden. wieso beschwerst du dich dann? wieso schlägst du um dich, verallgemeinstert, beleidigst? wenn du doch selbst die entscheidungen triffst oder nicht triffst, die für deine situation verantwortlich sind. aber die verantwortung schiebst du ja lieber ab.

g:us


Kannst du dir nicht vorstellen?

Calacirya, auch wenn es dir nicht so vorkommt: SCHAU HIN!

Du kannst sehen, daß es nicht darum geht dich runterzumachen oder dir Schuld zuzuschieben oder ähnliches.

Du lässt niemadem eine Wahl.

Wenn du schreibst, daß es an den Männern liegt und an nichts anderem, dann müssen andere, die Stolz sind es SELBST geschafft zu haben, notgedrungen deutlich machen, daß DU immer AUCH etwas damit zu tun hast.

Wenn du keine Versager willst solltest du versuchen selbst keiner zu sein. :)D

b1abs


Weißt du...

"SEX HABEN ZU MÜSSEN." ...

ist gar nicht natürlich.

ich denke, damit hast du ziemlich recht.

wie soll ich soetwas etwas gerne und gut machen, wenn man mir gar keine freiheit lässt, mich zu entscheiden?

"wir haben jetzt guten sex, sofort! ... jetzt oder nie, sonst..."

enspannend und erfreulich stelle ich mich so eine situation nicht vor.

G$abrzieFl K{nigxht


Wenn Intelligenz

und sexuelle Perfektion einen Menschen werden lassen wie Grainne, dann lieber "saudumm" sein ;-)

fronten

Sie hat den Topf voller Weisheit gefunden.

Aber glücklich scheint es nicht zu machen, oder? Eher das genaue Gegenteil...

b@abxs


ps.:

ist auch Theorie.

nein, das ist keine theorie, das erlebe ich in der praxis. jeden tag.

w#iea_uchwim%mexr


gus

Wenn du keine Versager willst solltest du versuchen selbst keiner zu sein.

Vielleicht gerät sie auch deshalb immer an "Versager", weil die Männer, die selbstbewusst und stark sind, mit einer Frau, die 16 Jahre lang weder ein Kind großgezogen, noch einen Beruf ausgeübt hat und jetzt immer noch nicht Vollgas gegeben hat, nichts anfangen können?

gxus


wieso schlägst du um dich, verallgemeinstert, beleidigst? wenn du doch selbst die entscheidungen triffst oder nicht triffst, die für deine situation verantwortlich sind.

Ja. Seine eigenen Entscheidungen zu treffen heißt natürlich nicht zwangsläufig nur stolz zu sein.

Oft genug heißt es auch zugeben zu müssen, daß man ein Idiot war.

:-)

CTala]cirxya


ich schrieb weiter oben von Hilfe geben, Tips geben. Vergessen Überlesen Ich helfe gerne, schon überlesen?? Oder passt das nicht in dein Schema von mir??

darüber reden wir hier aber nicht.

ich schrieb das auf diesen Vorwurf:

gerade das fehlt dir. einfühlungsvermögen.

die fähigkeit, zu sehen, was in anderen auch nur annähernd vorgehen könnte.

hin. Du wirfst mir mangelndes Einfühlungsvermögen vor. Da antwortete ich mit Tips, hilfe geben usw. Schon vergessen ???

wir reden (unter anderem) über dein problem mit männern. das, worüber du dich überall im forum lautstark und oft auf beleidigendes weise beschwerst. willst du dich nur beschweren, oder willst du es ändern?

ich wiederhole: Ich ändere MICH nicht. Denn das würde bedeuten, das aufzugeben, was mich erregt. Geht ja wohl schlecht, oder? Ich schrieb auch: ICH WEISS, was ich brauche. Und ich glaube nicht, dass ihr mir das hier ausredet ;-D Ich verzichte auch nicht auf das, was ich brauche, im Gegensatz zu den meisten anderen weibl. usern hier, die sich permanent ihren Sex schönreden... aber befriedigt sind sie nicht.

Ob es einer bringt oder nicht, kann man nur ausprobieren.

vielleicht lässt du aber gar nicht zu, dass es einer bringt.

alles klar. Ist mal wieder die Frau schuld.

Sag mal, fällt dir eigentlich nix besseres ein ???

ganz richtig. Ich will keinen Versager.

wieso bist du dann nicht an ursachenforung interessiert? wieso glaubst du, die für dich bequemsten ausreden, sind die mit dem höchsten wahrheitsgehalt?

sprach ich nicht von "REDEN,WARUM ???" Nein? Überlesen ??? Was ist das denn, das "Reden, warum"??? Ist das keine Ursachenforschung?

die haben zuviel Druck. Nix weiter. Geben sie ja alle selber zu. Traust du mir nicht zu, dass ich mit den Beteiligten darüber rede nachher? Oder glaubst du einfach nicht, was ich sage, weil es ja wieder nicht in dein Schema von mir passt?

ich zweifle nicht daran, dass sie sich in deiner gegenwart belastet und unter druck gesetzt fühlen. aber woher kommt das?

nicht von mir. Von ihnen. Ihrem Kopf.

WEIL SIE DRUCK HABEN. SEX HABEN ZU MÜSSEN. Verstanden

Vor der natürlichsten Sache der Welt haben sie DRUCK, ANGST.

Verstanden?

was macht ihnen angst? was an dir macht ihnen solche angst?

Sie haben Angst VOR SEX. Sie sind dem Sex vollkommen entwöhnt. Ist das so schwer verständlich?

"Ich weiß, dass man mit dir alles machen kann... nur ich finde nicht den Schlüssel dazu." Der war einfach zu ängstlich. Den Schlüssel hab ich ihm oft genug gegeben. Ich hab ihm oft gesagt, was tun. Aber er KONNTE nicht.

leistungsdruck, der von dir ausgeht. "ich sage dir ja schon was du machen sollst- nun mach doch endlich!". auch mit "anleitung" braucht die umsetzung zeit.

Verdrehung deinerseits. Wenn der Mann wissen will, wie es geht, und ich sage es ihm, ist das kein Leistungsdruck. Er WILL es ja wissen. Er kann nur mit der Antwort nicht umgehen.

Grainne

w%ie-a-uchi$mmxer


Calacirya

... aber befriedigt sind sie nicht.

Du ja wohl noch viel weniger

Sie sind dem Sex vollkommen entwöhnt.

und du blickst auf 16 Jahre Übung mit bestem Sex zurück?

Wenn der Mann wissen will, wie es geht, und ich sage es ihm, ist das kein Leistungsdruck.

Das sagst du, weil du wohl kein Einfühlungsvermögen hast. So brachial, wie du hier behauptest, du wüßtest wie es geht (woher eigentlich?), kann ich mir das lebhaft vorstellen.

flrotntexn


Okay, ich habs!

Lasst uns alle zusammenlegen und Grainne so eine tolle Fickmachine zu Weihnachten schenken!

(Nix für ungut, Grainne, aber ich kann deine Engstirnigkeit einfach nicht mehr ernst nehmen..)

bUabgs


Du wirfst mir mangelndes Einfühlungsvermögen vor. Da antwortete ich mit Tips, hilfe geben usw. Schon vergessen

das war kein vorwurf, sondern eine feststellung. du bringst schon wieder alles durcheinander. das eine hat mit dem anderen nichts zu tun.

du hast in der problemsituation kein einfühlungsvermögen. sagst du doch selbst, wenn der mann schwäche zeigt, erwacht der sadist in dir. sowas nenne ich unkontrolliertes verhalten. du hast dich selbst nicht unter kontrolle. du kannst nicht abschätzen, ob deine jeweilige reaktion gerade angenmessen ist. das ist nicht spontanität, nicht einfühlungsvermögen, sondern unkontrolliertheit.

ich wiederhole: Ich ändere MICH nicht.

musst du auch nicht. du solltest dich aber erstmal richtig kennenlernen und auch in den griff bekommen.

usern hier, die sich permanent ihren Sex schönreden... aber befriedigt sind sie nicht.

1. kannst du das nicht beurteilen, und 2 lesen hier hier im forum von niemandem ausser dir, der mit männern so massive probleme hat. niemand ausser dir, hat ausschliesslich mit "versagern" zu tun. ich finde, das sagt einiges aus.

alles klar. Ist mal wieder die Frau schuld.

Sag mal, fällt dir eigentlich nix besseres ein

wiedermal die "arme frau". grainne, blättetere dich mal ein zwei seiten zurück. da hatten wir schon darüber gerdet, dass du das gern als totschlagargument benutzt, wenn du dich bedrängt fühlst. das wllten wir doch hinter uns lassen, nicht? war die meine bemerkung für dich so unangenem?

Ist das keine Ursachenforschung?

du suchst etwas zu einseitig nach ursachen. du solltest nicht nur bei deinen, angeblich durchwegs impotenten, partnern nach fehlern suchen.

nicht von mir. Von ihnen. Ihrem Kopf.

und was passiert in ihrem kopf, während sie mit dir in einem hotelzimmer sind? sie fühlen sich unter druck gesetzt. beim sex. sex ist eine sache, die zu zweit passiert. also fühlen sie sich von einer sache, die zu zweit passiert, unter druck gesetzt. du bist die zweite, im hotelzimmer anwesende person. wenn sex schiefläuft, sind zwei personen beteiligt. und wenn bei dir der sex immer schiefläuft, dann solltest du einmal darüber nachdenken, woran das wirklich liegt.

Sie haben Angst VOR SEX.

sie haben angst vor sex mit dir. du verschliesst deine augen vor der realität!

Sie sind dem Sex vollkommen entwöhnt. Ist das so schwer verständlich?

wann hattest du zuletzt so richtig guten sex? nein, nicht in deiner phatasie, ich meine realen sex! noch nie? wie kannst du da daran gewöhnt sein und behaupten, du wärest geübt im umgang mit einer derartigen situation? du bist es nicht. du brauchst mir nicht zu erzählen, dass es bei dir keine unsicherheiten gibt! das kannst du dir für jemanden aufheben, ders glaubt.

Verdrehung deinerseits. Wenn der Mann wissen will, wie es geht, und ich sage es ihm, ist das kein Leistungsdruck. Er WILL es ja wissen. Er kann nur mit der Antwort nicht umgehen.

ich glaube, sie könne nicht damit umgehn, wie du es ihnen sagst. ich denke, du kannst nicht der situation angemessen mit deinem gegenüber kommunizieren. und du hast scheinbar bereitwillig überlesen, was ich bereits angemerkt hatte: auch mit anleitung, braucht die umsetzung zeit. diese zeit gibst du niemandem. das ist deine eigene entscheidung, für die du die verantwortung zu tragen hast. und das kannst du keinem mann anlasten.

LEoveleBtptexr


calacyria

Ich verzichte auch nicht auf das, was ich brauche, im Gegensatz zu den meisten anderen weibl. usern hier, die sich permanent ihren Sex schönreden... aber befriedigt sind sie nicht.

Wieder so eine armselige Äußerung. Du bist schon wieder überall dabei? Ich wäre dafür Dich sperren zu lassen. Nicht weil Du mich triffst, sondern weil Du den Sinn des Forums, diskutieren, Meinungen austauschen, überzeugen, Hilfe geben, sich in die Probleme anderer hineinfühlen, Neues annehmen nicht nur nicht verstanden hast, sondern nie verstehen wirst und, was ich am schlimmsten finde, nicht verstehen willst.

ich wiederhole: Ich ändere MICH nicht.

Nur zur Untermauerung meiner These oben... Ist Uneinsichtigkeit jetzt Pflicht, modern oder cool?

Warum änderst Du Dich nicht? Weil Du viel zu festgefahren bist in Deinen Ansichten? Weil Du alles richtig machst? Nichts in Deinem leben funktioniert wirklich, Wohnung, Job, Sex, Leben... Aber Du bist nicht bereit Dich zu ändern, etwas anders zu machen, es anders zu versuchen? Wie nennt man Menschen, die nicht in der Lage sind Sackgassen zu erkennen, umzudrehen und es anders noch mal neu zu versuchen?

Lkoveyl3ettxer


babs

wann hattest du zuletzt so richtig guten sex? nein, nicht in deiner phatasie, ich meine realen sex! noch nie?

Richtig... noch nie. Alles Phantasie, angelesen, vielleicht irgendwo gesehen, aber real? Nein.

Sie hat wohl die theoretische Prüfung bestanden, noch nie in einem Auto gesessen, versucht jetzt aber allen zu erklären, dass sie nicht Auto fahren können... Sinnlos!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH