» »

Frauenarztbesuch: Die Gefühle der Frau und ihres Partners

m}en?sch7enxkind


Steuer

können dann nicht in einem Partner die Gedanken

kommen, der Arzt "testet" die Frau, ob sie fähig ist einen Orgasmus zu bekommen.

aber wenn "dem Mann" solche gedanken kommen, könnenw eder der arzt noch die frau was dazu...

das ist ganz allein sein problem

aLma2Y8


steuer

und dann hat er die staatsanwaltschaft im nacken wegen ausübung unerlaubter sexueller handlungen und ausnutzung von schutbefohlenen... glaubst du das wirklich?

akma2x8


schutzbefohlenen ...

Tfin!e


%-|

%-|

Wow, ein Orgasmustest. %-|

%-| Durch Reibung. %-|

KoakthleeRn8x2


Sowas absolut dummes kann wirklich nur von einem Mann kommen... %-|

Mein FA hat letzten zu mir gesagt, ich hätte eine wunderschöne Gebärmutter als er Ultraschall gemacht hat.... ;-D

TOine


Aber Kathleen,

nein wie frivol. ;-D

g4old`eYn-dreaxm


Orgasmustests beim Gyn...

sind Hirngespinste und stammen aus dem Bereich der Fabel, woran die Pornoindustrie durch entsprechende Darstellungen aber nicht unschuldig ist.

S6ter&nenxkind


Vielleicht hat Europe ja seine kranken Phantasien vom zu vielen Porno gucken.

Das darf er aber nicht erzählen, weil sonst seine Frau austickt

lol

lFadyz manxgo


Steuer

Wenn eine Frau z.B. Orgasmusprobleme hat und diese mit dem

Arzt bespricht, können dann nicht in einem Partner die Gedanken

kommen, der Arzt "testet" die Frau, ob sie fähig ist einen Orgasmus zu bekommen. (z.b. durch Reiben am Kitzler/durch

Reiben des G-Punktes etc.)

;-D genau... träum' mal weiter und schüttel schön... %-|

Du hast wohl zuviele Pornos gekuckt ??! Ein Orgasmusproblem (wo lieber Steuer wird doch gleich nochmal ein Orgasmus "ausgeschüttet"?) klärt ein Psychologe (Stichwort "sich fallen lassen" usw.) und kein FA.

SAtetuexr


Mal Hand aufs Herz

wer von den Damen ist bei der Untersuchung schon mal

"erregt" gewesen?

Sst*erGnenkfinxd


Erregt es dich, wenn dir der Zahnarzt im Kiefer rumbohrt?

Nein?

Dann stell nich so dämliche Fragen

rtedl<adyx 20


Ihr Männer habt Vorstellungen das ist unglaublich *kopfschüttel*

SVteuler


Mein Kind der Sterne, es ist sicherlich etwas anderes wenn der

Zahnarzt bohrt, als wenn der Frauenarzt Dich untersucht, denk

ich mal. Schließlich tut das bohren weh, während Du eigentlich

ja sanft untersucht wirst. Und dass in der unteren Gegend

nunmal viele Reizpunkte sind brauch ich Dir hoffentlich nicht erklären.

S<te1rKnenjkind


Nein es ist nichts anderes!!

Boah wach auf

r(edla,doy 20


jeder mann der so denkt sollte zumindest einmal einem frauenarzt zusehen wenn er eine frau untersucht. beim anblick der dinge die er da verwendet werden wohl jedem mann diese extrem dummen fantasien vergehen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH