» »

Nachhilfeschülerin

W)erxdi20 hat die Diskussion gestartet


Ich hab im Sommer mein Abi gemacht und geb zur Zeit Nachhilfe um mir mein Studium zu finanzieren. Seit ein paar Wochen hab ich eine neue Schülerin für Mathe-Nachhilfe. Und ich muss ehrlich und offen zugeben, dass ich ziemlich scharf auf sie bin. Wobei mir das ein bisschen unangenehme ist. Sie ist nämlich erst 15, aber für ihr Alter schon ziemlich weit. Sie trägt immer bauchfrei und ist ziemlich aufreizend angezogen. Seit ein paar Tagen flirten wir nun auch ganz offen und heftig miteinander. Weiß nur nicht, wie ich jetzt weiter vorgehen soll...

Antworten
B`enz!townxer


heiss

Aber nicht die Finger verbrennen der Schuss könnte auch nach hinten losgehen,sehr gefährlich

L_ilabPlassbYlaxu


Klar, Nachhilfelehrer und Lehrer sind zwei paar Stiefel. Trotzdem denke ich, dass die Eltern der Meinung sind, sie hätten dir ihre Tochter "anvertraut", und zwar zum Lernen. Sie würden es evtl. als Vertrauensbruch betrachten, wenn du dich an ihre Tochter ranmachst.

Mit den Gesetzen kenne ich mich nicht so gut aus, aber wäre es nicht, solange sie noch nicht 16 ist, Verführung Minderjähriger? Dafür könnten dich die Eltern anzeigen (auch wenn ihre Tochter das nicht will).

s1chniscGhnasch2nappxi


Mit den Gesetzen kenne ich mich nicht so gut aus, aber wäre es nicht, solange sie noch nicht 16 ist, Verführung Minderjähriger?

achso und ab 16 ist sie nichtmehr minderjährig? ab 15 isses ok

L~iPlagbla/ssbxlau


Verführung Minderjähriger; gegoogelt

§ 182 StGB

Sexueller Mißbrauch von Jugendlichen

(1) Eine Person über achtzehn Jahre, die eine Person unter sechzehn Jahren dadurch mißbraucht, daß sie

1. unter Ausnutzung einer Zwangslage oder gegen Entgelt sexuelle Handlungen an ihr vornimmt oder an sich von ihr vornehmen läßt oder

2. diese unter Ausnutzung einer Zwangslage dazu bestimmt, sexuelle Handlungen an einem Dritten vorzunehmen oder von einem Dritten an sich vornehmen zu lassen,

wird mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

(2) Eine Person über einundzwanzig Jahre, die eine Person unter sechzehn Jahren dadurch mißbraucht, daß sie

1. sexuelle Handlungen an ihr vornimmt oder an sich von ihr vornehmen läßt oder

2. diese dazu bestimmt, sexuelle Handlungen an einem Dritten vorzunehmen oder von einem Dritten an sich vornehmen zu lassen,

und dabei die fehlende Fähigkeit des Opfers zur sexuellen Selbstbestimmung ausnutzt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

(3) In den Fällen des Absatzes 2 wird die Tat nur auf Antrag verfolgt, es sei denn, daß die Strafverfolgungsbehörde wegen des besonderen öffentlichen Interesses an der Strafverfolgung ein Einschreiten von Amts wegen für geboten hält.

(4) In den Fällen der Absätze 1 und 2 kann das Gericht von Strafe nach diesen Vorschriften absehen, wenn bei Berücksichtigung des Verhaltens der Person, gegen die sich die Tat richtet, das Unrecht der Tat gering ist.

Das träfe dann also wohl nicht zu.

LEilablxassGblau


schnischna...

Wie du siehst, spielt das Alter "16" im Gesetz eine Rolle. Nichts anderes war gemeint. Natürlich ist man mit 16 auch noch minderjährig; es ging mir aber hier um den "Tatbestand" der "Verführung Minderjähriger", und da wird nunmal unterschieden.

BNeUnztowenexr


ach ja

Wie is das,dann isses bei ner Anzeige eigentlich auch Sexueller Missbrauch von Schutzbefohlenen oder doch nich?

Also das wär mir zu heiss echt lass es lieber

b*o&rt


Und außerdem isses dan mit der Kohle aus. Oder würdest du sie trotz sex noch für die Nachhilfe blechen lassen?

W6erd(i2Q0


Das mit der Kohle stimmt schon. Wär mir auch nicht recht, dann auch noch was zu verlangen. Aber hätte schon gerne Sex mit ihr! x:)

lzarax_86


also so weit ich weiß, darf man erst ab 14, zwischen 14 und 16 darf man nur mit typen der unter 21 oder 22 ist und ab 16 darf man in jedem alter..

s2usve)79


Und wie ist es mit Verliebtsein?

Wieso fragt das keiner?

Geht es hier nur um SEX oder bist Du (und Sie) verliebt?

Also wenn Du nur heiß auf sie bist und keine Gefühle dahinterstecken würde ich aug jeden Fall die Finger von ihr lassen. Bedeutet sie Dir was ist das was anderes... ;-)

JGackV1s980


@Werdi20

No risk, no fun!

Wenn sie scharf auf dich ist und du auf sie, dann hol' sie dir!

Das Leben ist zu kurz um es zu verschwenden!

Außerdem ist das mit der Nachhilfe ja eh nur für den Übergang bis du studieren gehst.

Und wenn es ihr in deiner Nachhilfe besonders gut gefällt, dann wird sie auch weiterhin kommen dürfen ;-D :-p

Rfaptxor


also ich...

...kann dir nur raten, dich an sie ran zu machen, sonst wirst du es womöglich ewig lang bereuen!

und wenn sie mit dir flirtet, will sie ja anscheinend auch was von dir!

TOhinxk-D


Die Polizei wird Dich nicht abholen kommen...

Der rechtliche Aspekt ist dabei nicht das Problem. Den Gesetzestext haben wir ja schon lesen dürfen. Sie ist ja in keinem Abhängigkeitsverhältniss in dem gemeinten Sinne. Und eine mangelnde Selbstbestimmung aufgrund Ihres Alters wird wohl offensichtlich auch nicht ausgenutzt.

Es ist wohl eher die moralische Seite. Sie ist ja eigentlich aus einem anderen Grund zu Dir gekommen. Wenn Du jetzt Deine Absichten änderst, kannst Du leicht als Lustmolch dastehen.

Aber es scheint wohl nach Deiner Schilderung so zu sein, dass sie auch was von Dir will.

Ich würde Dir raten, die Treffen und das Flirten zu geniesen. Und wenn mehr daraus wird, warum nicht?

HloehlenfDorBsxcher


Auch ich hatte...

..eine "Nachhilfeschuelerin", damals 19, in "Franzoesisch"! ;-) Da haben wir kaum Vokabeln oder Grammatik gepaukt, sonders die "Praxis" der "Theorie" vorgezogen! ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH