» »

Was kann man sich alles so einführen

A5rthu_r_D


Tolukra

Du darfst alles machen - alles einführen - nur nicht davon schreiben...

Ich habe das Gefühl mein bestes Stück liest mit und dann zieht er sich - vorsichtig gesagt - bei solchen Beiträgen etwas zurück. :-/

Aber das wird schon wieder ;-D ;-D

T~oluk}rxa


@Arhur_D: Mitreden ohne Erfahrung?

Geb' ja zu, klingt ziemlich strange. Isses aber nicht.

Ganz ehrlich, ich stehe auch nicht auf Schmerzen.

Und mein bestes Stück soll noch 'ne Weile funktionstüchtig bleiben...

Aber bis zu 'nem gewissen Punkt ist's ein äußerst geiles Gefühl. Check it out, fang mit kleinen langen runden aber nicht spitzen oder scharfkantigen Dingen an. Und immer sachte.

C"laudsDixa


Kriegt man denn da immer wieder alles raus, tolukra?

Also du machst das wirklich? Und ich stell mich immer so an, wenn ich eine Blasenspiegelung kriege, dabei sollte ich sie einfach nur genießen, aber irgendwie kann ich das nicht :-|

C:laudxsia


Und Arthur, wenn ich dir dabei helfen soll, falls du es ausprobieren willst, für Einführugnsveranstaltungen steh ich dir doch immer zur Verfügung!!!

AZrthuxr_D


Och - nöööö

Danke sehr nett, aber irgendwie... :-/

Nein - man muss nicht alles ausprobieren um zu wissen, dass man es nicht mag

T`olpukrxa


@Claudsia: Allerdings

Natürlich mach' ich das. Immer wieder gerne...

Wie gesagt, Vorsicht ist das oberste Gebot, auf keinem Fall Gewalt!

Allerdings wie gesagt, das Durchmesser ist nicht so üppig, dafür aber die Länge. Locker 30 cm schaff' ich schon. Müßt's mal genau abmessen.

Aber was den Vergleich zwischen Dir (Blasenspiegelung) und mir anbelangt, bei mir sind's ja auch noch ein paar Zentimeter mehr Weg als bei Dir...

Wie stark im Durchmesser ist denn bei so einer Spiegelung das Instrument? Die China-Stäbchen sind ja zu Anfang nur so drei bis vier Millimeter im Durchmesser. Wobei es dann im Querschnitt mehr (und quadratisch) wird, so auf 5 bis 6 mm Kantenlänge. Das entspricht einem ursprünglichen Umfang von 12,5 mm auf 24, also quasi eine Verdopplung. Und dann wird's schon ganz schön eng.

Vielleicht mach' ich demnächst ja mal ein Bildchen...

Jkoe19x75


@Tolukra

prince wand:

[[http://www.bmezine.com/pierce/09-male/pwand/]]

[[http://www.tpe.com/~altarboy/nt030318.htm]]

ALrt(hurx_D


Nighter

Auf GAR KEINEN Fall den 2. Link öffnen - da sind Bilder ;-D

Ich weiß nicht, was sich dann alles bei Dir umstülpt... :-/

C7lau dsia


Arthur, Nighter

Nicht die Bilder anschauen!!!!

Und zu meiner Blasenspiegelung, ähm ich schau da nicht hin, allein der Gedanke... ich jammer immer bloß...

TTo+lukxra


Interessant, interessant.

Hatte schon mal 'ne ähnliche Empfehlung, aber hier scheinen die interessanteren Produkte. Muß ich mir mal merken...

Thanxx alot

T8intenVfasxs


Langer Thread hier ;-)

Aber zum Thema:

Eine Banane (mit Schale), Ein Deo (Rexona), etliche verschiedene Dildos, So ein Uhustick, Stifte (da war ich halt noch jung *gg*), mehr fällt mir grad nicht ein.

wCusLchig


Der Name 'Tintenfass'..

.. veranlasst mich (etwas neben der Eingangsfrage) an einen alten Trinkspruch aus der Studentenverbindung zu denken:

"Die Moese und das Tintenfass sind beide an der Oeffnung nass. Das kommt vom vielen Tunken, prost Halunken"

Liebe 'TINTENFASS', sei mir nicht boese drum. Es hat einfach so in meinem Ereinnerungskarton geklingelt.

;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH