» »

Muschi besser als Schwanz

J.ägerImeist"er hat die Diskussion gestartet


Ich hab mir schon oft gedacht, dass eine Muschi besser ist als ein Schwanz. Man muss ständig rumdrücken und rummachen, damit alles passt. Einmal klemmt sich die U-Hose ein, dann reibt wieder was oder man muss sich kratzen, weil's zu heiss wird. Haben Frauen auch solche Probleme ? :)D

Antworten
M5.-U{schxi


denke weniger

aber wir (ich) haben auch probleme.

meine mum hatte mal nen slip mir reißverschluss, wo sie sich auch etwas einklemmte....genaueres erzählte sie aber nicht ;-D

und ich hatte mal unter einem häckchenbody keinen slip an.

als ich auf einer treppe zu meiner abschlussfeier war, löste sich ein haken und naja..... AUA |-o

b\abs


Haben Frauen auch solche Probleme ?

ja, eine mumu kann schwitzen, eine mumu kann jucken, eine mumu kann sich beim sex blöd anstellen, eine mumu kann mal unangenehm riechen (zb. wenn man zuviel geschwitzt hat), eine mumu kann sich im verrutschten höschen unwohl fühlen, eine mumu blutet einmal im monat, usw...

Twhe'seeuls


*args*

ja, eine mumu kann schwitzen, eine mumu kann jucken, eine mumu kann sich beim sex blöd anstellen, eine mumu kann mal unangenehm riechen (zb. wenn man zuviel geschwitzt hat), eine mumu kann sich im verrutschten höschen unwohl fühlen, eine mumu blutet einmal im monat, usw...

Irgendwie hab ich nach diesem Beitrag gerade gar keine Lust mehr auf Mumu. ;-)

JLäge"rmeiFstxer


eine mumu kann sich beim sex blöd anstellen, ...

.

Klingt sehr interessant! Wie geht das? Wie muss man sich das vorstellen?

nqeo1{33x7


[z}eine mumu kann sich beim sex blöd anstellen, ...

.

Klingt sehr interessant! Wie geht das? Wie muss man sich das vorstellen? <<

Sie wird nicht feucht, und dann tuts weh?! Man kommt nicht rein weil sie verkrampft ist? %-/

n@e]o13l3x7


mist.. gibts hier keine edit funktion? ^^

K8nic}kblZumxe


@Jägermeister

Viel Erfahrung scheinst du nicht zu haben.

Sie kann trocken bleiben, nicht wirklich erregt, die Klit bringt keine angenehmen Gefühle, sie tut weh wenn du reinstichst...

hast du das noch nie erlebt?

D6iaSvolxo


Ein Unterschied:

Es ist,was die genannten Nachteile des Schwanzes betrifft, kulturell und nicht von der Anatomie her bedingt: Wenn bei Männern einfach Hosen mit genug Platz vorne etabliert wären (quasi ein "Zelt", was Erektionen angeht) dann läge der Schwanz größtenteils bequem.

Was das Kratzen angeht - Jägermeister, hast du dir da evtl. was geholt ?? ;-)

Z/ep#hyr


quasi ein "Zelt", was Erektionen angeht

Schon mal an Röcke gedacht? Kann auch gut aussehen... und im Sinne der Emanzipation nur konsequent ;-)

SunowkBunxny


Mag sein das eine Muschi vom Tragekomfort her besser ist. Aber ansonsten ist es eher negativ. Beim Sex hats eine Muschi viel schwerer als ein Schwanz. Die Menstruation ist schon das übelste.

WlatcDh-IQrony


wieso hat es eine muschi beim sex schwerer? sie muss ja gar nichts tun, nur daliegen ^^

CPhri*s_2x3


@ threaderöffner,

warte mal bis das erste Kind kommt, dann kannst du immer noch entscheiden was besser ist. ;-)

MfG

DMiavIoleo


Es wollen doch nicht alle leute kinder haben.

Außerdem ist die erste Geburt ja immer schmerzhaft, aber je mehr kinder eine frau bekommt, desto schöner findet sie angeblich das kinderkriegen und ab 10 kindern ist die frau angebl. regelrecht süchtig danach...

RuAGM,3


Jaja...

Hab mir da auch schon des öfteren den Kopf drüber zerbrochen...

Ne Muschi ist wie schon treffend gesagt vom Tragekomfort um Welten besser außerdem merkt man da nix vonwegen Geilheit, es sei denn der Hosenboden wird förmlich nass.

Aber gut, das ist mir eigentlich wurscht weil:

a) Durch ne Muschi muss ein Kind passen, durch nen Schwanz gottseidank nicht

b) Der Schwanz blutet nur, wenn man den heftigst wo einklemmt (ok, Kontrapunkt für den Schwanz)

c) ...*grübel... *grübel... Ja, das wars schon. Sonst fallen mir grad nur Kontrapunke für den Schwanz ein...

a) Der Schwanz wäre am liebsten immer ein Stückchen größer, ne Muschi hat das nicht nötig

b) Einklemmgefahr

c) Je größer der Schwanz, desdo sichtbarer die Erektion >Konflikt<

d) Es ist viel leichter ein phallisches/längliches Objekt zu finden, das auchnoch durch anpassungsfähige Genitalien unterstützt wird, als etwas zu finden, das ein Loch mit entsprechendem Durchmesser hat sowie schön weich & glitschig ist (-> sonst aua)

Aber gut, es kommt ja auch hauptsächlich drauf an, wie man was gewichtet insofern bin ich schon irgendwie froh, Schwanzträger zu sein aber was mich viel mehr malträtiert:

Fühlt sich ein Orgasmus per Muschi viel besser an ?

Ich meine gebt euch mal die Frauen, wenn sie im Bett stöhnen und dann seht euch den jämmerlichen Typen an, der meistens nur Geräusche beim Athmen machen und vielleicht mal ganz leise und mit bedacht stöhnen...

Hat das wirklich nur damit zu tun, dass die Frauen offener ihre Gefühle zeigen ? Ich bezweifle das irgendwie, denn ich meine bei Frauen gibts ja die unterschiedlichsten Orgasmusoptionen...

Vaginal, Klitoral und weiß der Geier. Was ist denn, wenn besagte Orgasmen gleichzeitig 'gefördert' werden und dann gleichzeitig 'kommen' ? Das muss doch um Welten besser sein oder meint ihr nicht ? %-|

Naja, wir werdens wohl frühestens im nächsten Leben erfahren, wenn wir dann mal ne Frau werden und selbst stöhnen müssen. Bis dahin abwarten und :)D trinken...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH