» »

Sex mit älteren Frauen

N*ighxter


so und für den rest des Tages und der Woche wird susi nun beschäftigt sein, die Fanpost in ihrer mailbox hier zu sortieren! ;-D

Myabi}1x968


*:)

Dann sollten wir uns mal treffen liebe Susi!

M?rLoMvely


Die Erfahrung

die ich damals als ich etwa 18 Jahre alt war, mit erfahrenen Frauen gemacht habe, waren durchaus positiv! Sie sind sehr engagiert und flott im Bett. Sie wissen auch was sie wollen >> Das ist der große Unterschied zu den weniger erfahrenen Damen (Mädls)!

Ich muss sagen, dass die reifen Frauen sehr durstig sein können und die Jungen überfordern können... ;-D Sie denken an sich (was ich völlig OK finde!) und abmelken pur bis zum gehtnichtmehr... ;-)

M&inxdMOxB40


Meine Erfahrung

Hallo Harry17, naja - ich bin mittlerweile auch schon etwas in die Jahre gekommen :-) aber ich kann Dir nur empfehlen, Deine Wünsche auszuleben, wenn Du die Möglichkeit dazu hast. Mir selbst ist es auch 2-3 mal passiert, daß ich Sex mit einer "älteren" Frau hatte und ich möchte diese Erfahrungen um nichts auf der Welt missen. Es liegt jetzt auch schon etliche Jahre zurück und ist auch nicht von mir ausgegangen bzw. war nie von mir geplant. Die Situation war immer die gleiche: ich war von meinem damaligen Arbeitgeber aus auf Fortbilungslehrgängen und habe dort die betreffenden Frauen beim Seminar kennengelernt. Das erste mal wurde ich schon am ersten Tag ganz unverhofft gefragt, ob ich Lust hätte, mit Ihr abends etwas trinken zu gehen. Ich war völlig unbedarft und naiv und habe ja gesagt. Auf jeden Fall wurde mir sehr schnell bewußt, daß sie nicht nur etwas trinken und belanglose Konversation wollte. Irgendwie habe ich mich aber geziert und ziemlich dumm angestellt und es ist nichts passiert. Als ich mir dann später alles noch einmal überlegt habe, wurde mir sehr schnell klar, wie "blöd" ich war. Ich habe sie dann am nächsten Tag gefragt, ob sie nicht in der Mittagspause Lust hätte, mit mir noch einmal die Seminarunterlagen durchzugehen. Und das haben wir dann auch getan - aber wie ;-) Es war bis zu diesem Zeitpunkt das aufregendste sexuelle Erlebnis das ich hatte!!! Beim zweiten Mal war es ähnlich: ich war wieder auf einem Seminar und habe dabei diese "erfahrene", "reife" Frau kennengelernt. Jedenfalls haben wir ns ziemlich gut und angeregt unterhalten. Auch hier wäre ich nie auf die Idee gekommen, daß sie mehr von mir wollte. Ich war nur höflich und nett - mehr nicht. Naja, das Seminar war dann vorbei und ich hatte sie schon fast vergessen, bis sie mich eines Tages auf der Arbeit anrief und sich mit mir treffen wollte. Ich bin fast aus allen Wolken gefallen, weil ich mit soetwas nie gerechnet hätte. Da ich inzwischen aber von meinem früheren Erlebnis wußte, was so alles passieren kann, hatte ich mir vorsorglich ein Kondom eingesteckt. Zum Glück :-) Denn schon ich der Kneipe, wo wir uns getroffen haben, ging es so sehr zur Sache, daß selbst die Wirtin (eine gute Bekannte von mir) sagte, daß es ihr peinlich war uns zu bedienen. Wir saßen alleine in einem Separee und meine Seminarbekanntschaft hat alles gegeben ;-) Später sind wir dann in ihre Wohnung gefahren, aber bis hinein haben wir es nicht mehr geschafft. Glaub es oder glaub es nicht, sie hat mich noch im Treppenhaus das erste Mal "vernascht" !!! Ich kannte das bis dahin nur aus 2.klassigen Sexfilmchen und wäre niemals auf die Idee gekommen, daß mir soetwas passieren könnte ;-)

Wie gesagt, es waren die schönsten Erlebnisse in meinem Leben und ich werde mich wohl immer daran erinnern! Auch heute, mit meinen 40 Jahren, habe ich noch immer Lust auf Abenteuer mit ältere Frauen (so ab 45). Ich weiß, daß dann der Sex unkompliziert und leidenschaftlich ist, weil sie genau wissen, was sie wollen. Außerdem ist beiden Parteien von vorneherein klar, daß es um ein Abenteuer geht. Keine Liebesschwüre, keine ewige Treue, keine Eifersüchte ... alles ist klar geregelt und wenn man Lust verspürt, dann tut man es einfach, wenn sich eine gute Gelegenheit ergibt- Ganz ohne Streß!

Bei meinen jüngeren Beziehungen war das immer so ein "ich leg mich mal nackisch hin und warte was Du so alles tust"-Spielchen. Sie konnten mir nie zeigen, geschweige denn sagen, was sie am liebsten haben. Und selbst wenn man(n) alle Register gezogen hat und alles was einem an Liebestechniken bekannt war ausprobiert hat, blieb immer so eine Ungewissheit im Raum stehen, ob das jetzt für sie genauso gut war, wie es das für mich war!

OK, dann nur Mut und probiere es selber mal aus. Aber mach Dir (und Ihr) keinen Streß - wenn es sein soll, dann ergibt sich alles mehr oder weniger von selbst!

Viel Glück und Spaß dabei ;-)

s9cr7ib6eaxr


@nighter

Vielleicht hat der admin meinen post vor ein paar Tagen "Hiiilfe, admin ..." gelesen, wo ich das Fehlen von Hasen bemänglet hatte ... Also an Alle gaaaaanz viele dicke Eier und schöne Grüße vom Nikolaus ... ääähhhm, war das nicht was Anderes ... man kommt ja ganz durcheinander ??? ??? ??? ???

gderh2arxd j.


golden-dream

was hexenkuss so schreibt, finde ich gut. ist auch meine meinung. golden-dream tut mir irgendwie leid. scheinbar hat sie kein glück mit männern in unserem alter. wir sind ja so in einer altersstufe. daß ein mann von mitte 40 einer frau in diesem alter "nicht mehr gewachsen" sein soll, finde ich irgendwie lustig. meine frau probiert gerne mal andere aus und ich habe nichts dagegen. dabei hatte sie auch schon öfters mal einen jüngeren. begeistert war sie von keinem. eher von älteren. ich selber habe beruflich viel mit jungen frauen zu tun, aber große lust auf eine habe ich auch nicht. wenn ich mir diese geschwätze manchmal anhöre. von freunden, die fremdgegangen sind und dann stellt sich heraus, daß da überhaupt nichts war. der hat einer anderen mal einen kuß gegeben und lauter so ein blödsinn, dann kann ich nur sagen, lieber eine reife frau.

K5ayM


Also ich mag Ältere auch sehr.

Mich reizt die Erfahrung, und das Schöne, was man mit einer Älteren Frau erleben kann.

Gruß

Kay

B ayerNin3x3


beim lesen dieses beitrages bin ich um jahre gealtert *g*

M,otLoradf]ahrxer


ich finde es geil mit äteren frauen, die haben die richtige erfahrung.

DcWT `43


Meine erstes Mal

Auch ich habe meinen ersten Sex mit einer älteren Frau gehabt.

Ich war knapp 17 und sie Mitte 40!!

Ich habe den Beitrag schonmal in anderen Threads gepostet; aber nix für ungut:

Hier meine Geschichte:

Ich war, wie gesagt knapp 17 und notgeil wie das in dem Alter nunmal so war (ist(ist). Unsere Nachbarin war Mitte 40 und etwas mehr als Vollschlank. *machtabbanix'</p>
<p>Ich konnte sie immer von meinem Zimmerfenster in ihrem Garten oben-ohne sich Sonnen sehen. Manchmal war sie auch komplett nackt.</p>
<p>Ich glaube sie hatte auch eine lesbische Beziehung, denn ich habe nie andere Männer bei ihr gesehen, aber gelegentlich Frauen - egal...</p>
<p>Pfingsten glaub ich war es, da waren meine Eltern im Urlaub, ich hatte Ferien und war nach dem morgendlichen Frühstück rattig und einsam. Da unsere Nachbarin, wenn sie nicht durchs Haus wollte, durch unseren Hof musste um in ihren Garten zu kommen, brauchte ich also nur den passenden Moment abwarten um sie dann "zufällig" zu treffen. Gesagt - getan!</p>
<p>Nach dem üblichen Smalltalk, man hatte mir schon immer Charme nachgesagt, kam sie noch auf einen Kaffee mit rein. Sie wollte wohl "nach dem Nachbarjungen schauen" und meinen Eltern erzählen können, das bei uns alles ok war, wie auch immmer...</p>
<p>Ich lenkte, spitz wie ich war, also das Gespräch schnell auf Tramper (Autoanhalter, aber so was gibts heute wohl nicht mehr) und die sexuellen Übergriffe die es da immer mal gab. Laberlaber... freimütig hatte ich grosse Klappe und sagte "wenn mir mal sowas passieren würde, würde ich schön still halten und aufpassen, dass ich alles richtig mache...". Das hatte gesessen. Sie sagte sowas wie "Wirklich Dann lass es uns machen...". Bumm! Mein Herz schlug von einer Sekunde auf die andere bis in meinen Schädel!!

Ich ging also auf mein Zimmer und legte mich mit Shorts auf mein Bett, sie wollte sich noch frisch machen. Kurz darauf kam sie also nach und zog direkt ihre Klamotten aus und dann gings zur Sache.

Am Nachmittag hatten wir noch ein Schäferstündchen, danach nie wieder. Schade, sehr schade.

Naja und weil's mein erstes mal war hab ichs bis heute (bin jetzt 43) nicht vergessen, ist doch klar...

(Mein Gott, bei der Erinnerung zitter ich immernoch am ganzen Körper...)

Mein Tipp also an alle jungen Burschen:

Seit höflich, hilfsbereit und freundlich, das weckt ihr Interesse für euch.

Bietet sich eine Möglichkeit für ein Gespräch, weicht nicht aus. Bekundet euer Interesse für "richtige Frauen" und wartet ab was passiert. De facto haben viele Frauen zwischen 30 und 55/60 den Wunsch, einen jungen, strammen, unkomplizierten Ficker zu haben, und einige sogar den Mut dazu...

LG DWT

Svo1l+idexr


Ältere Frauen

Also ich bin 18 und sehne mich danach mit einer älteren frau(25 + ) mal sex zu haben.Ich hatte mit einer gleichaltrigen schonmal sex, ich will halt jetzt den vergleich also alle die das lesen und mir sagen können, wo man solchgeneigte Frauen kennenlernen kann, dann schreibt es mir bitte!!!!

Danke

J1ohnD4oe30


ich steh total auf ältere Frauen! so ab 40 oder noch älter. Ich glaube auch das sie viel erfahrener in Sachen Sex sind und genau wissen was sie wollen und deshalb ist es immer unkompliziert! Es gibt beim Sex nichts besseres als eine reife erfahrene Frau! :)^

S/oFlidxer


wisst ihr, wo man solche frauen im netz kennen lernen kann oder generell ???

JEohnDoxe30


würde ich auch gerne wissen, vorallem sollten sie beim Sex offen sein und einen jüngeren Liebhaber suchen! :-D

hHeld&derstuOnde


hi !

ich (21) habe schon mehrere erfahrungen mit älteren frauen gemacht ...und es macht sehr viel spaß.

die meisten frauen wollen es nicht wahrhaben das sich auch junge männer für sie interessieren (und glaub mir frauen die wirklich super aussehen haben oftmals total wenig sex im alter)...

hatte mal ein dreiviertel jahr ne beziehung mit ner 38 jährigen und da war ich der herr im haus :)

ansonsten eigentlich nur irgendwelche one-nights mit ner 52 jährigen das wusste ich aber erst danach und nochmal ne 30 jährige...

wichtig ist bei älteren frauen das du dir deiner sache absolut sicher bist und ihr nicht das gefühl gibst das du nicht sicher bist auf grund des großen altersunterschieds (die frau riskiert ja irgendwie immer mehr)...

geh hin und mach ihr kompliemente von mir aus auch ganz beiläufig ... jede frau freut sich darüber wenn ihr es in einer aufrichtigen und netten art gibst....

dann gilt es noch darauf zu achten sich nicht in die frau zu stark zu verlieben .... das hätte mich nämlich damals fast fertig gemacht....

in jedem fall viel glück!!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH