» »

Auf der Reeperbahn, nachts um halb eins,

C9aptEavin NFu<ture


Uff...

Ich würde mich echt freuen, wenn das 8.000-Zeichen-Limit pro Post nicht gelten würde (für mich wenigstens)...

Zur Info: Die gesposteten Antwort bestand inkl. Zitaten und Steuerzeichen aus 79.787 Zeichen bzw. 12.841 Wörtern auf 37 Seiten. Sowas krankes mach ich nie wieder! Das schlaucht nämlich auch...

Gute Nacht nochmal allerseits...

wXieahuchi>mmexr


Captain Future

und auch der Anteil von Huren, die durch sexuellen Mißbrauch schon ein geschädigtes Verhältnis zu ihrem eigenem Körper und ihrer Intimität haben (60-70%).

Und was ist mit JM und JF, die durch globale ständige Ablehnung ihrer Person JM bleiben, haben die kein geschädigtes Verhältnis zu ihrer Intimität?

Sorry, aber "Kein Sex haben" mit "Sexueller Mißbrauch im Kindesalter" in einen Topf zu werfen, finde ich mehr als geschmacklos! Hier sagte mal einer, ihr nehmt euch und eure sexuelle Befriedigung zu wichtig. Nach diesem Spruch erscheint mir das auch so, wenn du so tust, als seist du ein genauso geschundenes Wesen, wie eine Frau die sexuell mißbraucht wurde, die regelrecht brutal kaputt gemacht wurde. Tut mir Leid, aber diesen Vergleich finde ich absolut daneben!

Cyaptaiwn Ffuturxe


Noch kurz online...

@wieauchimmer

Ja, ich habe einen vernünfitgen Businessplan, danke. Mit allem Drum und Dran, etwa 50 Seiten stark, mit Finanzplan und Co. Ein Coach vom Büro für Existenzgründung hat ihn mal hochgehalten und als Musterexemplar bezeichnet, außerdem hat er gesagt "Das ist kein Businessplan mehr, das ist eine Doktorarbeit!"...

Wegen des Vergleichs: Ich wollte nie sagen, daß die seelische Belastung die gleiche ist. Aber ich wollte schon sagen, daß JM sehr wohl seelisch belastet sind durch diese Sache, und das auch nicht zu knapp. (Sowas kann für Selbstmord reichen)

@Gentille:

Hallöchen, willkommen online und viel Spaß beim Lesen! Ich verzupf mich jetzt, muß morgen früh einen Termin wahrnehmen... Und am Dienstag die Bank ist auch noch nicht vorbereiteit...

G@entijlle


Fertig...

Hut ab! :)^

(Aber Deine Fingerkuppen möcht ich jetzt nicht sehen... :-/ )

Ich werd jetzt auch ins Bettchen gehen - mich aber morgen zumindest bezgl. "Was sagen Folge-Frauen" noch einmal zu Wort melden.

Gute Nacht! *:)

Tnur4andoxt


Just do it

Daß allerdings die Frauen letztendlich an meiner Lage schuld sind und nicht ich, das sehe ich aber auch so. Denn ich habe Liebe geschenkt, es gab bloß niemanden, der sie haben wollte.

Theseus hatte in diesem Thread etwas über die Grundhaltung geschrieben, die du ändern müßtest. Und genau diese Aussage sehe ich als sowas an. Es sind nicht die Frauen schuld an deiner Situation. Niemand kann sich aussuchen in wen er sich verliebt oder auf wen er Lust hat. Und von einer Frau zu verlangen sie solle dir ihren Körper ohne Lust und Begierde zur Verfügung stellen und ihnen dann die Schuld an deiner Jungfräulichkeit zu geben, wenn sie zuviel Selbstachtung haben um das zu tun - das geht nun wirklich nicht.

Zum Thema:

Tu's einfach. Just do it. Nur ein paar Sachen beachten.

a) Sicherstellen, daß es eine freiwillige Prostituierte ist. Damit ersparst du dir, dich wie ein Vergewaltiger und Ausbeuter zu fühlen.

b) Möglicherweise wird eine zukünftige Freundin ein Problem mit dem Bordellbesuch haben (ich hätte eins), aber da diese Freundin noch nicht einmal am Firmament aufgetaucht ist, solltest du den Gedanken erst mal beiseite legen.

c) Erwarte nicht zuviel davon. Möglicherweise ändert der Puffbesuch alles, möglicherweise nichts. Aber zu verlieren hast du im Moment nichts, also ist es den Versuch wert und besser als immer zu fragen "was wäre wenn..."

Tja, ich bin eigentlich strikte Gegnerin von Puffbesuchen. Aber irgendwie seh ich da keinen anderen möglichen Schachzug.

k,leenPerx-dd


@CF

Ich denke , Deine Frage bezieht sich auf die FKK-/Saunaclubs?!

sind das Profis, die in einem anderen Ambiente arbeiten

Genauso ist es. Paar Links zu Berichten per PN, die Vorteile hatte ich ja schon geschildert.

Gruss

Lvimbob-M<uffixn


Turandot

Niemand kann sich aussuchen in wen er sich verliebt oder auf wen er Lust hat. Und von einer Frau zu verlangen sie solle dir ihren Körper ohne Lust und Begierde zur Verfügung stellen und ihnen dann die Schuld an deiner Jungfräulichkeit zu geben, wenn sie zuviel Selbstachtung haben um das zu tun - das geht nun wirklich nicht.

Ich glaube, du hast ihn etwas falsch verstanden, auch wenn ich jetzt nicht alles gelesen hab, was CF geschrieben hat. Es geht ihm doch nicht darum, dass sich eine Frau ihm so einfach hingeben soll, sondern er hat nur gesagt, dass seine Liebe nie erwidert wurde. Man bzw. er kann die Frauen ja nicht zwingen, wie du selber gesagt hast, und gerade deshalb sind für ihn die Frauen schuldig. Im Sinne dieser Logik, ist das für ihn persönlich deshalb schon richtig, was er sagt, wenn auch nicht besonders hilfreich.

wBieau"chimm}exr


Limbo-Muffin

Man bzw. er kann die Frauen ja nicht zwingen, wie du selber gesagt hast, und gerade deshalb sind für ihn die Frauen schuldig.

Man kann sie nicht nur nicht zwingen, sondern sie können sich nicht einmal selber absichtlich dazu entscheiden, ihn zu lieben. Also was hat das mit Schuld zutun? Von dem Trip, den Frauen die Schuld zu geben, sollte es aber mal als Erstes runter kommen, denn so eine Einstellung führt zu einer schlechten Ausstrahlung.

LGimbo--Mufxfin


wieauchimmer

wieauchimmer, das war bei ihm sicherlich ein Entwicklungsprozess. In seinen über 30 Lebensjahren waren für ihn bestimmt nicht immer die Frauen "schuld", geholfen hat ihm das aber auch überhaupt nichts. Macht also für ihn keinen Unterschied, ob Frauen "schuld" sind oder nicht.

t=ouchx7


CF

Ich bin mir sicher du wirst schon das richtige tun!

Falls du in der Nähe von Frankfurt wohnst oder mal zu tun hast, kann ich dir über PN Tipps zukommen lassen!

Ps zu deiner Frage was die Freundin denkt,deine Art kommt bei Frauen ziemlich gut an,gehörst wohl ohne es zu wissen ,zu den TOP-Männern!:)^

ikrrli!cht-hxh


@ CF

eigentlich wollte ich heute morgen "nur mal kurz" online gehen aber deine antworten hier haben mich davon abgehalten wieder in's bett zu gehen!

ich hatte an der diskussion nicht mehr teilgenommen,da es manchmal (meiner meinung nach) zu weit am thema vorbei ging.

das dürfte sich jetzt wieder geändert haben. ;-)

lg

mtonarBt


*sing*...Auf der

Reeperbahn nachts um halb eins...

wird aus "frau" manchmal auch ein Karl-Heinz....

;-D fiel mir gerade nur so ein.... ;-D

LG

koleen?er-xdd


GFS/GF6

Gerade in einem anderen Thread gefunden:

[[http://www.facts.ch/dyn/magazin/gesellschaft/377997.html]]

Die bösen Männer wollen knutschen und Zärtlichkeit... *:) :)^

-Rn3=rVx-


@ Captain Future

Die Frage die sich für mich stellen würde ist, warum ist das so wie es ist.

Was genau sind die Gründe dafür, das du obwohl alles zu passen scheint, kein glück hattest.

Hat es wirklich etwas mit dem alter zu tun ? oder mit der fehlenden erfahrung ?

Wenn ja, wie kann man sich die erfahrung besorgen ?

Gibt es die möglichkeit flirten zu lernen bzw. die chance,

die für eine beziehung nötigen fähigkeiten zu bekommen, ohne eine beziehung zu führen.

Oder liegt das problem etwas anderes, und es ist ehr so das du zu nett bist,

und deshalb für frauen uninteressant wirst ?

Wie man schon sehr oft mitbekommt, suchen viele Frauen nicht den lieben netten Mann als Partner.

vielelicht solltest du einfach mal versuchen, es nicht mehr allen recht zu machen, ich meine jetzt nicht,

das du ein arschloch werden sollst, sondern einfach nur etwas mehr eigen.


Wobei hier sooo viele Frauen mitlesen, die es eigendlich viel einfacher haben dazu etwas zu schreiben.

Was muss ein mann haben damit ihr euch für ihn interessiert ?

wie sollte er sich verhalten damit ihr denkt, oh der ist ja ganz süss.

was sollte er nicht tun ?

wie sollte er sich euch gegenüber nicht verhalten ?

Jede Frau hat zu den oberen Fragen eigene wünsche, ansichten und meinungen, aber vielleicht

besteht doch die möglichkeit rauszulesen, was falsch läuft obwohl du alles für dich richtig machst....


mfg

S!nowBxunny


Echt Schade das die Liebe heutzutage keinen Stellenwert mehr hat. Es geht nur noch um Geld und wie es am bequemsten ist an Sex ranzukommen. Eine furchtbare Welt. Alles wird nur noch berechnet-was kommt billiger. Aber Charakter und Gefühle-Der Mensch an sich zählt gar nichts mehr. Deutschland ist ein Land voller Roboter die nur arbeiten, Karriere machen, vielleicht mal in der Weltgeschichte rumfliegen, Partys feiern. Geile Welt, so will ich nicht Leben. Alles recht kalt und Emotionslos hier, wie das Wetter.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH