» »

Was kann man sich alles so einführen

S<c@hnwuffelh]äscxhen


Nee dann stell ich sie in die Spülmaschine. Sonst fehlt mir ja ne Tasse im Schrank, wenn ich sie einführe.

AWrthu*r_xD


Na gut, Du hättest nicht mehr alle Tassen im Schrank - schon klar.

Aber sie wäre ja auch nicht weg.

Oder verschwindet das dann bei Dir?

S}chnu=ffelhäscxhen


Das vielleicht nicht - aber im Geschäft sieht es ziemlich blöd aus wenn ich mir irgendeine Tasse einführe. Besonders wenn Besuch kommt - ich wüßte nicht wie ich das erklären sollte ???

Afrthurx_D


Sieht man doch nicht... ???

wFolvewrine


wenn der ferkelhase läuft wie john wayne isses halt auffällig.

A5rth"uxr_D


Quatsch.

Pistolengurt um - und fertig ist die Tarnung...

S-c+hnuMffelhSäschexn


Heut gehts ja is ja Fasnet ;-)

wnoPlveCrinCe


hmm.. vielleicht hat herr wayne ja auch eine "tassenerfahrung" gemacht.

wer weiß.

Tiill-7Uh;lenspRiegel


hm... dann wär die tasse vielleicht im arsch gewesen

;-D

C/laudsRia


Hatten die damals schon Tassen? Waren das nicht so Blechnapfe?

Die konnte man dann am Feuer erhitzen und heiß einführen, war sicher gut gegen Erkältungen!

A]rth"ur_D


Clausia

Das ist ein Auftrag für Dich

med1 forscht:

Bei der nächsten Erkältung führst Du Dir mal einen Blechnapf ein. Und berichtest dann vom Heilungserfolg...

C\laudVsixa


Schalke hat aber mal gesagt, wenn man erkältet ist, soll man sich Bier einführen, das wäre mir lieber wenn ich das empirisch erforschen könnte. Könntest du für den Blechnapf nicht einen andere Kandidaten finden?

Afrthcur_D


Nein, nein

Ich opfere mich und übernehme das mit dem Bier. Ich fange dann direkt heute schon mal an. Bin zwar nicht erkältet, aber ich kann ja prüfen, ob es die Abwehrkräfte stärkt.

DU: BLECHNAPF

C.laEudsia


Da fällt mir die Geschichte vom Schwulen ein, der zum Arzt geht, weil ihn Schmerzen im Hintern plagen.

Der Doktor untersucht ihn gründlich, steckt seine (gummibehandschuhten) Finger ins Loch und sucht lange nach der Ursache der Schmerzen.

Irgendwann fühlt er etwas, nimmt eine Pinzette und zieht ein Mon Cherie raus.

"Was ist denn das?" fragt er erstaunt.

Der Schwule schaut ganz entspannt drein: "Das mein Lieber, haben Sie sich redlich verdient!"

C+laudqsia


ICH Bier. DU Blechnapf!

DU wolltest doch wissen ob das stimmt. ICH wollte wissen, ob das mit dem Bier stimmt.

Ende der Diskussion, oder müssen wir hier auch über Macht reden?

Wie auch immer...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH