» »

Sexuelle Phantasien von Frauen

AYn]ialexl


also...

...hm...in meinen fantasien gibt keine "größen". oder fantasiert ihr kerle über die größe einer vagina? keine ahnung. ich bin wohl irgendwie die ausnahme aus der masse. habe mit meinem freund schon etliche gespräche darüber geführt. er hat total die konkreten vorstellungen was fantasien betrifft und ich gar nicht. meine fantasie ist schöner sex mit meinem kerl! obwohl - gott sei dank ist das ja keine fantasie!! x:) das hat euch jetzt weitergeholfen, wie?

A%niealexl


außerdem

kann man das doch gar nicht pauschalisieren. hier (wie auch meistens sowieso) gilt der wahlspruch: redet miteinander, kinder! ;-D

NLorm"alxo


@Anialel

schildere doch einmal deine Fantasie von schönem Sex, würde mir bestimmt gefallen.

A:niaulexl


glaub ich gern. >:(

Tiiny20910


ich denke für die meisten frauen wäre es ein traum das der kerl mal völlig romantisch (und vorsichtig )ist und es auch so macht,und das er ihr es halt mal richtig gut besorgt (von lecken bis.......)manche stehen natürlich auch eher auf den härteren sex........

Fdluxmml


Ob ich jetzt von meinen sexuellen Fantasien erzählen soll? Sind hier denn alle schon über 18?

Eine Fantasie wäre es, wenn mein Freund total berühmt wäre, Bundeskanzler oder so und dann würde ich es mit ihm irgendwo in der Öffentlichkeit machen, sodass am nächsten Tag 82,5 Millionen Menschen in Deutschland davon wüssten. Das wäre echt so´n Kick. Aber bis man(n) in Deutschland Kanzler wird, ist man(n) sowieso schon inpotent.

Der Rest reicht dann von einem super romantischen Kerl bis hin zu Fesselspielchen und etwas worüber ich nicht reden möchte.

13cm würden mir übrigens reichen.

m oon-xmoon


@normalo

Ich finde es attraktiv und damit auch antörnend, wenn der Mann wirklich selbstbewußt ist. Schwanzgrößendiskussionen (gibt´s ja ohne Ende im Forum) finde ich im Prinzip lächerlich. Obwohl es wichtig ist, dass der Mann sich selbst gefällt.

Im Gegensatz zu den Männern bringt mich auch der Anblick eines nackten Mannes bzw seines Geschlechtteiles nicht zwangsläufig in geile Zustände, es ist immer im Kontext zu sehen, und die Atmosphäre und die eigene entspannte Stimmungslage ist entscheidend. Ich muss den ganzen Alltagsscheiß ausblenden können und mich voll einstellen und einlassen können.

Bei der Selbstbefriedigung habe ich mir mittlerweile ein ganzes "Repertoire" an geilen Szenen (die meisten habe ich irgendwann mal selber erlebt) angelegt, auf das ich im Kopfkino zurückgreifen kann, immer von einem Bild zum anderen switchend.

So Sprüche wie: "ich zeig dir was Du brauchst" oder "sei nicht so zickig, Du willst es doch auch, du Schlampe" oder "ich glaub, der ist zu groß für dich" find ich auch sehr geil, wenn sie authentisch rüberkommen. jetzt hab ich aber viel preisgegeben, oje, soll ich mich jetzt schämen?

moon-moon

CZalaXcixrya


Im Gegensatz zu den Männern bringt mich auch der Anblick eines nackten Mannes bzw seines Geschlechtteiles nicht zwangsläufig in geile Zustände, es ist immer im Kontext zu sehen, und die Atmosphäre und die eigene entspannte Stimmungslage ist entscheidend.

das ist bei mir NICHT so. Kommt natürlich auch aufs Aussehen an.

Bei der Selbstbefriedigung habe ich mir mittlerweile ein ganzes "Repertoire" an geilen Szenen angelegt, auf das ich im Kopfkino zurückgreifen kann

ja. Oder ich entwickel selber neue. Phantasien ähnlich wie die:

So Sprüche wie: "ich zeig dir was Du brauchst" oder "sei nicht so zickig, Du willst es doch auch, du Schlampe" oder "ich glaub, der ist zu groß für dich" find ich auch sehr geil, wenn sie authentisch rüberkommen.

authentisch sollten sie natürlich sein. Solche "Sprüche" sind bei mir akut orgasmusfördernd bzw. auslösend ;-D ..und dürfen gerne auch noch derber sein.

Grainne

m/oonl-Bmoon


@grainne

Es tut mir so gut, von Dir verstanden zu werden. Es hat mich nämlich ein bißchen Überwindung gekostet, das zu schreiben.

Ich tausch mich sonst nur mit Männern (auch sog. Kumpelfreunde)darüber aus, die das natürlich amüsant finden. Frauen sind da so dermaßen verklemmt oder was weiß ich.

Was ist bei dir NICHT so?

MOON-MOON

cAouplFaxnd


jetzt hab ich aber viel preisgegeben, oje, soll ich mich jetzt schämen?

geh, moon-moon, dafür brauchst dich doch nicht zu schämen ... Wie man sich überhaupt nicht für irgendwelche Phantasien schämen muss - außer sie hat mit Kindern etc. zu tun!

Ich glaube, dass dieser Thread für Männer ein sehr interessanter sein kann (falls es denn mehr Frauen gäbe, die ihre Phantasien - zumal ja anonym - erzählen würden).

Nützt sicher im Endeffekt Männlein und Weiblein, wenn Männer ein bißchen mehr Einblick in die weibliche Psyche bekommen ;o)

Also: her damit *ggg*

lg

K orixn76


Über Penisgrüßen zu disskutieren finde ich auch sinnlos aber zu klein sollte er nun doch nicht sein. Wenn er schön dick ist dann hat Frau auf jeden Fall was davon, vorrausgesetzt die Stimmung stimmt. Ein dicker Schwanz alleine macht glaub ich auch keinen guten Sex. Ich habe manchmal die Fantasie mich auf einen Tisch zu legen und dann sind mehre nackte Männer um mich herum die mich anfassen und auch fingern und lecken. Was mich auch mal interessieren würde wäre ein Doppeldecker oder wie sich das nennt. Also eine Frau und 2 Männer, einer vorne rein und einer hinten rein. Ich habs mal im Film gesehen und fand es sehr anregend. Früher war ich immer der Auffassung -> in meinen Po kommt nix rein. Aber seit einigen Fahren finde ich das irgendwie geil wenn ich da beim Sex gefingert werde. Analsex hate ich aber mit einem Schwanz noch nicht. Aber es ist eine tolle Fantasie.

meoojn-mo{on


Ja, Sex mit zwei Männern gleichzeitig (anale und vaginale Penetration gleichzeitig) find ich auch reizvoll (leider nur in meiner Phantasie).

Ich finde es geil, wenn der Mann beim "normalen Sex" den A..... mit einbezieht; wenn dieser mit einem Finger auch bearbeitet wird, am besten "synkopisch" zu den Stößen des Glieds. Dabei hatte ich die intensivsten Orgasmen.

mJoon-Sm!oon


Eigentlich sind es ganz unspektakuläre Dinge, die mich wirklich anmachen. Zum Beispiel vorm Fernseher abhängen und dabei seinen prallen Lümmel am Po spüren....

Zuviel Nacktheit und Inszenierung ist bei mir lusttötend.

MOON-MOON

CPalaJcirxya


moon:

Was ist bei dir NICHT so?

ein nackter Mann turnt mich schon an, aber dabei kommt es mir auf das Aussehen an. Nicht sein Schwanz, sondern sein Gesicht. DAS muss ich mögen. Und er sollte einigermaßen schlank sein.

Was meinst du mit Inszenierung? Wenns vorher geplant ist? Das geht mir auch so... es sollte immer möglichst direkt, spontan passieren. Am besten dann, wenn man nicht damit rechnet.

Ansonsten bezügl. Phantasien: Alles, was man sich so vorstellen Kann ;-D

Grainne

mKoon-xmoon


Inszenierung.....?

weiß nicht genau wie ich das jetzt sagen soll, was ich darunter verstehe...

Ich finde es schon inszeniert, wenn zum Beispiel jeder sich auszieht und man weiß wieso.

Anregender finde ich wenn mir der Mann spontan die Kleider vom Leib reißt (hatte ne zeitlang mal keine Blusen mehr,die vorne heil waren).

Geil ist alles, was sich spontan ergibt. Ich stehe hinter der Spüle oder gucke aus dem Fenster und der Mann kommt von hinten, beißt mich erstmal in den Nacken, dass mich ein Ganzkörperschauer überkommt, zieht mir dann die Hose oder den Rock runter und so weiter...

MOON-MOON

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH