» »

Kleine Frauen,

Rvebeccxa


Und ich fühle mich

unwahrscheinlich gerne wunderbar geborgen und beschützt.

Ob das daran klingt, daß ich so klein und schmal bin?Müsste man mal irgndwie herausfinden, ob ein Zusammenhang zwischen der körperlichen Größe, und dem Wunsch nach Beschütztwerden besteht.

Vielleicht sehen besonders zierliche Persönchen nicht nur beschützungswürdig aus, sondern suchen auch eher beschützende Arme als große Frauen ??? Kam mir grad so..

Rvootxster


@ Rebecca:

Das kann natürlich sein, wird dann wahrscheinlich auch irgendwie evolutionsbiologisch veranlagt sein... :-)

Aber wenn ich diesen Thread hier so erinnere, dann glaube ich, daß es auch gerade kleine Frauen gibt die sagen, sie wollen nicht beschützt werden, sie könnten sehr gut auf sich selber aufpassen, etc. - denen geht der Beschützerinstinkt der Männer, den sie durch ihre Zierlichkeit auslösen, ziemlich gegen den Strich...

RVebeccla


Rooster

Stimmt schon.. Daher kommt dann denke ich auch manchmal Bemerkung "Kampfzwerg" wenn sich eine kleine Frau aufregt. Das hat aber denke ich auch etwas damit zu tun, daß kleine Frauen auch ernst genommen werden wollen. Da verhalten sich einige Herren manchmal recht unpassend..

Vbivifan2x0


ich find klein eher erst so ab 1,55 drüber ist für mich alles ganz normal. ich selber bin 1,61 groß und fühl mich echt überhaupt nicht klein sondern ganz normal. bin auch eher sehr zierlich xs/s und das ist auch kein problem, ich finds super, mir gefällts. ich zieh auch gern hohe schuhe an und da bin ich dann eh größer also warum dann noch größer sein wollen? für mich ist 1,60 immer noch die traumgröße :-) und deshalb bin ich stolz darauf ;-)

i8rrli2chjt-hh


mit 1,71 bin ich sicher nicht zu klein geraten.

allerdings hatte mein freund vor mir immer freundinnen so um die 1,75/1,80 und wollte auch nie eine kleinere.

er selbst ist 1,98 und ich muß sagen,auch ich habe das gefühl,beschützt zu sein.

wenn man mit einem mann dieser größe und passender statur bei uns in hh über den kiez gehst,macht dich niemand so schnell an.....

wobei ich sagen muß,daß mein selbstbewußtsein schon ziemlich ausgeprägt ist und ich eigentlich keinen beschützer brauche.also nennen wir es mal eher geborgenheit.und die genieße ich sehr.

außerdem kommt noch dazu,daß ich sehr gerne high-heels trage und das auch problemlos tun kann.

mein ex war 1,73 und ich bin ständig in flachen schuhen rumgelaufen weil er nicht zu mir aufsehen wollte!!

probleme beim sex haben wir übrigens auch nicht.im stehen muß er eben ein wenig in die knie gehen und ich stehe eben auf zehenspitzen aber das tut dem spaß keinen abbruch.

außerdem kann ich mich im bett viel besser auf seine dominate ader einlassen weil ich einfach das gefühl habe,mich nicht wehren zu können,selbst wenn ich wollte.

s:wisOsy


ok, und wie ist das bei der reiterstellung?..kannst du ihn dabei küssen oder geht das nicht?..ich versuche mir das einfach bildlich vorzustellen und irgendwie geht das nicht auf.oder beim missionar, muss er den rücken krümmen, um sie zu küssen?..schaut sie dabei auf seine brust oder den bauchnabel?

vielleicht kann mir da jenmand helfen?....

vielen dank!:-D

iZrrli3chtx-hh


huch,abgerutsch. ;-)

also,bis jetzt hatten wir da noch nie ein problem aber wer achtet beim sex auch schon darauf,ob ein mann den rücken beim küssen krümmt oder nicht....*g*

auf jeden fall findet der missionar bei uns eh selten statt,und wenn,dann kann ich ihm immer in's gesicht sehen.

küssen geht auch in der reiterstellung prima,kein problem.

naja,und im stehen bieten sich ja dann wieder die high heels an.

also,über größenunterschiede beim sex solltest du dir wirklich keinen kopf machen.

SnpendeJrherxz


die körperliche größe ist egal.

nur die liebe zählt.

i&rr1lic$ht-hxh


so sehe ich das auch.

R0ebexcca


irrlicht

Klar zählt die Liebe.

E#pik4ur197x2HH


ach

vielleicht liegt es daran, dass ich mit 203 cm keine feste Beziehung führe ?

sschnoischna,schxnappi


also weit unter 160cm solte sie bei mir nicht sein, ja. selber bin ich 186cm

mzarDcusxus


Mir gefallen auch kleine Frauen,wenn sie zierlich und dünn sind.Meine Ex ist grösser als ich,meine jetzige freundin etwas kleiner,aber beide sind sehr dünn,schmal und knabenhaft gebaut,und darauf kommt es mir an.

LEabb&ygixrl


ach

vielleicht liegt es daran, dass ich mit 203 cm keine feste Beziehung führe ?

das kann ich mir jetzt absolut nicht vorstellen. Es gibt doch auch so viele sehr große Fraun, außerdem: wo die Liebe hinfällt...

Ich bin ja auch nur 1,63 und ein Ex von mir war auch über 1,90, war alles gar kein Problem, auch beim Sex nicht, und ich kenn mehr Pärchen mit so großem Größenunterschied.

Ideal find ich jetzt für mich beim Mann zwischen 1,75 und 1,80. Da ist der Unterschied ohne Schuhe noch nicht ganz soo crass, und mit Schuhen dann genau richtig (n bißchen größer darf er ja schon sein, körperlich gesehn ;-D)

Aber wenn ich mich wieder in nen Mann verlieben würd der richtig groß wär, wär das für mich kein Problem, genauso wie wenn er nur 1,70 wär, da hat nix mit der Größe zu tun.

LG

Muaxweull1!95x0


Nur Kleine

ALs Mittfünfziger kann ich mit etwas Erfahrung mitreden: Also meine erste Freundin war die Kleinste mit 1,54 m und es hat sehr viel Spaß gemacht. Meine spätere, langjährige Gattin war 1,59. Gelegentliche Ausflüge in die Welt der Größeren haben mir wenig Freude bereitet, denn allein schon die Tatsache, beim Sex so große Gewichte bewegen zu müssen, verheißt wenig Vergnügen. Auch ist bei den kleinen Damen alles so schön auf kleinstem Raum bzw. kleinster Fläche konzentriert.

Mit Sicherheit kommt für diese Vorliebe dazu auch ein aus Neandertaler- und Cromagnon-Zeiten noch bestehender Beschützerinstinkt dazu, der den Mann zusätzliche positive Gefühle vermittelt.

Nachdem ich jetzt wieder auf der "Pirsch" bin, gibts für mich nur ein Motto: Nur ne Kleine, aber dann zusätzlich noch mit viel Oberweite.-

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH