» »

Beim Masturbieren an Freunde/ Freundinnen denken

D>entMon_2x1 hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

Würde gerne mal wissen, ob ihr beim masturbieren auch an Freunde bzw. Freundinnen denkt, mit denen ihr sonst nur auf rein platonischer Ebene befreundet seid.

Antworten
A#lteunbuefrgxer


Oh ja. ;-D

LTabbsygAixrl


ne, ich denk da net an irgenwen.

Ist aber schon interessant. Wenn man das so überlegt, mit wem man da wohl schon so alles gedanklichen Sex gehabt hätte ? ;-D

LG

Wyinter iEndstxille


ausschließlich...

an Bekannte/Freundinnen/Freunde... weil das "persönlicher" ist... an Pornostars denk ich da nicht

CPleanxa


ich denk sogar an mädels die mich hassen und der hass auch ewrwiedert ird und freundinnen auch ganz oft.

D#ento5n_21


Naja, ich irgendwie nicht, wollt mal wissen, wie des allgemein so ist.

Hab gedacht, dass man sich dann vielleicht komisch vorkommt, wenn man dann diejenige Person wieder sieht und sich mit ihr unterhält oder so

M=arsly


hm

ich sags meinen freunden sogar ins gesicht wenn es mich reizen würde mit ihnen zu schlafen....

obwohl es dabei dann auch bleibt

bin ja glücklich vergeben

L?ucy


ich denk oft an kumpelz :-D

s2abqrina


Marly

Nix verstehen. Du sagst Freunden, Du würdest gerne mir ihnen pennen, aber es geht nicht, weil Du vergeben bist? Erkläre mal näher.

Csolo]gneFirxst


Mir passiert das ziemlich oft. Meistens schweifen die Gedanken erst in diese Richtung, wenn ich schon eine Weile wichse.

Interessant finde ich bei mir dann allerdings, das ich mich dann nicht nur an Bekannten aufgeile die ich auch im Privatleben gut finde sondern auch an Frauen die ich eingentlich ziemlich Scheiße finde.

Das beweist einmal mehr: "Wenn der Schwanz denkt, ist der Verstand im Arsch" :-)

W:erdiP20


Hab auch mal an eine ehemalige Arbeitskollegin gedacht, obwohl ich sie absolut nicht ausstehen konnte und sie mich wohl auch nicht. Geil war sie halt trotzdem ;-D

MFarly


@sabrina

ja ich bin vergeben

habe aber einen freund den ich recht anziehend finde und das habe ich ihm auch gesagt...und so kamen wir ins gespräch und stellten fest, dass auch er gerne mal mit mir schlafen würde...

aus dem ganzen wurde dann ein sich über wochen ziehendes heißes gespräch :-)

aber da ich meinen freund nun mal über alles liebe und die treue in person bin würde ich ihn nie betrügen....

aber ein bisschen flirten und fantasieren ist ja wohl erlaubt ;-D

sfabrixna


Marly

Ja klar ist das erlaubt. Ich finde es aber schon heftig, jemandem zu sagen, ich würde gerne mit ihm schlafen. Wenn ich das sage tue ich es auch. Lebe ja nicht in einer sogenannten Beziehung.

Mjarl}y


@sabrina

naja wollen...wollen tu ich eigentlich nur meinen partner...

ich finde ihn einfach sehr erotisch und wenn ich nicht vergeben wäre würde icha uch wollen...

aber wenn wir uns sehn gibts ein paar heimliche heiße blicke zwischen uns und das find ich gut so...

außerdem bin ich der meinung wenn ich mit wem gut befreundet bin sag ich ihm alles...warum sollte ich sowas also verschweigfen...ist doch ein schönes kompliment finde ich

A*ltenbuIergexr


Muss sagen, ich bin zwar auch nicht grad zimperlich in dieser Beziehung, aber ich find's auch relativ heftig....

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH