» »

Wo fängt Fremdgehen an

E#rzdnüZsscxhen


@ Nordi39:

Ich bin eine Frau die nicht einsieht warum sie sich zusammenreißen soll und nicht wenigstens nen Watschn verteilen soll damit die beide wieder klarkommen. o:) :=o ;-D

Soviel Körperlichen Schmerz kann ich garnich zufügen, wie die mir mit ihrer Aktion seelisch bereiten. >:(

Das schlimme ist: Ich hab echt kraft, ich glaub der Watschn von mir würde echt weh tun... :-o

t$euflisKchx86


Erdnüsschen

warum denn SIE verhauen ??? Er muss sich doch nicht auf die Verführung einlassen oder? Sie testet doch nur ihre Möglichkeiten aus! Ihm hätt ich nen Arschtritt gegeben . . . >:( ER geht doch fremd!

aomazexd


meine grosse liebe ist auch fremdgegangen nach 2 jahren beziehung - das ist nun 3 monate her und ich habe mir geschworen, nur noch offenen beziehungen zu haben...hab auch schon wieder einen "freund" und sage ihm auch wenn ich mit einem anderen geschlafen habe, man und frau muss einfach nur die schwelle hoeher anlegen und dann haben beide keine probleme mehr mit fremdgehen.... und mit einer guten freundin etwas zu haben, war fuer mich noch nie fremdgehen!!! sind maenner eigentlich eifersuechtig wenn sie wissen dass ihre freundin etwas mit einer anderen frau hat ???

NKordgi39


atschn von mir würde echt weh tun..

Hauptsache sie steht nicht darauf.... ;-D ;-) :=o

theuf9liscxh86


Irgendwie sind hier einige ganz anders gespult als ich :-/

Naja, ich könnt des nicht mitm fremdgehen ertragen. Wenn er mich vögelt, soll er es nur mit mir tun, ich finds ekelig und echt "unmoralisch" mit mehreren zur selben zeit zu schlafen. Versteh ich eh nicht warum . . Wenn ich seh, dass einer meinen Wunsch nach "treue" nicht akzeptieren und erfüllen kann, such ich mir halt nen Kerl, der das kann. Treue Kerle gibt es genug, warum soll man die Messlatte einfach höher setzen, wenn man das haben kann, was man gerne hätte? ???

NMord>i39


mit mehreren zur selben zeit zu schlafen

das wäre gruppensex sogar :=o ;-) ;-D

teeuflNiskchx86


Nordi39

Bist du dumm, oder willst du mich ärgern? >:(

Laulabbii


Ich weis wie sich Fremdgehen anfühlt. Es tut höllisch weh. Aber das ist für mich kein grund eine offene beziehung zu führen. Ich könnte es nicht ertragen zu wissen das er neben mir noch andere hat. Auch wenn ich das dürfte..ich möchte es ja aber nicht tun.. dann brauchte ich ja gar keine beziehung mit ihm zu haben...

M1ysterieCFlo\wxer


Fremdgehen beginnt für mich, wenn er eine andere Frau heißer/toller etc findet als mich und/oder sich ein kleines Kopfkino "baut". Ich soll die einzige Hauptdarstellering in seinem Kino sein! ;-)

Aber das kann man ja LEIDER nicht sehen, deshalb beginnt fremdgehen für mich, wenn er eine andere Frau antatscht. Ihr sagt beim küssen, aber würde es euch gefallen, wenn er einer anderen Frau an Arsch oder Brust geht, oder Arm in Arm mit ihr da steht. (Ich meine jetzt nicht Seite an Seite, sondern sie stehen mit dem Gesicht zueinander und Er hällt sie zB an der taillie!) Also beim antatschen würde es schon knallen. Aber wohl auch wenn er zu wild flirten würde, also da genaue Worte fallen, die nur mir gegenüber fallen sollten (oder eben so was kommt, "Du siehts viel geiler aus als meine Freundin, etc). Dann ist das auch schon ein echt großer Vertrauenbruch! :(v

E8rdnütsscIhen


@ Teuflisch86

warum denn SIE verhauen ??? Er muss sich doch nicht auf die Verführung einlassen oder? Sie testet doch nur ihre Möglichkeiten aus! Ihm hätt ich nen Arschtritt gegeben . . . >:( ER geht doch fremd!

Ja und, sie läßt sich doch von ihm f*, also kriegt sie auch was ab, schon allein damit sie beim nächstzen Kerl aufmerksamer ist...

Und er kriegt seine Abreibung auch noch früh genug...

"Er muss sich doch nicht auf die Verführung einlassen"? Das ist mir ZU einfach! Sorry, aber zum Sex gehören nunmal immernoch 2. Deshalb auch sie ;-D

ECrdn(üosschexn


Nachtrag: NATÜRLichkriegt er nen Arschtritt, aberwas für einen. >:(

Nkord'i39


Bist du dumm, oder willst du mich ärgern?

erdnüsschen

ich hatte die zitierten sätze doch gar nicht geschrieben :)z

nun dich frage, was ist mit "mehreren zur selben zeit schlafen"??? wie bezeichnest du denn das ???

dich ärgern käme mir ja nie in den sinn, reizen ja das schon ;-) :-D :)z

übrigens war die fragestellung hier "wo fängt fremdgehen an" es wurde nicht gefragt :|N, was macht er anschließend wenn sie fremd gegangen ist oder auch umgekehrt

tdeufliIschx86


Nordi39

ich hatte mich auf den Beitrag von amazed bezogen.

erdnüsschen

naja, sie ist single, ihr ist es doch wurst, ob sie mit nem "vergebenen" kerl rummacht oder nicht. Aber ihm sollts doch nicht egal sein oder, falls er ein treuer ehrlicher kerl ist. Wenn ich ständig neue "fick"partner brauch, brauch ich mir doch keinen festen partner zuzulegen oder? Naja . . . er braucht sie dann wohl für die hausarbeiten oder für die einsamen std wenn sein flittchen grad mal net in der nähe ist.

Letztendlich liegt es doch alleine an ihm, ob er mit ihr was macht oder nicht, nicht an ihr, sie kann ihn ja auch nicht zwingen, er macht es aus freien stücken :) wenn er vögeln will, soll er doch zu dir kommen und nicht ne andere "entladestation" aussuchen!!!!

LkavVazzxa


Wo beginnt Fremdgehen, gute Frage, ist sicher bei jedem anders.

Ich werte es als fremdgehen wenn mein Partner eine andere Frau zärtlich anfasst und/oder küsst, also ein witzig gemeinter Klaps auf den Hintern einer anderen kann ich verzeihen.

In Gedanken fremdgehen werte ich nicht als solches, man kann es doch eh nicht überprüfen. Ich glaub jeder stellt sich mal Sex mit dem/der Lieblingsschauspieler(in) vor, das sind einfach Phantasien die man mMn auch haben darf. Die hindern einen Mensch normalerweise auch nicht daran den Partner aufrichtig zu lieben.

Also dem Partner Vorwürfe zu machen ,weil man ihn dabei erwischt wie er sich nackte Frauen im Internet anguckt, und sich dabei einen von der Palme wedelt, halte ich für übertrieben. Bei der SB sollte man anschauen/sich vorstellen dürfen was man will.

Mein Mann hat eine recht beachtliche Kollektion Nackfotos von anderen Frauen/Männer auf seinem PC, macht mir absolut nichts aus. Allerdings dürfen es keine Frauen aus unserem Umfeld sein, fremde Frauen finde ich völlig okey. Wäre auch unlogisch im das zu verbieten, wenn ich bedenke das ich selber eine "Männersammlung" auf meinem LT habe :-p

Gewalt ist doch keine Lösung o:) ;-) ;-D

Stimmt, aber ich würde auch ausrasten o:)

Dazu muss ich sagen das es bei mir, was das Verzeihen eines Seitensprungs betrifft, Unterschiede gibt. Es kommt also drauf an wie es dazu gekommen ist und ob Gefühle im Spiel sind.

Einen Seitensprung im Suff könnte ich evtl. verzeihen indem ich mich "revangiere", also einen Ausgleich schaffe. Da es für Frauen meistens deutlich einfacher ist fremd zu gehen, wäre das für meinen Partner dann hoffentlich eine Lehre.

L3avazxza


naja, sie ist single, ihr ist es doch wurst, ob sie mit nem "vergebenen" kerl rummacht oder nicht.

Wenn ihr das wurscht ist hätte sie auch mMn eine kräftige Watschen verdient, er sowieso :)z

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH