» »

Sex mit älteren Frauen

H-arr\y1x7


Habe bis jetzt leider nur Antworten von Männern bekommen.

Mich interessieren aber mal die Damen, so ab Mitte 30.

Hattet ihr schon mal Sex mit Jüngeren und wenn ja wie kams dazu!!!

Bitte helft mir mal nen Schritt weiter.

MfG

Tobi

PS: Größte Chance ist doch Karneval oder ???

Achso, es geht nur um einen One-Night-Stand. Keine feste Beziehung!!!!!!

f$elxa


also mich würde es auch mal reizen. und zwar aus dem grund, dass die reiferen und erfahrenen genau wissen, was sie wollen und dies auch sagen können...da ziert sich doch keine zu sagen, dass sies gerne oral hätt...und genau auf so eine weise "genommen" zu werden, DAS reizt...

gibt doch solche "internet-pornos"...so 10-sekunden-filmchen...bei [[http://www.myfirstsexteacher.com]] oder so...DAS reizt mich...

xnpunkbt


ja

ich hatte schon Sex mit Jüngeren.

Öfters sogar.

Der grösste Altersunterschied war 16 Jahre, der Typ war richtig gut. Er hatte wohl schon öfters ältere Frauen, zumindest hat er es gesagt. Das hat sich mehr so durch Zufall ergeben und war von meiner Seite jedenfalls nicht geplant. Ich hab's nicht bereut.

kAeviIn199x0


16 jahre, das wär dann ja

auch 15 und 31. nicht übel ;-)

x^punxkt


@kevin1990

mach' dir keine sorgen, er war schon volljährig.

15 - 31 hört sich wirklich etwas krass an, aber ab einem gewissen alter relativiert sich das ganze ;-D

gzaDby4x0


warum nicht

ich teste immer mal wieder meine wirkung auf sehr junge männer.

und welche frau mag es nicht von jüngeren männern begehrt zu werden.

2 mal hatte ich schon das vergnügen und habe es nicht bereut.

gaby40

f(raue/nvervwöhne:r


Sex mit "älteren" Frauen

Also ich bin 36 und habe seit nunmehr 2 Jahren Sex mit einer jetzt 42-jährigen. Im Gegensatz zu meiner 30-jährigen Frau also "älter". Meine Frau sthet mehr auf den normalen Beischlaf. Wenn ich zu meiner "älteren" Geliebten komme, zieht sie mich im Flur aus, bläst mir einen, schluckt das Zeug und versucht dann, dass es schnell mit mir wieder bergauf geht. Dann will sie meistens in den Arsch gefickt werden - kurz und gut sie macht alles wovon ein Mann träumt. Und meine Frau eben nicht.

Gruß

andreasstudent

CclaudPsia


Also Frauenverwöhner, mit 36 bist du ja nicht mehr sooooo jung, und einen 36jährigen würde ich auch noch in Betracht ziehen, aber ehrlich gesagt, unter 30, oder gar unter 20 das käme für mich nicht in Frage.

Ich hätte lieber einen mit viiiieeeeeel Erfahrung, als einen, dem ich evtl. noch was beibringen muss und von einem so jungen Mann angemacht zu werden würde mir persönlich auch nichts bringen.

N<atauWrbTursche


...und wer sagt eigentlich...

...daß reifere Frauen nicht mehr attraktiv wären? So von wegen, alle ab 30 sind nur noch zum Wegschauen. Ist alles Geschmackssache, aber man braucht ja wirklich nur mal ins Netz ;-) zu schauen oder auf der Straße die Augen aufzumachen. Ich würde mal behaupten, es gibt selbst Frauen mit Ende 40, Anfang 50 (und darüber hinaus), die noch voll das blühende (und natürliche!) Leben ausstrahlen und ganz nebenbei noch ziemlich sexy aussehen... Würde vielleicht auch gerne Mal "Erfahrungen mit einer Erfahrenen" sammeln :-)

KNris0to8 Ernxst


Ich steh voll auf 35-Jährige! bin 24!

Die strahlen viel mehr Reife aus und gehen im Bett (wegen der Erfahrung) besser ab. antürlich nicht alle. es gibt auch 35j "brave"!

Aber ich denke man kann seine Fantasien , besser mit älteren Frauen ausleben! Die machen mehr mit!!!

Gruß

USshce\r tWheo MaXn


Ältere Frauen

Stehe auch 50plus. Also Laura Bush etwa. Hmmmmmm ...

A.pr0il66


Mit 34 hatte ich mal einen 19-jährigen und mit 36 einen 22-jährigen und das wird mir nie wieder passieren denn

in beiden Fällen hatte ich das Gefühl,die Lehrerin spielen zu müssen.

(Nun solte sich bitte niemand angesprochen fühlen,denn das soll nicht heißen,daß jüngere Männer keine Ahnung haben! ;-) )

Sie waren ziemlich ausdauernd,ja und auch "bemüht" aber das allein reicht ja nicht.

Ich weiß jedenfalls für mich,daß das Erfahrungen sind,die ich kein weiteres Mal machen muß.

n<etote?r Man!n 66


ich liebe reife Frauen.

m"o3rgenlhufxt


Ein 17jähriger, der wegen eines ONS mit einer Frau ab 35 inseriert.... die Hoffnung, dass man damit Erfolg haben könnte halte ich für absurd. - Vielleicht überlegt sich ein Mann, der auf solche Ideen kommt zur Abwechslung auch mal, was sich eine Frau ab 35 davon versprechen könnte?

Für mich als "erfahrene Frau" heisst das zu deutsch:

kein Mann sondern Kind;

kein anständiger Sex - weil er keine Ahnung hat;

nicht einmal anlernen - weil ONS;

auch keine Bestätigung ihrer Attraktivität - weil Sex auf Inserat = Anbahnung ohne jeden erotischen Reiz.

Kann mir vielleicht jemand sagen - warum sollte Frau sowas wollen? ???

l}avit[aedo*lce


@morgenluft

ok, ein ONS evtl eher nicht, weil sooooviel kann man bei einem einzigen mal nun auch nicht ausleben. aber ich habe sehr viel jüngere männer erlebt, die wesentlich besseres feeling mitbrachten als einer der von sich behauptete, erfahrung zu besitzen. der sex kann bei einem jungen sogar besser sein als bei einem älteren. was nicht heißen soll, daß ich das generell so sehe. wie immer, kommt es auf den menschen an, auf den man sich einläßt. jedenfalls hatte ich bei meiner auswahl wohl dann immer das richtige bauchgefühl und wir hatten beide unseren spaß daran. allerdings haben wir uns dann auch immer freundschaftlich super verstanden.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH