» »

Hand aufs Herz - Sex für Geld?

STatixne


1. Klar doch! (Habs auch schon mal für viel weniger als das getan. Wenn die Jungs zuviel Geld übrig haben. :-) Aber nur, wenn ich Single bin! Hm... Wenn ich allerdings so ein "unmoralisches Angebot" über eine Million bekommen würde, dann (in Absprache mit meinem Schatz): JA.

2. Nö. Da wär ich zu eifersüchtig... |-o

STchnüEffxz


Das

hat seeehr wenig mit Idealismus zu tun, als viel mehr mit der Einstellung zum Partner und dessen Vertrauen!

Mir ist mein Partner immer wichtiger als alles Geld dieser Welt.

Für Geld kann man sich zwar alles kaufen, aber niemals das Herz und die Achtung eines Menschen!

Trotzdem: Ein jeder so, wie er es mag...

in diesem Sinne

Schnüffz

l,eonbevrger


Und an die Herren:

1. Würdet Ihr für 50.000 Euro mit einer Unbekannten poppen?

Bei gegenseitiger Sympathie auf jeden Fall ja.

2. Würdet Ihr Eure Partnerin für 50.000 Euro mit einem anderen Mann poppen lassen?

Bei gegenseitiger Sympathie auf jeden Fall ja.

Warum nicht, meistens tun wir das ohne Geld, wao kann man sich melden?

Oder hat MrLoverLover den film Ein unmoralisches Angebot gesehen?

blort


LOL

@schnüffz:

Diese Einstellung zum Partner IST Idealissmus.

Mal abgesehen davon, es hat noch niemand gesagt, wie die Person aussieht, die 50000€ auf den Tisch legt. Stellt euch mal vor, da kommt dann eine wie die Hella Sinnen an. Bah. Ich glaub da würde Ich vielleicht rechnen aber mein kleiner Freund würde einfach die Arbeit verweigern.

rDasieirtE/R


Soviel Geld NEHMEN...

..wuerde ich schon! ;-) Aber soviel fuer einen Fick bezahlen wuerde ich NICHT! ;-D

smtylJe-b


Mir steht genug Geld zur verfügung um ein so zufriedenes Leben zu führen dass ich auf soetwas nicht angewiesen bin.

...mir nicht, was ist Urlaub? Ach, da gibts so viel. Also her mit den Tacken (2a)

zu 2b: Ja, wenn Geldmangel..also ja ;-D (bin aber solo)

S$quizzqelx76


Das

hat seeehr wenig mit Idealismus zu tun, als viel mehr mit der Einstellung zum Partner und dessen Vertrauen!

Doch es Idealismus. Du läßt dein Leben nicht durch matrielle Dinge bestimmen, sondern von deinen Idealen. Sei froh so betitelt zu werden. Es ist ein Kompliment, zeigt dass du mit dir selben im Reinen bist. Idealismus ist eine sehr lobenswerte Eigenschaft, auf die man stolz sein kann.

HIigh Towmer , F.ranky


Ich poppe sogar für umme! ;-D

Srchn9üffxz


Danke

Squizzel76

*verbeug*

bdorxt


Hey, wieso denn bei ihm? :°( Ich hab dich doch so genannt ;-D

S2chnxüffz


Ja

Stimmt!

Auch vor dir *verbeug* und danke sag!!!

Er hat mich nur drauf hingewiesen, das Danke bleibt aber.

Zufrieden??

Liebe kann ewig dauern...Geld nur bis zum nächsten Kiosk :-)

Atsp#asxia


Also - neeeee.....

.... wenn ich ihn irgendwie unappetitlich und widerlich fände? - Wenn ich nicht wüsste, welche Geschlechtskrankheiten er möglicherweise hat? Wenn er ungepflegt wäre und aus dem Mund stinken würde? Wenn ich nicht wüsste, ob er vielleicht brutal wird oder mir sonstwas antut ???

Nee! Echt! - Er müsste mir schon irgendwie gefallen - und dafür müsste ich ihn schon ein wenig kennen - und dann - würd ich es vielleicht einfach so tun.... - also für Geld - never!!!!

b_oqrt


Klaro bin ich zufrieden.

Ich hab mir nur grade so überlegt, daß wir hier alle sagen : "klar, mach ich", oder "Nein, niemals" oder was auch immer. Das ist in etwa so, wie die Sau zu verteilen, bevor man sie erlegt hat. es war noch keiner in so einer Situation und ich glaube fest dran , daß die meisten, mich eingeschlossen, die hier gesgt haben "Klar,mach ich", in einer solchen Situation 1000 Gründe finden würden, um es nicht zu machen.

Aber die Vorstellung, sowas könnte passieren, ist doch auch ganz nett.

[^SE AN]


sex für geld ist nicht in ordnung

aber wer es braucht soll es machen

bei nutten und callboys ist das eine ganz andere geschichte ... das ist gewerblich

nach bestehenden gesetzen müsste es auch verboten sein, seinen körper zu vermarkten ohne darauf steuern zu zahlen :-)

da ich nicht in einer situation bin, in der ich unbedingt geld brauche um mir das überleben zu sichern, würde ich selbst 50.000 ablehnen

jetzt stellt sich die frage ob sich eine findet die so viel für mich bezahlen würde ;-D

j+ohanZna21


Oder macht sich nicht viel aus Geld und gibt sich auch mit wenig zufrieden wenn es sein muss.

:)^

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH