» »

Muss eine Frau dünn sein?

l<uder$bpille


Bei den magersüchtigen Frettchen bekommt man ja blaue Flecken... dann lieber was griffiges. ;-D

rCasiemrtxER


Igel aus Bonn..

fuer mich sind 168cm UND 50 kg OK, besonders wenn die 50 kg gut verteilt und knackig sind, dazu ein laecheln und angenehmer Geruch..ab geht die Post! x:)

E9ike+4


Zum Glück sind die Geschmäcker verschieden,

aber wenn ich hier des öfteren lese, dass dickere Frauen besser im Bett sind... ??? Also Leute, das ist doch Schwachsinn. Wer auf dickere Weiber steht, wird auch den Sex mit dickeren als besser empfinden.

Redet jetzt nur den schlanken Mädchen hier nicht ein, dass sie sich rundlich fressen sollen, damit die Männer auf sie abfahren, weil sie ja besser im Bett sein sollen!

[_SEAxN]


richtig eike4

aber manche reden sich sowas gern ein

w<iesb7ade*npaxrk


Wo die Liebe hinfällt

Aber sicher bin ich eher fixiert auf schlanke und eher knabenhafte Frauen. Wobei Busen und Po schon sichtbar sein dürfen, aber ob 75 B oder 80 D, meine Güte, egal. Sie kann eh nichts dafür. Aber Reiterhosen mag ich nicht (auch wenn sie nix dafür kann) und ich möchte schon einen "Nicht-Bacuh" bei ihr . Hatte mal ene Liebschaft mit einer Apothekerin, die keinen Sport machte, aber gesegnte war mit ganz hartem Bauch, richtige Muskeln, die man aber nicht sah als definiertes Sixpack oder so. Das war schrecklich geil, sie beim auf mir reiten dort anzufassen und die Finger zu krallen...hmmmh.

Naja, und ich weiss auch um die Frauen, die es mögen/mochten, mit mir zu schlafen, eben weil ich einen Bauchansatz habe. Keinen dicken Bauch, aber bei 203 cm und 105 kg fällt es eben auf, wenn ich ansonsten sehr schlank und groß bin und da eben eine Wölbung ist. Mich erschrak dies erst gestern wieder, asl ich mit dem ICE von Hamburg nach Wiesbaden fuhr und abends meine Silhouette im sich spiegelnden Fenster des ICE sah ! Pfui Deifel

dvie Se1raxfina


Hm.

Okay, eins wird ja hier ganz deutlich - die Geschmäcker sind verschieden und über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten. Ich finds auch prima, wenn man ziemlich genau festlegen kann, was man so mag. Aber ich finde nicht, dass man abfällig über das reden muss, was man eben nicht mag:

Bei den magersüchtigen Frettchen bekommt man ja blaue Flecken...

Letztlich hat sich keiner selbst gemacht, auch die magersüchtigen Frettchen nicht.

E8ikex4


Richtig serafina!

Artikel 5 (oder so) des Grundgesetzes sollte auch hier gelten!

S3nowZBunxny


Es lohnt sich nicht über Geschmack zu streiten. Für den einen Magersüchtiges Frettchen und für den anderen eine fette Sau. Geschmack ist Geschmack.

d/ie CSeradf~inxa


Naja, Snowbunny...

... das war ja meine Rede: De gustibus non est disputandum, schon klar. Aber es ist doch ein Unterschied, ob ich sage "Also, die Frau finde ich viel zu dünn und die da wiederum ist für mich viel zu dick!" Oder ob ich sage "Guck dir mal das magersüchtige Frettchen und die fette Sau da hinten an!"

Müsste doch eigentlich auch alles ohne Beleidigungen gehen, oder?

Sbno8wBxunny


Ja serafina aber bisher erkenne ich nur Beleidigungen gegen dünne Frauen bzw. schlanke. Also ich hab damit nicht angefangen. Ich würde auch zu niemanden fette Sau sagen..das spiegelt bei solchen Leuten die ausfällig werden ja nur den schlehten Charakter wieder. Viele übergewichtige meinen ja sie würdne immer beleidigt werden, dabei beleidigen sie vielmehr die dünnen, habe ich jedenfalls so mitbekommen auch aus eigener Erfahrung. Mich juckt es zwar kein bischen, da ich wie gesagt keine anderen beleidige. Nur wollte ichs krass ausdrücken damit die Leute endlich verstehen im groben gesagt das alles Ansichtssache ist. Ich höre sehr oft Beleidigungen, wie Spargeltarzan oder iss doch mal mehr, oder so wirst du nicht dicker. Oder ich wäre doch kein Masstab, und komischer Weise höre ichs immer nur von Frauen, meist im reiferen Alter. Die überspielen das dann zwar mit Witz, naja sollen sie doch, nur ich mach sowas jedenfalls nicht. Und wenn jemand über einen anderen Herzieht der insbesondere einfach nur schlank ist und nicht dürr, dass denke ich ganz besonders das es bei den Frauen mit Neid zu tun hat. Keiner gibt es zu, aber dem ist so. Ich läster ja auch nicht über einen grossen Busen ab, nur weil ich einen kleinen habe..klar grsöser finde ich schöner, aber deshalb muss ich die Mädchen die einen schönen grossen Busen haben nicht als Schwabbeltitte oder sonstwas bezeichnen..sowas spiegelt in meinen Augen Neid wieder. Neid wie gesgat die Leute die andere aufgrund ihrer Figur beleidigen wo es nichts zu beleidigen gibt. Ja mein Gott bei Heidi Klum zum Beispiel, da gibts nichts gegen zu sagen, wer da noch was dagegen sagt..was daran hässlich sien soll rein von der Figur her der ist doch nur neidisch ;-).

SsnowcBunxny


sorry für die Fehler.. ;-).

r{asie*rtER


Meine Frau..

..hoert von ihren "Freundinnen" andauernd: "du bist vieel zu duenn!!" (~60kg bei 168 cm). Selbige "Freundinnen" gehoeren allesamt in die Kategorie "quadratisch-praktisch-gut"! Das heisst: bei 160-170 cm 80-100 kg!! Das ist GEWISS nur Neid! ;-)

HpoehlYenforGschxer


Auch fuer mich gilt:

lieber etwas duenner! ;-)

l(uderb2ille


Naja, aber was IST DÜNN? Im Endeffekt kommt es doch auf die Proportionen an oder nicht?

E`in ERmotionxaut


Für mich irrelevant

wieviel eine Frau wiegt. Entweder sie spricht mich sexuell an, oder nicht. Ich hatte schon Sex mit sehr dünnen und mit relativ dicken Frauen und es gab da keinen Qualitätsunterschied. Sicherlich gabs Unterschiede in der "Optik" die bei sexuellen Handlungen wohl auch eine große Rolle spielt, aber grade die Unterschiede bei diesen genialen Aliens namens Frauen sind doch das Salz in der Suppe.

Hach, ich liebe sie ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH